Knowledge & culture

Welterbe erleben im Besucherzentrum WNF

The interactive exhibition on the Swiss Alps Jungfrau-Aletsch UNESCO World Heritage Site

The UNESCO Swiss Alps Jungfrau-Aletsch region is one of the most beautiful mountain regions in the world. A visit to the museum will never restore the strength of the imposing walls of the Bernese Alps or the majesty of the Aletsch glacier. However, a visit to the World Nature Forum is a must. In fact, only its interactive exhibition allows you to have an overview of the region and to discover this UNESCO World Heritage site with its five senses.

 

Highlights

Keiner zu klein, ein Forscher zu sein

Das Besucherzentrum des Unesco-Welterbes Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch ist ein spannendes Ausflugsziel für alle Altersklassen. Die vielseitigen Exponate fordern die Besucher zur Interaktion auf und vermitteln 824 Quadratkilometer Welterbe auf zwei Stockwerken.

Diversität – im Gebiet wie in der Ausstellung

Zu den Höhepunkten zählen, neben dem digitalen Sandkasten, Unescopedia und der Tischdebatte auch ein Ambassador-Wagen der Jungfraubahn, eine Gondel für das Dialekterlebnis «Stimme des Welterbes» und eine abwechslungsreiche Flora- und Fauna-Landschaft. Hinzu kommen Gänsehautmomente im Panoramakino, welches die Gäste mit drei faszinierenden Filmen in die einzigartige Naturlandschaft des Welterbes versetzt.

Welterbe erleben

Mit Hilfe eines gebietsübergreifenden POI-Systems können die Besucher ihre Interessen sammeln und sich für die favorisierten Ausflugsziele Tipps und Wandervorschläge präsentieren lassen. Zu den Points of Interest (POI ) unseres Erbes gehören auch zahlreiche Destinationen und Wanderwege entlang der BLS-Bergstrecke. Die Anreise mit der BLS bietet also bereits ein Welterbe-Erlebnis.

Opening hours Today (Wednesday) open

Opening hours World Nature Forum

Tues.–Sun. 10.00–17.00 hours

Closed Mondays

Subject to change without prior notice

Admission fees

Individuals

  • CHF 18.00 Adults
  • CHF 15.00 Apprentices/students
  • CHF 9.00 Children aged 6–15.99
  • Free of charge Children up to the age of 5.99
  • CHF 42.00 Families

Prices in CHF incl. VAT / Prices and products subject to alteration

BLS suggestion

Verbinden Sie Ihren Ausflug in das Besucherzentrum WNF mit einer kleinen Wanderung im Unesco-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch. Nutzen Sie die einzigartigen Wanderwege entlang der BLS-Bergstrecke zu einer Exkursion an der Südrampe. 

Kinder

Geeignet für Kinder ab 3 Jahre. Die zahlreichen Kugelbahnen fördern nicht nur das spielerische Lernen und Erforschen der Ausstellung, sondern machen auch einfach nur Spass.

Food & drink

Das Restaurant Jungfrau-Aletsch, im Erdgeschoss des Wold Nature Forums, bietet jeweils von Dienstag bis Freitag ein frisch zubereitetes Tagesmenü an.

Am Sonntag von 09.00–13.00 Uhr serviert Küchenchef und Inhaber Remo Jossen einen reichhaltigen Brunch mit feinsten einheimischen Köstlichkeiten aus dem Wallis.

Plan journey

The World Nature Forum is approximately 10 minutes’ walk from the Brig Railway Station.

Weather Today: rain 7/13°

Today rain 7/13°
Tomorrow overcast, light rain 8/13°
Friday light showers 7/12°
Saturday light showers 7/14°

No reviews 0 of 5 stars

Rate
Additional ratings

Location

Purchase
Similar offers
Family
Aktivieren Sie Ihre sinnlichen Wahrnehmungen an 70 Erlebnisstationen im Sensorium Rüttihubelbad.
Sensorium Rüttihubelbad
benefit
Special offers
Garten-Dschungel
Tropenhaus Frutigen
Benefit
Knowledge & culture
Haus des Absinth einschenken
Val-de-Travers
Discover
Knowledge & culture
Schloss Thun und Alpenpanorma
Discover Thun
Experience
Offers nearby
Hiking & nature
Wanderung auf der Lötschberger-Südrampe
Lötschberger southern approach
Experience
Railway adventures
Rundreise mit dem Lötschberger/MOB
Round trip with the Lötschberger/GoldenPass MOB
Experience
Railway adventures
Loetschberger Rundreise Kanderviadukt
Round trip with the RegioExpress Lötschberger
Experience
Railway adventures
Führerstandsfahrt Lötschberger
Ride in the driver’s cab on the Lötschberg line
Experience
Newsletter
Download PDF
0 of 0 Media files