This content is not yet available in English.
Coronavirus

Coronavirus

Informationen für unsere Kunden

[Das Schweizer ÖV-Angebot wird reduziert. Die Umsetzung bei der BLS erfolgt schrittweise bis am 23.3.2020. Prüfen Sie regelmässig den Online-Fahrplan. Die Einschränkungen gelten bis mindestens am 26.4.2020.No text in field]

Massnahmen BLS Bahn

Auswirkungen auf Bahnlinien der BLS

Grundsatz: Die Züge verkehren dort, wo normalerweise der Viertelstundentakt gilt, im Halbstundentakt, und dort, wo normalerweise der Halbstundentakt gilt, im Stundentakt. Die ersten und letzten Verbindungen werden grösstenteils angeboten. Der Stundentakt wird aufrechterhalten.

Massnahmen BLS Autoverlad

Autoverlad Kandersteg–Goppenstein

Aufgrund der aktuellen Situation schränkt die BLS das Angebot beim Autoverlad Lötschberg ein. Bis und mit Ostern fahren wir von Freitagmittag bis Sonntagabend sowie an Feiertagen mit bis zu 3 Autozügen und wochentags mit 2 Autozügen pro Stunde und Richtung. Bitte beachten Sie unseren Online Fahrplan.

Autoverlad Brig–Iselle

Seit dem 19.3.2020 verkehren nur noch folgende Verbindungen:

  • Brig ab 05.28, Iselle an 05.47 / Iselle ab 06.06, Brig an 06.25
  • Brig ab 17.28, Iselle an 17.47 / Iselle ab, 18.06, Brig an 18.25

Massnahmen BLS Schifffahrt

Kursschifffahrt auf dem Thunersee seit Sonntag, 15. März 2020 eingestellt

Die BLS Schifffahrt setzt die Empfehlungen des Bundes zum Schutz vor dem Coronavirus um und stellt die Schifffahrt auf dem Thunersee bis auf Weiteres ein.

Weitere Massnahmen der BLS

  • Per sofort werden Billettkontrollen reduziert. Die Billettpflicht gilt weiterhin.
  • Die Frequenzerfassung im Regional- und Fernverkehr wird ausgesetzt.
  • Bis am 30.4.2020 finden keine geführten Besichtigungen und Angebote des BLS-Besucherzentrums statt.
  • Wir empfehlen unseren Kunden, unsere Ausflugsangebote aktuell nicht zu nutzen. Weitere Informationen zu den jeweiligen Angeboten erhalten Sie direkt beim Anbieter.
  • Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Öffnungszeiten der Reisezentren angepasst. Die neuen Öffnungszeiten finden Sie hier. Der Kauf von ÖV-Tickets ist weiterhin am Schalter möglich. Auch sind unsere Mitarbeitenden – unter Berücksichtigung der nötigen Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen – weiterhin persönlich für Sie da und beraten Sie gerne. Der Verkauf von Ferienangeboten am Schalter wird bis zum 19. April 2020 eingestellt, Ferienangebote können jedoch weiterhin per Telefon oder E-Mail gebucht werden..

Erstattung von Tickets bei der BLS

Falls Sie eine geplante Reise aufgrund der aktuellen Lage absagen müssen, erstatten wir Ihnen die Kosten von bereits gekauften Tickets unter Berücksichtigung des Abreisedatums gebührenfrei zurück. Dies gilt für nationale und internationale Verbindungen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihr BLS Reisezentrum.

Die Rückerstattung von Online-Tickets welche Sie über den BLS Webshop oder via BLS Mobil App gekauft haben, können Sie bequem per Online-Formular beantragen.

GA kostenlos unterbrechen

Ihr GA kann für 30 Tage kostenlos unterbrochen werden – dies gilt auch in der aktuellen Situation rund um Covid-19. Eine Verlängerung der 30 Tage ist nicht möglich, es können leider keine Ausnahmen gemacht werden.

Folgende Abonnemente können nicht unterbrochen werden: Halbtax, GA Familia Kind, GA Familia Jugend, GA Hund.

Füllen Sie dazu einfach das entsprechende Online-Formular aus.

Empfehlungen des Bundes für Reisende mit dem ÖV

Das Corona-Virus betrifft auch den öffentlichen Verkehr (ÖV).  Die Federführung für Empfehlungen zur eingeschränkten Nutzung des ÖV liegt beim Bundesamt für Gesundheit (BAG).

Die BLS unterstützt diese Empfehlungen. Wir setzen auf die Selbstverantwortung unserer Kundinnen und Kunden sowie auf die Flexibilität der Arbeitgeber.

Allgemeine Hygienemassnahmen des Bundes

Bitte beachten Sie die allgemeinen Hygienemassnahmen des Bundes. Für Fragen aus der Bevölkerung hat das BAG eine Infoline Coronavirus eingerichtet:

 

 

Stand: 26.03.2020
Contact
Get in touch with us.

Get in touch with us.

More
Services

Newsletter