Wissen & Kultur

Kulturweg Ausserberg–Raron

Kultur beim Wandern erleben

«Kulturweg» heisst der uralte Weg zwischen Ausserberg und Raron. Diese Wegverbindung hat kulturhistorische Bedeutung. In früheren Jahrhunderten, als die Talebene noch nicht entwässert und der Rotten noch nicht eingedämmt war, hat nur dieser eine Weg durch das Rhonetal bestanden.

Der Kulturweg ist bis heute als Naturweg erhalten geblieben und gilt als äusserst beliebter Wanderweg für Familien und Naturbegeisterte, für historisch Interessierte und für solche, die den Dichter Rilke lieben. Aber auch für Weinliebhaber:innen und alle, die mehr über das Wallis erfahren wollen. Er ist in nicht allzu strengen Wintern das ganze Jahr begehbar. Er zählt zum Hauptwanderwegnetz der Schweiz und führt durch eine sehr vielfältige Natur-, Kultur- und Sakrallandschaft.

Der Kulturweg ist einfach mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Ab Bern reisen Sie mit dem RegioExpress Lötschberger direkt nach Ausserberg.

Wegbeschreibung

Nach dem Bahnhof Ausserberg führt der Weg nach Westen, vorbei am «Chalchofu» Richtung St.German. Der Weg von St.German nach Raron ist noch breiter und einfacher. Sonnenhungrige Spaziergänger:innen benutzen ihn sehr rege. Nach rund einer Stunde erreicht man die Burgkirche Raron, wo sich das Grab des Dichters Rainer Maria Rilke und ein Museum befinden.

Eckdaten 

Wanderstrecke Ausserberg–Raron 
Distanz   4,6 km
Wanderzeit ca. 1 ½  Stunden
 Höhendifferenz Aufstiege 24 m / Abstiege 332 m
Schwierigkeitsgrad einfach

Schnitzeljagd Finding-Daniel

Die interaktive Tour «Finding-Daniel» ist eine unterhaltsame Schnitzeljagd mit Rätseln und Hintergrundwissen. Holen Sie sich die Tourenkarte direkt aufs Handy per QR-Code und los geht das Abenteuer entlang des Kulturweges von Ausserberg nach Raron.

BLS-Tipp

Spielplätze

In der Talebene gibt es 2 Kinder-Spielplätze. Der Spielplatz im Dorf Raron befindet sich bei der Kreuzung Bietschgärtenstrasse – Stadelmattenstrasse. Zur Infrastruktur gehören nebst den üblichen Geräten wie Schaukel, Federgerät, Klettergerät, Rutschbahn, Sandkasten, Strickleiter auch Sitzgelegenheiten und Picknicktische.

Der Spielplatz beim SBB-Bahnhof im Turtig musste infolge des Autobahnbaus verlegt werden. Für die Übergangszeit wurde zusammen mit den Verantwortlichen vom Kanton am Rundeyaweg, östlich der Raplast, ein neuer Standort gefunden.

Im Dorf St. German befindet sich beim Schulhausplatz ebenfalls ein Spielplatz. Infrastruktur und Geräte entsprechen denjenigen in Raron. Zusätzlich zu den Plätzen in Raron verfügt der Spielplatz in St. German noch über Spielfelder für Basketball und Fussball.

Detektivtrail Raron

Haben Sie Lust auf eine Schatzsuche, auf ein Rätselerlebnis für Familien, Vereine, Paare, Schulen und Firmenausflüge? Die Detektiv-Trails sind Rätseltouren durch Städte und Orte, welche mit Hilfe einer App oder einer Schatzkarte zum Ausdrucken absolviert werden. Dabei erfahren die Teilnehmenden erst noch viel Spannendes und Überraschendes zur entsprechenden Stadt oder zum Ort. Am Ende wartet ein kleiner Preis auf Sie.

Ritterweg zur Gestelnburg

Die beleuchtete Eiszeithöhle auf dem Ritterweg zur Gestelnburg lässt Kinderherzen höher Schlagen und regt die Fantasie an. Überzeugen sie sich selbst. Der Ritterweg zur Gestelnburg lässt sich mit dem Hörspiel-Rundgang«Ritterweg zur Ruine Gestelnburg» kombinieren.

Verfügbarkeit Heute Samstag verfügbar

Der Weg ist ganzjährig begehbar.

Beim Tourismusbüro der Lötschberg-Region beim Bahnhof in Raron können Sie sich bei extremen Witterungsverhältnis über den Zustand des Kulturweges informieren.

Änderungen vorbehalten

Preise

Der Kulturweg ist kostenlos begehbar.

Essen & Trinken

  • Es sind keine Grillstellen vorhanden, aber in allen Dörfern (Ausserberg, St. German, Raron) gibt es gute Verpflegungsmöglichkeiten in Restaurants.
  • Schöner Spielplatz mit Picknick-Gelegenheit in St. German unterhalb des Schulhauses.
  • Grosses Angebot an Weinen aus der Region
    • Franz Salzgeber & Söhne, 3942 St. German, +41 27 934 34 10
    • Germanus Familie Edgar Schmid, 3942 St. German, +41 27 934 11 85
    • Rilkeweine Alfred Kalbermatter, 3942 Niedergesteln-Raron, +41 27 934 26 48

Hinweise

  • Ziehen Sie gutes Schuhwerk an.
  • Es sind auch geführte Wanderungen auf dem Kulturweg möglich. Auskunft erteilt Lötschberg-Tourismus
  • Mitbringsel: Die DVD «der Kulturweg – Momentaufnahmen und Impressionen am Kulturweg und einiges mehr» ist für CHF 20.00 im Tourismusbüro Lötschberg-Region in Raron erhältlich.

Anreise

Reisen Sie bequem mit dem RegioExpress Lötschberger nach Ausserberg. 

Wetter & Webcam Heute: wechselnd bewölkt 3/12°

Heute wechselnd bewölkt 3/12°
Morgen 10/19°
Montag recht sonnig 4/18°
Dienstag sonnig 3/18°

1 Kommentar 4 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Wandern & Natur
Promenade Ferroviaire: Auf vier Rundwegen mehr über den Betrieb der NEAT erfahren.
BLS Promenade Ferroviaire in Frutigen
erleben
Wissen & Kultur
Ausserberg
Schnitzeljagd Finding-Daniel
Entdecken
Wissen & Kultur
IMG_9911
Simmentaler Hausweg
Erleben
Wandern & Natur
Uriezzo Schluchten
Die Uriezzo Schluchten
Entdecken
Angebote in der Nähe
Kulinarik
Kulinarischer Ausflug Suedrampe: Geniessen Sie Walliser Spezialitäten im Biohof Fischerbiel.
Kulinarischer Ausflug an die Lötschberger Südrampe
geniessen
Wandern & Natur
Gruppe auf Suonenwanderung
Suonenwanderung Ausserberg–Mund
erleben
Wandern & Natur
Wanderung auf der Lötschberger-Südrampe
Lötschberger Südrampe
Erleben
Wandern & Natur
Wanderer im alten Dorfkern von Naters
Welterbe erleben entlang der Lötschberg-Südrampe
Entdecken
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien