This content is not yet available in English.
Medienmitteilung ad-hoc 20.12.2018

Viola Amherd tritt als Verwaltungsrätin zurück

Die neugewählte Bundesrätin Viola Amherd scheidet per sofort aus dem Verwaltungsrat der BLS AG und dem Verwaltungsrat der BLS Netz AG aus.

Am 5. Dezember 2018 wurde Viola Amherd in den Bundesrat gewählt. Aufgrund ihrer neuen Tätigkeit als Bundesrätin legt sie alle laufenden Mandate als Verwaltungsrätin der BLS nieder. Deshalb hat Viola Amherd ihre Demission eingereicht. Sie hat im Verwaltungsrat der BLS den Kanton Wallis vertreten.

Aufgrund statutarischer Bestimmungen wird ihre Nachfolgerin oder ihr Nachfolger für den Verwaltungsrat durch den Staatsrat des Kanton Wallis bestimmt. Die Nomination wird im ersten Quartal 2019 erwartet.


Information
Contact for media representatives

BLS Ltd, media office
telephone +41 58 327 29 55
fax +41 58 327 29 10
media@bls.ch

(Monday to Friday, 08.00–17.00 hours)

The company
Jetlüfter Lötschberg-Basistunnel
Projects and background

Background information on current topics.

More
Newsletter