This content is not yet available in English.
Knowledge & culture

Stadtplanung im Zeichen der Uhrenindustrie

Wissenswertes über die Uhrenindustriestädte La Chaux-de-Fonds und Le Locle als Teil des UNESCO-Weltkulturerbes

Das Zentrum Espace de l'urbanisme horloger bietet Informationen über die Städte La Chaux-de-Fonds und Le Locle im Rahmen des UNESCO-Weltkulturerbes. In der früheren Versteigerungshalle wurde eigens ein multimedialer Showroom eingerichtet, der sich der uhrmacherischen Stadtplanung widmet. Neben vielen interessanten Hintergrundinformationen erhält man wertvolle Ratschläge und Tipps. Es ist der ideale Ausgangspunkt, die Geheimnisse der Uhrenmetropole mit seinen Manufakturen kennenzulernen.

Availability

The offer is available all year round.

Opening hours

May - October : 10.00 -12.00 o'clock, 13.00 - 16.30 o'clock
November - April : 13.00 - 16.00 o'clock

Rates

Admission is free of charge

Weather & webcam Today: light snowfall -5/-3°

Today light snowfall -5/-3°
Tomorrow overcast -5/-1°
Wednesday overcast, light rain 1/4°
Thursday light snowfall 1/1°

No reviews 0 of 5 stars

Rate
Additional ratings

Location

Anreise planen
Similar offers
Knowledge & culture
Museo del Paesaggio Collezione Arturo Martini
Museo del Paesaggio
Discover
Knowledge & culture
Neubau Museum Franz Gertsch in Burgdorf
Franz Gertsch Museum in Burgdorf
Visit
Special offers
Der Elektrorennwagen Kyburz - eRod - in der Strassenverkehrshalle des Verkehrshaus Luzern begeistert Jung und Alt.
Swiss Museum of Transport in Lucerne
Benefit
Knowledge & culture
Cité du temps in Biel/Bienne
Cité du Temps
Entdecken
Offers nearby
Knowledge & culture
Eine Dame beim interessanten Rundgang in der Schaukäserei
Rundgang durch die Emmentaler Schaukäserei
Savour
Knowledge & culture
Schloss Thun im Winter
Thun Castle
Visit
Knowledge & culture
Ein junges Paar steht vor einem orangen Gebäude und schaut in Richtung der Kamera. Der junge Mann hält eine Virtual Reality Brille in der Hand und zeigt mit dem Finger auf etwas im Hintergrund.
Explore La Chaux-de-Fonds interactively
discover
Knowledge & culture
Einzelner Kopfschmuck mit Federn. Die Federn stammen von vielen verschiedenen Vögel und haben dadurch ganz unterschiedliche Farben und Formen.
Musée d’ethnographie Neuchâtel
visit
Newsletter
Download PDF
0 of 0 Media files