Dienstleistungen an den Haltestellen

Parkieren am Bahnhof

Park+Ride und Bike+Ride: Parkieren Sie Ihr Auto oder Zweirad einfach am Bahnhof und reisen Sie bequem mit dem Zug oder Bus weiter.

Park+Ride Plätze

Viele Bahnhöfe verfügen über Park+Ride Plätze. 

Tageskarten für Park+Ride

Parkkarten von 1 Stunde bis 3 Tage lösen Sie direkt am Münz-Parkautomaten. P+R-Tageskarten für 1 bis 15 aufeinanderfolgende Tage erhalten Sie am Billettautomaten und am Schalter aller bedienten Bahnhöfe im BLS-Einzugsgebiet. Die Tageswahlkarte (Karte mit sechs Feldern für das Parkieren an sechs beliebigen Tagen) bekommen Sie ebenfalls an den bedienten Bahnhöfen. Nennen Sie die gewünschte P+R-Anlage und Ihre Autonummer.

 

Monats- und Jahreskarten für Park+Ride

Die Monats- oder Jahreskarten für die P+R-Anlagen erhalten Sie an jedem Bahnschalter im Einzugsgebiet der BLS. Mit einem Monatsabo können Sie Monatsparkkarten und mit einem Jahresabo Jahres- oder Monatsparkkarten kaufen. (Als Monats- und Jahresabos des öffentlichen Verkehrs gelten GA, Strecken- und Verbundabos.) Weisen Sie Ihr Abo am Schalter vor, geben Sie den gewünschten Bahnhof und die Nummer Ihres Autos an und deponieren Sie Ihre Monats- oder Jahresparkkarte gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe.

 

Auch bei vorgängigem Bezug einer Park+Ride-Karte besteht kein Anspruch auf einen freien Parkplatz.

 

Bike+Ride Plätze

Wir arbeiten daran, dass Sie an allen unseren Bahnhöfen genügend überdachte und gut beleuchtete Abstellplätze für Ihr Zweirad finden. An den Bahnhöfen Bern, Biel/Bienne, Burgdorf, Luzern, Lyss, Solothurn und Thun gibt es bewachte Velostationen.

0 Mediendateien
    Dienstleistungen

    Fahren
    Für jede Fahrt das richtige Abo oder Billett.
    Autoverlad
    autoverlad06
    Schneller ins Wallis
    Verkauf
    Ihr Ticketautomat – Mit vielen Extras

    In wenigen Schritten zu Ihrem Fahrausweis

    Newsletter