Hiking & nature

Valle dei Pittori – the valley of the painters

Walk through the Vigezzo Valley

Why not enjoy a relaxing day in the Vigezzo Valley? You start with a trip on the Vigezzina / Centovalli railway from Domodossola to Santa Maria Maggiore. From there you set off on the footpath through the secluded pine forest as far as Druogno. From Druogno, the circular trip continues back to Domodossola.

Zahlreiche Maler hinterliessen reich dekorierte Fassaden, Kapellen und Kultstätten. Sie schufen unzählige Werke und schmückten Wohnhäuser und Kirchen mit ihren Wandmalereien. Noch heute kann man in den kleinen Weilern entlang der Bergpfade Zeugnisse ihrer Arbeiten an Häuserfassaden und Kapellen bewundern. Das Herzstück dieser künstlerischen Tradition ist die im Jahr 1878 gegründete Rossetti-Valentini-Schule der Schönen Künste in Santa Maria Maggiore.

0 of 0 Media files

    Wanderweg & Highlights

    Hier wandern Sie auf den Spuren der grossen Maler und Künstler des 17. Jahrhunderts. Der Wanderweg zeigt den künstlerischen und historischen Reichtum jener Zeit und führt Sie zu den grossen Kirchen und kleinen Oratorien des Tals, in denen sowohl Künstler aus Vigezzo als auch bedeutende ausländische Künstler wirkten.

    Der Circuito dei Santi ist ein umfangreiches Wanderwegnetz das sich über das gesamte Tal erstreckt und die sakralen Monumente miteinander verbindet. Die westliche Strecke führt von S. Maria Maggiore nach Druogno.

    Sehenswürdigkeiten in Santa Maria Maggiore

    • Kaminfeger-Museum
    • Parfumhaus
    • Praudina Adventure Park

    Availability Today (Wednesday) open

    The offer is available all year round.

    Subject to change without prior notice

    Rates

    Rail travel Domodossola-Santa Maria Maggiore-Druogno-Domodossola

    • € 7.40 Adults
    • € 3.70 Children aged 6 to 15

    GA travelcards and day tickets are valid. A surcharge of €1.50 is levied for rides on Panorama trains.

    Prices in € incl. VAT / Prices and products subject to alteration.

    Anreise

    Mit der Vigezzina-Centovalli Bahn geht es zunächst ab Domodossola nach S. Maria Maggiore. Dort beginnt der Fussweg durch den lauschigen Pinienwald bis nach Druogno. Von Druogno aus geht die Rundreise wieder zurück nach Domodossola.

    Fahrplanempfehlung

    Anreise

    Bern ab 07.39
    Domodossola an 09.54
    Domodossola ab   10.25
    S. Maria Maggiore an  11.10

    Rückreise

    Druogno ab 16.58  18.58
    Domodossola an 17.36  19.36
    Domodossola ab   17.58   19.58
    Bern an  20.24   22.24

    Weather & webcam Today: sunny 4/20°

    Today sunny 4/20°
    Tomorrow sunny 4/18°
    Friday sunny 4/18°
    Saturday sunny 3/16°
    Domodossola
    0 of 0 Media files

      No reviews 0 of 5 stars

      Rate
      Additional ratings

      Location

      Plan journey
      Similar offers
      Hiking & nature
      Promenade Ferroviaire: Auf vier Rundwegen mehr über den Betrieb der NEAT erfahren.
      BLS Promenade Ferroviaire in Frutigen
      Experience
      Hiking & nature
      Kippel
      Audio highlights of the Lötschental Valley
      Discover
      Hiking & nature
      Uriezzo Schluchten
      The Uriezzo Gorges
      Discover
      Knowledge & culture
      Von Niedergesteln führt der Weg hinauf bis zur Ruine der Gestelnburg.
      Der Kulturweg zwischen Ausserberg und Raron
      Discover
      Offers nearby
      Hiking & nature
      Camedo Intragna Parco dei Mulini - ©Ticino Turismo – foto Rémy Steinegger
      Via del Mercato
      Discover
      Bikes & e-bikes
      Fahrradtouren am Toce 3
      Ciclovia del Toce – cycling in the Ossola Valley
      Discover
      Railway adventures
      Centovalli - Il Treno del foliage
      Discover the Centovalli and Valle Vigezzo by train
      Discover
      Trade fairs & festivals
      Domodossola lockt jeden Samstag viele Ausflügler an seinen bekannten und beliebten Markt.
      Market in Domodossola
      Visit
      Newsletter