Familie

Chaumont – Hausberg von Neuenburg

Erlebnis für die ganze Familie

Der Bergrücken zwischen Neuenburgersee und Val-de-Ruz ist der Hausberg von Neuenburg. Er ist zugleich Aussichtsberg, Genussberg, Aktivitätenberg – Spass für die ganze Familie garantiert.

Die Standseilbahn bringt Sie bequem von Neuenburg La Coudre hinauf auf den Chaumont. Dort haben Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt Neuenburg, das Drei-Seen-Land sowie das Schweizer Mitteland und die umliegenden Alpen. Wer noch höher hinaus will, kann den Panoramaturm besteigen. Dieser liegt auf 1200 m.ü.M und lässt den Blick noch weiter in die Ferne schweifen.

Nebst der atemberaubenden Aussicht hält der Hausberg sowohl für Abenteuerlustige wie auch für Geniesser:innen eine ganze Reihe von Aktivitäten und Erholung bereit.

Mit dem Zug reisen Sie ab Bern einfach und bequem nach Neuenburg. Anschliessend steigen Sie um auf den Bus bis zur Talstation des Funiculaires.

Zeitpfad

Vom Urknall bis zum ersten Menschen – eine Wanderung durch die Zeit

Die Wanderung führt grösstenteils durch den Wald. Auf einzelnen Abschnitten bietet sich aber ein fantastischer Panoramablick über das Drei-Seen-Land sowie die umliegenden Alpen. Entlang des Wegs, der Sie von der Bergstation der Standseilbahn auf den Chaumont bis nach Neuenburg führt, nehmen Sie 17 Skulpturen und Lehrtafeln mit auf eine Zeitreise vom Urknall bis zum Erscheinen des ersten Menschen.

Die Skulpturen stellen Pflanzen und Tiere dar, die in der Evolution eine wichtige Rolle gespielt haben. Ein Meter Wanderweg entspricht einer Million Jahren. Der ersten Statue begegnen Sie deshalb erst nach einem guten Kilometer Wegstrecke, doch ab dann folgen sie sich in immer kürzeren Abständen. Der Zeit-Pfad lässt Sie auf spannende Art entdecken, wie das Leben auf der Erde entstanden ist und wie es sich entwickelt hat. Indem man 4,5 Milliarden Jahre durchwandert, erhält man plötzlich eine viel klarere Vorstellung von Zeit.

Praktische Informationen

Diese 4 Kilometer lange Wanderung führt Sie von der Bergstation der Standseilbahn auf dem Chaumont nach Neuenburg. 17 Statuen entlang des Weges erzählen die Geschichte der Erde ab dem Urknall bis zu den ersten Menschen. 

  • Distanz: 4 Kilometer
  • Höhenunterschied: 500 Meter (Abstieg)
  • Dauer: rund 1 bis 1,5 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel, doch einige Streckenabschnitte sind steil. Gutes Schuhwerk wird empfohlen.

Kletterpark

Parc Aventure Chaumont

Mit seiner aussergewöhnlichen Lage an der Bergstation der Standseilbahn garantiert Ihnen der Besuch des Kletterparks «Parc Aventure» viel Spass und einen herrlichen Blick auf den See. Der Park bietet elf unterschiedlich schwierige Parcours an, damit sich Anfänger bis Profis hier austoben können. Von endlos langen Seilrutschen bis hin zum schwebenden Skateboard ist alles dabei. Der Parcour «Mini» ist für absolute Kletteranfänger geeignet und ist bereits für Kinder ab zwei Jahren zugänglich.

Verfügbarkeit Heute Mittwoch verfügbar

Betriebszeiten Funiculaire de Chaumont

Die Standseilbahn fährt das ganze Jahr täglich gemäss Fahrplan

Änderungen vorbehalten

Preise

Preise Standseilbahn

  • CHF 4.40 Erwachsene Einzelbillett
  • CHF 2.20 Erwachsene mit Halbtax
  • CHF 2.20 Kinder 6–15,99 Jahre

GA, Junior-Karte, Kinder-Mitfahrkarte gültig

Kletterpark

  • ab CHF 32.00 Erwachsene
  • ab CHF 23.00 Jugendliche 12–15,99 Jahre
  • ab CHF 20.00 Kinder 8–11,99 Jahre
  • ab CHF 15.00 Kinder 4–7,99 Jahre
  • ab CHF 10.00 Kleinkinder bis 3,99 Jahre

Anreise

Fahren Sie mit dem Zug bis Neuenburg und weiter mit dem Bus bis zur Haltestelle «Neuchâtel, La Coudre». Von dort aus bringt Sie die Standseilbahn in nur 10 Minuten auf den Chaumont.

Wetter Heute: anhaltender Regen 10/13°

Heute anhaltender Regen 10/13°
Morgen bedeckt, wenig Regen 9/12°
Freitag freundlich 7/15°
Samstag wolkig, aber kaum Regen 8/17°

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Wandern & Natur
Wandern auf der Allmenalp bei Kandersteg
Allmenalp - Wanderparadies mit bester Aussicht
Entdecken
Wandern & Natur
Luftaufnahme vom Gurten mit dem Alpenpanorama
Wanderparadies Gurten
Erleben
Wandern & Natur
Der BLS Wanderbus auf dem Weg zur Lüderenalp.
Napf – Höhenwanderung der Superlative
Entdecken
Aussichtspunkte
Aussicht ins Tal, Allmenalp Kandersteg
Allmenalp, grandioser Aussichtspunkt ob Kandersteg
Erleben
Angebote in der Nähe
Wissen & Kultur
Das Schloss von Neuenburg mit dem See im Hintergrund. Rundherum befinden sich Häuser und Bäume. Der Himmel ist blau.
Museumstour durch Neuchâtel
entdecken
Wissen & Kultur
Latenium von aussen
Laténium – Archäologiepark und Museum in Neuenburg
erleben
Wissen & Kultur
Drohnenaufnahme Centre Duerrenmatt
Eine Reise zu Dürrenmatt
entdecken
Wissen & Kultur
Dauerausstellung Centre Dürrenmatt Neuchâtel
Centre Dürrenmatt Neuchâtel
entdecken
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien