Wissen & Kultur

Neuenburg: Kultur-Perle am Seeufer

Kulturelle und architektonische Highlights am Neuenburgersee

Die Lage direkt am Neuenburgersee macht diese charmante Stadt sowohl für Tagesausflügler als auch für Feriengäste interessant. Neuenburg bietet für jeden Geschmack etwas: Sei es eine Besichtigung der historischen Altstadt mit Museumsbesuch oder ein Spaziergang am Seeufer.

Reisen Sie bequem mit dem Zug bis nach Neuenburg. Die Altstadt ist ca. 12 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Beliebte Sehenswürdigkeiten

In Neuchâtel erwartet Sie eine Vielzahl an kulturellen und architektonischen Highlights: Geniessen Sie einen Spaziergang am Ufer des Neuenburgersees, erhalten Sie im Schloss Neuenburg einen Einblick in die Vergangenheit oder besuchen Sie den Wochenmarkt auf dem Place des Halles.

Neuenburgersee

Kultur und Natur am Ufer

Der Neuenburgersee, auch bekannt als Lac de Neuchâtel, ist einer der grössten Seen in der Schweiz. Er liegt im nordwestlichen Teil des Landes, in der Region zwischen den Jura-Bergen und dem Schweizer Mittelland. Der See erstreckt sich über eine Fläche von etwa 218 Quadratkilometern und ist bekannt für seine landschaftliche Schönheit sowie seine Bedeutung für Freizeitaktivitäten und Tourismus. Zudem ist der Neuenburgersee von historischer und kultureller Bedeutung. Die Region um den See war bereits in prähistorischer Zeit besiedelt, und es gibt zahlreiche historische Gebäude, Museen und Denkmäler, die die Geschichte der Gegend widerspiegeln.

Schloss Neuenburg

Einblick in die Vergangenheit

Das Schloss Neuenburg wurde im 12. Jahrhundert erbaut und hat im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Renovierungen und Erweiterungen erfahren. Das Schloss war einst die Residenz der Grafen von Neuenburg und wurde später von der königlichen Familie von Preussen übernommen. Heute beherbergt das Schloss das Historische Museum Neuenburg (Musée d'histoire de Neuchâtel), das eine beeindruckende Sammlung von Artefakten zur Geschichte der Region präsentiert. Besucher:innen können hier Einblicke in die Vergangenheit von Neuenburg und der umliegenden Gegend erhalten. Die Architektur des Schlosses ist ein faszinierendes Beispiel für verschiedene Baustile, die im Laufe der Jahrhunderte hinzugefügt wurden. Das Schloss zeigt die kulturelle Entwicklung der Region anhand mittelalterlicher Türme bis hin zu Renaissance-Elementen.

Botanischer Garten Neuenburg

Botanik hautnah

Egal ob Sie ein Botanik-Enthusiast sind oder einfach nur die Ruhe eines Gartens geniessen möchten: der Botanische Garten Neuenburg ist definitiv einen Besuch wert. Hier können Sie die Natur in ihrer ganzen Pracht erleben. Die Anlage beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Pflanzen, darunter heimische und exotische Arten. Von botanischen Seltenheiten bis hin zu weit verbreiteten Pflanzenarten bietet der Garten einen Einblick in die faszinierende Welt der Pflanzen und ihrer Vielfalt. Es gibt oft Lehrveranstaltungen, Führungen und Veranstaltungen, die das Bewusstsein für die Bedeutung der Pflanzenwelt fördern.

Weitere Informationen zum Botanischen Garten Neuchâtel

Kollegiatskirche Neuenburg

Religiöse Erhabenheit

Die 1190 erbaute Kollegiatskirche Neuenburg liegt etwas erhöht über den Dächern der Stadt, gleich neben dem Schloss Neuenburg. Die Kirche wurde im gotischen Stil erbaut und prägt die Silhouette der Stadt. Ihre imposante Fassade, kunstvollen Verzierungen und hohen Gewölbe sind beeindruckende Beispiele für die Baukunst vergangener Jahrhunderte. Im Inneren finden sich wertvolle religiöse Kunstwerke, darunter Altäre, Gemälde und Skulpturen, die die spirituelle Bedeutung des Ortes unterstreichen. Die Kirche hat im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Renovierungen und Erweiterungen erfahren, und dient weiterhin als aktive katholische Kirche und ist ein Ort für Gottesdienste, Feierlichkeiten und Andachten.

Markt auf dem Place des Halles

Ein Tag auf dem Markt

Der Markt auf dem Place des Halles bietet eine lebendige und vielfältige Einkaufserfahrung mitten in der Stadt. Dieser Markt ist ein Treffpunkt für Einheimische und Besucher:innen gleichermassen und bietet frische Lebensmittel, lokale Spezialitäten und eine lebendige Atmosphäre. Hier können Sie eine breite Palette von Produkten entdecken, darunter frisches Obst und Gemüse, Käse, Fleisch, Brot, Blumen und vieles mehr. Die Stände sind oft farbenfroh und ansprechend gestaltet, und die Verkäufer bieten gerne Informationen über die Herkunft und Qualität ihrer Produkte.

Rue de Chavannes

In der Altstadt von Neuenburg

Mitten in der Neuenburger Altstadt findet man eine bemalte Gasse, die immer wieder mit spannenden Motiven geschmückt wird. Die Rue de Chavannes erstreckt sich durch verschiedene Stadtviertel und bietet eine Mischung aus Geschäften, Restaurants, Cafés und kulturellen Einrichtungen. Hier können Sie einkaufen, regionale Speisen geniessen und die Atmosphäre der Stadt auf sich wirken lassen. Die Gasse ist auch ein idealer Ort, um tolle Fotos zu machen.

Museen

In puncto Museen ist Neuenburg bestens ausgestattet: Hier finden Sie das Naturhistorische Museum, das Archäologiemuseum, das Museum für Kunst und Geschichte sowie das Museum des renommierten Schweizer Schriftstellers Friedrich Dürrenmatt. Die Vielfalt und Qualität der Museen machen Neuenburg zu einem wahren Kulturschatz.

Naturhistorisches Museum

Ein Museum für grosse und kleine Naturliebhaber

Durch die Vernetzung von Wissenschaft, Gesellschaft und Kunst entstehen ausgefallene und manchmal auch überraschende Ausstellungen, die immer reich an Wissen und Emotionen sind. Im komplett renovierten, historischen Gebäude dreht sich alles um einheimische Tiere, exotische Kreaturen und geologische Funde.

Weitere Informationen zum Naturhistorischen Museum Neuenburg

Museum für Kunst und Geschichte

Ein Augenschmaus und Anlass zum Nachdenken über die Welt

Das Museum für Kunst und Geschichte Neuenburg befindet sich an der eleganten Seepromenade direkt neben dem Neuenburger Hafen. Ein Ort des Genusses, der Schönheit und der Reflexion. Es verbindet visuelle Reize mit dem Bestreben, die Welt um uns herum besser zu verstehen.

Weitere Informationen zum Museum für Kunst und Geschichte Neuenburg

Laténium

Archäologiepark und Museum

Das mitten in einem idyllischen Park am Ufer des Neuenburgersees gelegene Laténium ist das grösste Archäologiemuseum der Schweiz. Lassen Sie sich auf spielerische und interaktive Art durch 50'000 Jahre Geschichte – von der Eiszeit bis ins Mittelalter – führen.

Weitere Informationen zum Laténium

Centre Dürrenmatt

Malen und Schreiben im Dialog

Im naturnahen Vallon de l’Ermitage, hoch über Neuenburg, liegt das von Mario Botta gebaute Centre Dürrenmatt Neuchâtel (CDN), wo sich die Sammlung von Friedrich Dürrenmatts Gemälden und Zeichnungen befinden. Es erwartet Sie ein Rundgang zu Dürrenmatts Bildwerk im Dialog mit seinen Texten. Zahlreiche Veranstaltungen runden das Angebot ab und versprechen einen facettenreichen Zugang zu Werk und Person.

Weitere Informationen zum Centre Dürrenmatt

Aktivitäten

Besuchen Sie den Neuenburger Hausberg Chaumont oder flanieren Sie über den Neuenburgersee auf dem Steg "La Passerelle de l'Utopie". Kreative Köpfe können sich im Workshop «Le Centre Horloger» eine eigene Uhr konstruieren.

Chaumont

Neuenburgs Hausberg

Der Bergrücken zwischen Neuenburgersee und Val-de-Ruz ist der Hausberg von Neuenburg. Er ist zugleich Aussichtsberg, Genussberg, Aktivitätenberg. Dank der Standseilbahn gelangen Sie bequem von Neuenburg La Coudre auf den Chaumont. Hier eröffnet sich eine atemberaubende Sicht auf Neuenburg, das Drei-Seen-Land, das Schweizer Mittelland und die umliegenden Alpen. Für jene, die höher hinaus möchten, steht der Panoramaturm bereit. Auf 1200 m ü. M. gelegen, eröffnet er einen noch weiteren Blick in die Ferne. Abenteuerlustige und Geniesser:innen kommen auf dem Hausberg gleichermassen auf ihre Kosten. Die Palette an Aktivitäten und Erholungsmöglichkeiten ist breit gefächert, und natürlich bietet die wunderschöne Aussicht einen zusätzlichen Anreiz.

Weitere Informationen zu Chaumont – Neuenburgs Hausberg

La Passerelle de l'Utopie

Panorama-Plattform über dem See

Mitten in Neuenburg neben dem Hotel Beau-Rivage befindet sich die Passerelle de l’Utopie, welche über die Seepromenade erreichbar ist. Der Steg ruht auf nur einer Stütze in der Mitte und bildet eine riesengrosse Wippe, die dank der zwei grossen Gegengewichte stabil ist. Die Passerelle de l’Utopie ist als ein Ort der Begegnung und der Besinnung konzipiert. Passanten können entlang der Brücke schlendern, die Panoramaaussicht auf die Stadt und den See geniessen und dabei in eine Welt der Möglichkeiten eintauchen.

Workshop «Le Centre Horloger»

Kreieren Sie Ihre eigene Uhr

Ein Erlebnis der besonderen Art erwartet Sie bei diesem Workshop: Die nötigen Handgriffe zu erlernen, um Ihre eigene Taschen- oder Armbanduhr zusammenzubauen, und sie sogar mit nach Hause nehmen zu dürfen! 

Weitere Informationen zum Workshop «Le Centre Horloger»

Events

Entdecken Sie Neuenburg durch «Fête de l'Absinthe», das Festival International de Films de Fribourg (FIFF) und «Les Pavés Musicaux» – drei einzigartige Veranstaltungen für Genuss, Film und Musik.

Fête de l'Absinthe

Genussvolles Fest für Absinth-Liebhaber

Die «Fête de l'Absinthe» ist ein Festival, das der berühmten Spirituose Absinth gewidmet ist. Die Veranstaltung zieht Absinth-Liebhaber, Touristen und Interessierte aus der gesamten Region an. Während des Festivals haben Sie die Gelegenheit, mehr über die Geschichte des Absinths zu erfahren, an Verkostungen teilzunehmen, lokale Absinth-Destillerien zu besuchen und kulturelle Veranstaltungen, Musik und Unterhaltung zu geniessen. Es findet normalerweise im Sommer statt.

Weitere Informationen zur Fête de l'Absinthe

Festival International de Films de Fribourg (FIFF)

FIFF: Brücke für Filmkunst und globale Kreativität

Das Festival International de Films de Fribourg (FIFF) widmet sich der Förderung von Filmkunst und dem Schaffen einer Plattform für Filmschaffende aus verschiedenen Teilen der Welt. Während des FIFF werden eine Vielzahl von internationalen Filmen unterschiedlicher Genres und Stile präsentiert. Das Festival bietet nicht nur eine Gelegenheit für Filmemacher, ihre Werke einem breiten Publikum vorzustellen, sondern schafft auch Raum für Diskussionen, Workshops und Veranstaltungen, die sich mit aktuellen Entwicklungen in der Filmindustrie befassen.

Weitere Informationen zum Festival International de Films de Fribourg (FIFF)

Les Pavés Musicaux

Stadtsymphonie: Musikfestival in Neuenburg

«Les Pavés Musicaux» ist ein musikalisches Ereignis, bei dem verschiedene Orte in der Stadt zu Bühnen für Live-Musik unterschiedlicher Genres werden. Künstler treten an verschiedenen Orten auf, und Besucher können eine Vielzahl von musikalischen Darbietungen geniessen, während sie durch die Kopfsteinpflasterstrassen von Neuenburg schlendern. Dieses Festival schafft eine einzigartige Verbindung zwischen Musik und städtischem Ambiente, und es ist eine Gelegenheit, die lokale Kultur und Musikszene zu entdecken.

Weitere Informationen zu Les Pavés Musicaux

BLS-Tipp

Möchten Sie mit Ihren Freunden oder der Familie die Stadt Neuenburg spielerisch entdecken? Dann ist die Schnitzeljagd «Les Chenapans» ein tolles Angebot für Sie. Unterwegs warten knifflige Rätsel, ungewöhnliche Entdeckungen und allerlei Überraschungen auf Sie.
Möchten Sie noch mehr Tipps und Infos zu Neuenburg? Dann lesen Sie den Beitrag «Neuenburg – Zeitreise in die Belle Époque» in unseren Kundenmagazin

Essen & Trinken

Hier finden Sie einige Empfehlungen für köstliche Speisen und erfrischende Getränke:

Anreise

Reisen Sie bequem mit dem Zug bis nach Neuenburg.

Keine Bewertungen 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Wissen & Kultur
Bire Mandli
Haus der Museen Kandersteg
Besuchen
Wissen & Kultur
Stadt Olten
Olten – eine Stadt mit Charme
Entdecken
Familie
Schnitzeljagt Lusbuben Neuenburg Lupe
Neuenburg: Schnitzeljagd «Les Chenapans»
Entdecken
Wissen & Kultur
Das Schloss von Neuenburg mit dem See im Hintergrund. Rundherum befinden sich Häuser und Bäume. Der Himmel ist blau.
Der See, die Sonne und die Museen in Neuenburg
entdecken
Angebote in der Nähe
Wissen & Kultur
Naturhistorisches Museum Neuchâtel - Insektensaal
Naturhistorisches Museum Neuenburg
erleben
Wissen & Kultur
Dauerausstellung Centre Dürrenmatt Neuchâtel
Centre Dürrenmatt Neuchâtel
entdecken
Familie
Kletterpark «Parc adventure Chaumont»
Chaumont – Hausberg von Neuenburg
erleben
Wissen & Kultur
Latenium von aussen
Laténium – Archäologiepark und Museum in Neuenburg
erleben
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien