Wissen & Kultur

Museum für Kunst und Geschichte Neuenburg

Vergnügen für die Augen und Nachsinnen über die Welt

Das Museum für Kunst und Geschichte Neuenburg befindet sich an der eleganten Seepromenade direkt neben dem Neuenburger Hafen. Ein Ort des Genusses, der Schönheit und der Reflexion. Es verbindet visuelle Reize mit dem Bestreben, die Welt um uns herum besser zu verstehen.

Anlässlich einer neuen Dauerausstellung lässt das Museum für Kunst und Geschichte die Sammlungen aus der Perspektive der Bewegung in einen Dialog treten. Der Rundgang beleuchtet die Mobilität auf eine neuartige und interdisziplinäre Weise. Diverse offene Fragen, Erinnerungen, Geschichten und Schicksale werden aufgegriffen.

Die Wechselausstellungen greifen spannende Aspekte der Geschichte der Stadt Neuenburg auf. Aktuell zeigt das Museum die Sonderausstellung "vom Projekt zum Objekt". Die Ecole d’arts appliqués in La Chaux-de-Fonds – Ende des 19. Jahrhunderts eine der bedeutendsten Kunstgewerbeschulen der Schweiz – feiert dieses Jahr 150-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass lässt das Museum für Kunst und Geschichte seine Sammlungen mit denen der Ecole d’arts appliqués in La Chaux-de-Fonds in einen Dialog treten.

Das wunderschön gelegene Museum erfreut nicht nur das Auge, sondern regt zum Nachdenken an. Es präsentiert das künstlerische und historische Erbe in einer Dauerausstellung mit ausgewählten Sammlungen (plastische Kunst, angewandte Kunst, Geschichte, Münzen), in einer Ausstellung über die tausendjährige Geschichte der Stadt Neuenburg und Wechselausstellungen.

Keinesfalls verpassen sollte man die Gemälde von Pierre-Eugène Bouvier, die Uhrensammlungen von Ferdinand Berthoud und Abraham-Louis Breguet sowie die berühmten Automaten von Pierre Jaquet-Droz aus dem Jahr 1774. Diese Androiden stellen einen Schriftsteller, einen Zeichner und eine Musikerin dar und werden immer noch jeden 1. Sonntag im Monat und auf Anfrage in Betrieb gesetzt. Staunen Sie über die Präzision, mit der die Automaten mit den Mitteln der damaligen Zeit hergestellt wurden.

Öffnungszeiten Heute Dienstag verfügbar

Öffnungszeiten Museum für Kunst und Geschichte

Mo       geschlossen
Di–So  11.00–18.00 Uhr

Oster- und Pfingstmontag geöffnet

Am 24. , 25. und 31. Dezember sowie 1. Januar geschlossen.

 

Änderungen vorbehalten

Preise

Eintrittspreise

  • CHF 8.00 Erwachsene
  • CHF 4.00 Studierende, Lernende, AHV, IV
  • Gratis Kinder bis 15.99 Jahre

Jeden Mittwoch ist der Eintritt im Kunstmuseum frei.

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten

Anreise

Fahren Sie bequem mit der Bahn bis nach Neuenburg. Das Kunsthistorische Museum Neuchâtel erreichen Sie ab Bahnhof Neuchâtel in ca. 13 Minuten zu Fuss. Verkürzen Sie den Fussweg mit einer Fahrt mit dem Funambule.

Wetter & Webcam Heute: sonnig 14/29°

Heute sonnig 14/29°
Morgen sonnig 17/31°
Donnerstag sonnig 15/33°
Freitag sonnig 17/32°

Standort

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen
Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Sparangebote
Fahrtwind auf Velo testen - Verkehrshaus Luzern
Verkehrshaus der Schweiz in Luzern
Profitieren
Wissen & Kultur
Eine Dame beim interessanten Rundgang in der Schaukäserei
Rundgang durch die Emmentaler Schaukäserei
Geniessen
Wissen & Kultur
Drohnenaufnahme Centre Duerrenmatt
Eine Reise zu Dürrenmatt
entdecken
Wissen & Kultur
Schlosseingang vom Schloss Oberhofen am Thunersee
Schloss Oberhofen am Thunersee
besuchen
Angebote in der Nähe
Wissen & Kultur
Das Schloss von Neuenburg mit dem See im Hintergrund. Rundherum befinden sich Häuser und Bäume. Der Himmel ist blau.
Museumstour durch Neuchâtel
entdecken
Sparangebote
Schifffahrt Bielersee
2-Seenrundfahrt ab 33 Franken
Profitieren
Familie
Schnitzeljagt Lusbuben Neuenburg
Neuenburg: Schnitzeljagd «Les Chenapans»
Entdecken
Wissen & Kultur
Naturhistorisches Museum Neuchâtel - Insektensaal
Naturhistorisches Museum Neuenburg
erleben
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien