Travel news

Here you can find the latest travel news, including any construction work and disruptions on the network of BLS and Bern S-Bahn.

The latest travel news: rail Disruptions, delays and obstructions

The latest travel news: Car Transport service

Waiting times

  • 00' Goppenstein
  • 00' Kandersteg
  • 00' Brig
  • 00' Iselle

Road conditions

  • Gampel–Goppenstein
  • Frutigen–Kandersteg
  • Goppenstein–Lötschental
  • Brig
  • Iselle
  • Simplon Pass

Construction work, rail

Rollmaterialänderung Thun–Bern (S1) 15. Dezember 2019 bis 6. April 2020

 

Linie Thun–Bern

Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 verkehrt die zusätzliche S-Bahn Thun ab 7.08 Uhr – Bern an 7.36 Uhr mit einem Pendelzug anstatt eines Doppelstockzugs MUTZ, bedingt durch die Umdisposition des Rollmaterials. Dadurch stehen in der 1. Klasse weniger Sitzplätze zur Verfügung.

Diese Änderung ist nur vorübergehend:  Ab Montag, 6. April 2020, verkehrt auf dieser Verbindung wieder ein MUTZ mit dem gewohnten Platzangebot.

Flamatt–Laupen (S2) 15. Dezember 2019 bis 12. Dezember 2020

Linie Bern–Fribourg/Freiburg

15. Dezember 2019 bis 12. Dezember 2020

Nebst Umbauarbeiten an den Bahnhöfen Flamatt bis Laupen werden auch die Gleis- und Fahrleitungsanlagen erneuert. Dadurch wird die Strecke Flamatt–Laupen vom 15. Dezember 2019 bis 12. Dezember 2020 durchgehend gesperrt sein. Danach können längere Züge mit erhöhter Sitzplatzkapazität eingesetzt werden. Ebenso werden die Bahnhöfe den Vorgaben des Behindertengleichstellungsgesetzes angepasst, so dass die Züge auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität besser zugänglich.

Während dieser Sperre fallen alle Züge aus und werden durch Busse ersetzt. Die bereits bestehende PostAuto-Linie 130 wird bis Laupen verlängert und stellt ebenfalls die Verbindung zwischen Flamatt und Neuenegg sicher. Die Reisezeit verlängert sich je nach Verbindung um maximal zehn Minuten. Die Fahrplanzeiten sind im Online-Fahrplan sowie an den Haltestellen ersichtlich

Reisende Richtung Bern

Ab Laupen verkehrt die PostAuto-Linie 130 via Neuenegg nach Thörishaus Dorf mit Anschluss an die S2 nach Bern. Während den Hauptverkehrszeiten von Montag bis Freitag verkehren zusätzlich Expressbusse ab «Laupen, Bahnhof» sowie ab «Bösingen, Abzw. Tuftera» nach Thörishaus Dorf, welche nur beim Bahnhof Neuenegg halten, wo die Umsteigemöglichkeit auf den Bus Richtung Flamatt besteht

Reisende Richtung Freiburg

Reisende benutzen die PostAuto-Linie 130 bis Neuenegg, Bahnhof und steigen auf den Ersatzbus Richtung Flamatt um, wo Anschluss auf die S1 nach Fribourg/Freiburg besteht.

Ersatzbusse Thörishaus Dorf–Flamatt–Laupen 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Änderungen vorbehalten

Iselle di Trasquera–Domodossola (RE) 7. Januar bis 27. März 2020

Linie Brig–Domodossola

7. Januar bis 27. März 2020 Montag bis Freitag

Jeweils ab 10.15 bis 14.15 Uhr

Wegen Bauarbeiten ist die Strecke zwischen Iselle di Trasqura und Domodossola für den Bahnverkehr gesperrt. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Es gibt ein eingeschränktes Bahnersatzangebot:
Für die Züge Brig ab 11.22 Uhr und Domodossola ab 11.58 Uhr verkehrt kein Bahnersatz zwischen Iselle di Trasquera und Domodossola.

Für die Züge Brig ab 13.22 Uhr und Domodossola ab 13.58 Uhr verkehrt zwischen Iselle di Trasqura und Domodossola ein Bahnersatz, welcher nicht in Varzo und Preglia hält.

Fahrplan

Halteorte der Bahnersatzbusse 

Iselle di Trasquera Haltestelle «Iselle, Stazione»
Domodossola Haltestelle «Domodossola, Bahnhof»

 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Änderungen vorbehalten

Bahn-2000-Strecke (Mattstetten-Rothrist und Solothurn-Wanzwil) Diverse Nächte vom 2. Februar bis 26. Juni 2020

Nächte

Sonntag/Montag 2./3. Februar 2020

22.30 Uhr bis Betriebsschluss

Sonntag/Montag 10./11. Mai 2020

00.00 Uhr bis Betriebsschluss

Sonntag/Montag 17./18. Mai 2020

22.30 Uhr bis Betriebsschluss

Sonntag/Montag 7./8. Juni 2020

00.00 Uhr bis Betriebsschluss

Sonntag/Montag, 14./15. Juni bis Donnerstag/Freitag, 18./19. Juni 2020

Sonntag/Montag, 21./22. Juni bis Donnerstag/Freitag, 25./26. Juni 2020

22.30 Uhr bis Betriebsschluss

 

Wegen Unterhaltsarbeiten der Bahn-2000-Strecke wird Sie in diesen Zeiträumen für den Bahnverkehr gesperrt sein. Es kann zu Abweichungen der Abfahrtszeiten kommen. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan. Mehr Infos zu den Bauarbeiten an der Bahn-2000-Strecke finden Sie hier.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

 

 

Fribourg/Freiburg–Schmitten (S1) Diverse Nächte vom 19. Januar bis 17. Juli 2020

Linie Fribourg/Freiburg–Bern

Nächte

Sonntag/Montag, 19./20. Januar bis Mittwoch/Donnerstag, 8./9. April 2020

Dienstag/Mittwoch, 14./15. April bis Dienstag/Mittwoch, 19./20. Mai 2020

Sonntag/Montag, 24./25. Mai bis Donnerstag/Freitag, 28./29. Mai 2020

Montag/Dienstag, 1./2. Juni bis Donnerstag/Freitag, 16./17. Juli 2020

Jeweils ab 20.35 Uhr bis Betriebsschluss

Wegen Bauarbeiten ist die Strecke zwischen Fribourg/Freiburg und Schmitten für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche Züge fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Halteorte der Bahnersatzbusse

Fribourg/Freiburg provisorische Haltestelle am Bahnhofsplatz
Fribourg/Freiburg Poya Haltestelle TPF «Fribourg/Freiburg Poya»
Düdingen provisorische Haltestelle am Bahnhofsplatz
Schmitten provisorische Haltestelle am Bahnhofsplatz

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. 
In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus 
möglich. 

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 
24 Stunden vor Reiseantritt. 

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt 
am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

 

Änderungen vorbehalten

Bern Weissenbühl–Belp (S3, S4, S44) Nächte 10./11. Februar bis 8./9. April 2020

Linie Bern–Thun

Nächte

Montag/Dienstag, 10./11 Februar bis Freitag/Samstag, 8./9. April 2020

Montag/Dienstag, 8./9. Juni bis Freitag/Samstag, 3./4. Juli 2020

Jeweils ab 22.20 Uhr bis Betriebsschluss

Wegen dem Doppelspur-Ausbau ist die Strecke zwischen Bern Weissenbühl und Belp für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche Züge der S-Bahn fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Den Fahrgästen steht ein Direkt- und ein Regiobus zur Verfügung. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Halteorte der Bahnersatzbusse

Belp provisorische Haltestelle in der Belpbergstrasse
Belp Steinbach
provisorische Haltestelle Steinbachstrasse, vor Einmündung Amselweg 
Kehrsatz provisorische Haltestelle in der Belpstrasse
Kehrsatz Nord Haltestelle «Kehrsatz, Rössli»
Wabern bei Bern Haltestelle «Wabern, Gurtenbahn»
Bern Weissenbühl Haltestelle «Bern Weissenbühl, Bahnhof»
Bern* Haltestelle «Bern, Bahnhof Busperron F»

*nur Direktbus

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Änderungen vorbehalten

Langnau i.E.–Escholzmatt / –Schüpfheim (S6) Nächte 24./25. bis 26./27. März 2020

Linie Langnau i.E.–Luzern

Nächte

Dienstag/Mittwoch, 24./25. bis Donnerstag/Freitag, 26./27. März 2020

Wegen Bauarbeiten werden die Züge Luzern ab 23.16 und 00.16 Uhr ausfallen. In der Nacht vom 24./25. März 2020 zwischen Escholzmatt und Langnau i.E. und in den Nächten vom 25./26. bis 26./27. März 2020 zwischen Schüpfheim und Langnau i.E.

Alle ausfallenden Züge werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Halteorte der Bahnersatzbusse

Schüpfheim Haltestelle «Schüpfheim, Bahnhof»*
Escholzmatt Haltestelle «Escholzmatt, Bahnhof»*
Trubschachen Haltestelle «Trubschachen, Bahnhof»
Langnau i.E. Haltestelle «Langnau i.E., Bahnhof»
 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Änderungen vorbehalten

Heimberg–Konolfingen (R) diverse Nächte vom 29. März bis 9. April 2020

Linie Thun–Konolfingen

Nächte

Sonntag/Montag, 29./30. März bis Donnerstag/Freitag, 2./3. April 2020

Sonntag/Montag, 5./6. bis Mittwoch/Donnerstag, 8./9. April 2020

Jeweils ab 21.50 Uhr bis Betriebsschluss

Wegen Bauarbeiten ist die Strecke zwischen Heimberg und Konolfingen gesperrt. Sämtliche Regio-Züge fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan. 

Heimberg Haltestelle «Heimberg, Bahnhof»
Oppligen
Haltestelle «Oppligen, Gemeindehaus»
Brenzikofen provisorische Haltestelle an der Herbligenstrasse
Oberdiessbach provisorische Haltestelle an der Burgdorfstrasse
Stalden i.E.
(Fahrrichtung Konolfingen)
provisorische Haltestelle Abzweigung Freimettigenstrasse
Stalden i.E. 
(Fahrrichtung Oberdiessbach)

provisorische Haltestelle Abzweigung Leimgrubenstrasse
Konolfingen
Haltestelle «Konolfingen, Bahnhof»

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Änderungen vorbehalten

Kerzers–Payerne (S5) Nächte 26./27. bis 29./30. März 2020

Linie Bern–Payerne

Nächte

26./27. bis 28./29. März 2020

Jeweils ab 23.30 Uhr bis Betriebsschluss

29./30. März 2020

Ab 21.30 Uhr bis Betriebsschluss

Die Strecke zwischen Kerzers und Payerne ist für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche S-Bahn-Züge fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Halteorte der Bahnersatzbusse

Kerzers provisorische Haltestelle in der Bahnhofstrasse
Galmiz provisorische Haltestelle in der Hauptstrasse
Munterlier-Löwenberg provisorische Haltestelle in der Hauptstrasse
Murten/Morat provisorische Haltestelle in der Bahnhofstrasse
Faoug provisorische Haltestelle vor dem Bahnhof
Avenches provisorische Haltestelle am Bahnhofsplatz
Domdidier provisorische Haltestelle vor dem Bahnhof
Dompierre provisorische Haltestelle vor dem «Café du Raisin»
Corcelles-Nord
provisorische Haltestelle vor dem Bahnhof
Payerne provisorische Haltestellevor dem Bahnhof

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. 
In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus 
möglich. 

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 
24 Stunden vor Reiseantritt. 

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt 
am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

 

Änderungen vorbehalten

Bern–Wabern b.B.–Kehrsatz Nord–Belp (S3/S31): Richtig einsteigen Ab 30. März 2020

Linie Bern–Belp

Ab 30. März 2020 bis auf Weiteres gelten auf der S3 (wenn Sie in zwei Zugteilen verkehrt) folgende Einschränkungen:

Wegen Bauarbeiten an den Bahnhöfen Wabern b.B. und Kehrsatz Nord ist bei den Zügen der S3 und S31, welche mit zwei MUTZen unterwegs sind, die Fahrzeugbenützung eingeschränkt. Bitte beachten Sie die Hinweise und Durchsagen im Zug und an den Bahnhöfen und prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Reisende nach Wabern b.B. und Kehrsatz Nord sind gebeten, in den vorderen MUTZ einzusteigen, da an diesen beiden Bahnhöfen das ganze hintere Fahrzeug geschlossen ist.

Folgende Züge sind zwischen Wabern b.B  – Kehrsatz Nord  – Belp betroffen
S3/S31* Wabern b.B. ab 7.41/7.56*/16.11 Uhr und Kehrsatz Nord ab 7.43/7.58*/16.13 Uhr
In Wabern b.B. und Kehrsatz Nord ist das ganze hintere Fahrzeug geschlossen 
Zwischen Bern und Belp sind an den übrigen Bahnhöfen die hintersten zwei Wagen geschlossen

*die S31 verkehrt zur Zeit nicht (angepasster Fahrplan)

Folgende Züge sind zwischen Kehrsatz Nord – Wabern b.B. – Bern betroffen: 
S3 Kehrsatz Nord ab 8.12/16.42/17.12 Uhr und Wabern b.B. ab 8.17/16.47/17.17 Uhr
Zwischen Belp und Wabern b.B. ist das ganze zweite Fahrzeug geschlossen
Zwischen Wabern b.B. und Bern sind die hintersten 2 Wagen geschlossen

Änderungen vorbehalten 

0 of 0 Media files

    Bern Weissenbühl–Belp (S3, S4, S44) 16. bis 26. April 2020

    Linien Bern–Belp / Thun

    Donnerstag, 16. April, ab Betriebsbeginn bis Sonntag, 26. April, Betriebsschluss

    Die BLS führt intensive Bauarbeiten zwischen dem Bahnhof Wabern bei Bern und Kehrsatz Nord durch. Die BLS arbeitet rund um die Uhr und baut in dieser Zeit zwei Weichen kurz vor dem Bahnhof Kehrsatz ein, verlängert den Perron am Bahnhof Kehrsatz Nord und führt Bauarbeiten auf der Strecke und am Bahnhof Wabern bei Bern aus. Die Züge werden in dieser Zeit zwischen Weissenbühl und Belp durch Busse ersetzt. Die Reisezeit verlängert sich um 15 Minuten. Die BLS organisiert die Arbeiten so, dass Beeinträchtigungen für Reisende auf ein Minimum reduziert werden. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

    Hinweis: Ab dem 27. April verkehren alle Züge in Wabern bei Bern wieder ab Gleis 1.

    Halteorte der Bahnersatzbusse

    Belp provisorische Haltestelle in der Belpbergstrasse
    Belp Steinbach
    provisorische Haltestelle Steinbachstrasse, vor Einmündung Amselweg 
    Kehrsatz provisorische Haltestelle in der Belpstrasse
    Kehrsatz Nord Haltestelle «Kehrsatz, Rössli»
    Wabern bei Bern Haltestelle «Wabern, Gurtenbahn»
    Bern Weissenbühl Haltestelle «Bern Weissenbühl, Bahnhof»
    Bern* provisorische Haltestelle «Bern, Bahnhof» vor dem Burgerspital

    *nur Direktbus

    Fahrausweis/Entwerter

    Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

    Reisende mit Handicap

    Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

    Gruppen

    Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

    Ausbau Doppelspur Wabern bei Bern–Kehrsatz Nord

    Die BLS baut zur Erhöhung der Kapazität und der Pünktlichkeit diesen Streckenabschnitt auf Doppelspur aus. Mehr infos bls.ch/wabern

    Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

    Änderungen vorbehalten

    Preview of major construction sites in 2020

    Streckensperrungen infolge Bauarbeiten 2020 (Stand Februar 2020):

    Bern Weissenbühl–Belp

    Die S31 fällt das ganze Jahr 2020 zwischen den Hauptverkehrszeiten aus.

    Brig–Domodossola

    7. Januar bis 27. März 2020 Montag bis Freitag (10-14 Uhr)
    Totalsperre 16. August bis 9. September 2020

    UetendorfThun 

    diverse Nachtsperren im Zeitraum Februar bis September 2020
    Wochenendsperren 21. bis 23. und 29. bis 30. August 2020

    Konolfingen–Heimberg

    Diverse Nachtsperren im Zeitraum März bis November 2020
    Wochenendsperren 18. bis 19. und 24. bis 26. April 2020
    18. Oktober 2020

    Bern Ostkopf Diverse Einschränkungen:
    3. bis 6. April 2020
    16. bis 27 April 2020
    4. bis 8. Juni 2020

    Bern Weissenbühl–Belp

    Totalsperre 16. bis 26. April 2020 
    Wochenendsperre 11. bis 12. Juli 2020

    Burgdorf–Hasle-Rüegsau

    Wochenendsperre 18. bis 19. April 2020
    Wochenendsperre 11. bis 12. Juli 2020 

    Gümligen–Thun

    Diverse Nachtsperren im Zeitraum Mai bis August 2020

    Kerzers–Lyss

    Totalsperre 4. Mai bis 24. Juli 2020

    WolhusenMalters

    Diverse Nachtsperren im Zeitraum Mai bis Juni 2020

    Heimberg–Thun  Wochenendsperre 12. bis 14. Juni 2020

    Langnau i.E.–Escholzmatt

    Totalsperre 22. Juni bis 9. August 2020

    Hasle-Rüegsau–Konolfingen  28. Juni 2020
    Wochenendsperren 3. bis 4. und 9. bis 11. Oktober 2020

    Bern Brünnen Westside–Kerzers

    Totalsperre 4. Juli bis 9. August 2020

    Belp–Toffen

    Wochenendsperre 11. bis 12.Juli 2020

    Fribourg/Freiburg–Bern

    Totalsperre 25. Juli bis 10. August 2020

    Hasle-Rüegsau–Langnau i.E. /
    –Sumiswald-Grünen

    Totalsperre 25. Juli bis 14. August 2020

    Neuchâtel–La Chaux-de-Fonds

    Nachtsperre 31. August bis 12. Dezember 2020 Montag bis Freitag

    Köniz–Schwarzenburg 

    Totalsperre 18. bis 27. September 2020

    Wiler–Solothurn

    Totalsperre 19. September bis 18. Oktober 2020

    Spiez–Interlaken Ost

    Wochenendsperre 24. bis 25. Oktober 2020

    Während den genannten Totalsperren verkehren Bahnersatzbusse. Mehr Infos zu diesen Totalunterbrüchen und über weitere Wochenend- und Nachtsperren finden Sie in unserem Newsletter (Themenblock "Bahn und Bus"). Zudem informiert Sie unser kostenloser SMS-Alarm jeweils über die Unterbrüche.

    SMS-Alert

    We regret that this service is only available in German, French and Italian. Many thanks for your kind understanding and we wish you a pleasant trip.
    Construction projects
    Construction noise and other disruptions
    More
    Projects and background
    Expansion of our infrastructure

    A 420-kilometre rail network ready for the future

    More
    Car Transport Lötschberg
    Timetable

    Kandersteg–Goppenstein

    More
    Projects and background
    Construction projects
    More
    Newsletter