This content is not yet available in English.
Bahnerlebnisse

Bahnrundreisen

Die bequemste Art, die Schönheiten entlang der BLS-Bahnlinien zu entdecken

Wer sagt denn, dass die BLS nur von A nach B fährt? Durch das ausgedehnte Streckennetz in sieben Kantonen und zwei Ländern sind spannende Rundreisen möglich.

Travel around Switzerland all day long on public transport from CHF 29.00*

Early birds are rewarded – those who book the earliest pay the least. Travel around Switzerland all day long on public transport from CHF 29.00* – by train, bus or boat. It is valid throughout the GA area of validity. The Saver Day Pass is available on the BLS Mobil app and the BLS Webshop. It can be purchased from 60 days up to one day before the date of travel. Passengers without a Half-Fare travelcard can also benefit from a price reduction. You can find Saver Day Passes for first and second class.

*Price with second class Half-Fare travel card. The earlier you book, the cheaper you travel. No refunds or exchanges.

1. Bahnrundreise Lötschberg Bergstrecke

0 of 0 Media files

    Variante 1: Bern–Kandersteg–Brig–Bern (Fahrtzeit: 2 Std. 40 Min.)
    Variante 2: Bern–Kandersteg–Brig–Kandersteg–Bern (Fahrtzeit: 3 Std. 20 Min.)

    Die Rundreise führt Sie über die 100-jährige Bergstrecke entlang der Lötschberg-Nordrampe via Kandersteg, Goppenstein über Viadukte und durch Kehrtunnels nach Brig. Geniessen Sie die Aussicht auf die Berge des Berner Oberlands, den Thunersee und den Blick ins immer näherkommende Rhonetal.

    2. Alpenperle Brienzer Rothorn

    0 of 0 Media files

      Bern–Schüpfheim–Sörenberg–Brienzer Rothorn–Brienz–Bern (Fahrtzeit: 4 Std. 5 Min.)
      Luzern–Schüpfheim–Sörenberg–Brienzer Rothorn–Brienz– Luzern (Fahrtzeit: 5 Std.)

      Die Rundreise führt mit dem RegioExpress durchs Entlebuch und anschliessend mit dem Bus bis nach Sörenberg. Steigen Sie in die Luftseilbahn und geniessen eine atemberaubende Fahrt hinauf aufs Brienzer Rothorn. Das Brienzer Rothorn bietet Ihnen eine grandiose 360-Grad-Sicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau sowie unglaubliche 690 weitere Berggipfel. Auf der Rückreise nehmen Sie die nostalgische Brienzer Rothorn Bahn nach Brienz. In Brienz reisen Sie mit der Bahn zurück oder lassen den Tag mit einer Schifffahrt auf dem Brienzersee ausklingen. 

      3. Kambly Rundreise

      0 of 0 Media files

        Bern–Trubschachen–Luzern–Interlaken–Bern (5 Std. Fahrtdauer)

        Auf der Kambly-Rundreise erlebt man die Schweiz in all ihren Facetten. Aussichten auf schneebedeckte Berge und blaue Seen gehören ebenso zu den Erlebnissen, wie die Fahrt durch idyllische Landschaften und vorbei an urchigen Dörfern. Unterwegs sorgen Shopping und Sightseeing in den drei weltbekannten Tourismusorten Luzern, Interlaken und Bern für Abwechslung und im Kambly Erlebnis erfreut man sich kulinarischer Genüsse.

        4. Bahnklassiker-Rundreise

        0 of 0 Media files

          Bern–Kandersteg–Brig–Montreux–Zweisimmen–Bern (Fahrzeit: 6 Std. 45 Min.)

          Auf der Rundreise von Bern nach Brig und via Montreux zurück nach Bern kommt man in den Genuss von zwei Bahnklassikern. Ab Bern fahren Sie mit dem RegioExpress Lötschberger über die atemberaubende, über 100-jährige Lötschberg-Bergstrecke nach Brig. Durchs Rhonetal geht es mit dem InterRegio weiter nach Montreux. Dort geniessen Sie einen Mittagsstopp, bevor Sie in den GoldenPass MOB Panoramic einsteigen. Er bringt Sie von der Waadtländer Riviera nach Zweisimmen, vorbei an malerischen Orten wie Château-d'Oex und Gstaad. Mit dem Lötschberger kehren Sie wieder nach Bern zurück.

          5. Italien-Rundreise

          0 of 0 Media files

            Bern–Spiez–Kandersteg–Goppenstein–Brig–Domodossola–Locarno–Bellinzona–Bern (Fahrtzeit: 7 Std. 30 Min.)

            Der RegioExpress Lötschberger und die Vigezzina-Centovalli-Bahn führen Reisende zu sagenhaften Aussichten. Auf der Lötschberg-Bergstrecke lockt das Kanderviadukt oder der Blick ins Rhonetal, während die Vigezzina-Centovalli-Bahn tiefe Schluchten, wildes Gebirge und über 83 Brücken bietet. Wer sich gerne ein wenig mehr Zeit nimmt, übernachtet in Domodossola und Locarno und lässt den Tag auf den schönen Piazze ausklingen.  

            6. «Verborgene Schätze» Tour

            0 of 0 Media files

              Zürich–Luzern–Interlaken–Spiez–Brig–Domodossola (IT)–Locarno–Flüelen–Luzern (Fahrtzeit: ca. 14 Std.)

              Drei Tage voller aussichtsreichen Panoramen, hügeligen Landschaften und mediterranem Charme – das ist die Tour «Verborgene Schätze». Die Reise dauert mindestens 3 Tage und 2 Nächte.

              Railway adventures
              Der RegioExpress Kambly Zug verkehrt zwischen Luzern und Bern.
              Unforgettable rail experiences

              Discover the most beautiful railway lines in the BLS region.

              Discover
              Winter BerninaExpress Hoszpizo Bernina
              Alpenzüge

              Unsere Reisetipps für Ihre Ferien.

              More
              Newsletter