Kulinarik

Kulinarischer Ausflug an die Lötschberger Südrampe

Entdecken Sie die Walliser Spezialitäten.

Mit dem RegioExpress Lötschberger reisen Sie ab Bern oder Brig direkt nach Ausserberg. Begeben Sie sich auf eigene Faust auf eine kulinarische Entdeckungsreise und kosten Sie die Walliser Spezialitäten wie Hobelkäse, Walliser Roggenbrot und Cholera. Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Gruppen-Event im Wallis? Im Bielhaus können Sie Ihr eigenes Roggenbrot backen oder in der Suonen Brauerei einen Einblick in die Bierproduktion erhalten. Eine anschliessende Verkostung und eine optionale Dorfbesichtigung runden das Angebot ab.

Angebote

Kulinarische Ver-Führung in Raron

Auf dieser aussergewöhnlichen Dorfführung durch Raron werden Sie kulinarisch verwöhnt und lernen, dass Geschichte keinesfalls trocken sein muss. Während der Entdeckungsreise gönnen Sie sich immer wieder eine Pause und geniessen einen weiteren Menügang.

Weitere Infos und Reservation kulinarische Ver-Führung

Kulinarischer Spaziergang in Ausserberg

Spazieren Sie vom Bahnhof Ausserberg in Richtung Biohof Fischerbiel (etwa 25 Minuten zu Fuss). Im Biohof-Lädeli erhalten Sie stehts frische, hausgemachte und regionale Hofprodukte wie Walliser Trockenfleisch, Konfitüren, Hauswurst oder Salben. Die persönliche Beratung mit dem sympathischen Bauernpaar ist inklusive.

Der Rundgang findet auf eigene Faust statt, Kosten nach Konsumation.

Geführte Dorfbesichtigungen auf Anfrage

Workshop Roggenbrot backen

Backen Sie Ihr eigenes Walliser Roggenbrot im Holzofen

Das traditionelle Ausserberger Roggenbrot ist einzigartig. Was ist das Geheimrezept? Frische Bergluft, klares Suonenwasser oder die Seele des geschichtsträchtigen Bielhauses? Finden Sie es selbst heraus und erleben Sie einen genussvollen Tag in gemütlicher Geselligkeit. Sie kneten und formen den Sauerteig, erfahren etwas über den Anbau des Roggens und dessen Verarbeitung. Sie verkosten Walliser Spezialitäten und lernen das Bergdorf Ausserberg besser kennen.

Dauer: etwa 5 Stunden

Im Angebot inbegriffen:

  • Brotbacken
  • 2–3 Brote pro Person zum Mitnehmen
  • Verkostung von Ausserberger Spezialitäten
  • kleiner Dorfrundgang
  • Informationen zum Roggenanbau in Ausserberg

Weitere Infos und Reservation Roggenbrot backen

Gruppen-Besichtigung Suonen-Brauerei

Besichtigung der Suonen-Brauerei Ausserberg

Die Suonen-Brauerei in Ausserberg begrüsst Sie mit den Spezialbieren Kräuter, Gold und Perle. Geniessen Sie dazu einen Apéro, Weisswurst und Brezel oder eine Walliserplatte. Mit dem RegioExpress Lötschberger gelangen Sie bis nach Ausserberg. Von dort aus erreichen Sie die Suonen-Brauerei in einem ca. 15-minütigen Fussmarsch.

Mögliches Programm:

  • Dorfführung auf Anmeldung
  • Spaziergang zum Aussichtspunkt Theresiakapelle
  • Besuch der Brauerei (Dauer ca.1–2 Stunden)

Gruppengrösse

5 bis 20 Personen

Mindestalter

16 Jahre

Variante

Nachtessen oder Ankunftskaffee im Restaurant Bahnhof Ausserberg.

Weitere Infos Suonen-Brauerei Ausserberg

Verfügbarkeit Heute Sonntag verfügbar

Roggenbrot backen

Das Angebot ist ganzjährig verfügbar, Termine auf Anfrage.

Suonen-Brauerei

Während der Sommersaison (2. März bis 30. November) werden Führungen mit Degustation auf Anfrage angeboten.

Änderungen vorbehalten

Preise

Dorfführung

  • CHF 90.00 Dorfführung (Dauer ca. 1½ h) pauschal

Workshop Roggenbrot backen

  • Preis auf Anfrage Roggenbrot backen

Gruppenführung Suonen-Brauerei

  • CHF 100.00 Führung pro Gruppe pauschal
  • CHF 15.00 Degustation ohne Apéro pro Person
  • CHF 20.00 Degustation mit Apéro pro Person
  • CHF 25.00 Degustation mit Weisswurst und Bretzel pro Person
  • CHF 30.00 Degustation mit Walliserplatte klein pro Person
  • CHF 40.00 Degustation mit Walliserplatte gross pro Person

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten

BLS-Tipp

Der alte Dorfteil mit den alten Speichern und Ställen von Ausserberg ist ebenfalls sehenswert.

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Wissen & Kultur
Schloss Burgdorf im Winter von schneebedeckten Bäumen umgeben
Schloss Burgdorf
Entdecken
Kulinarik
Essen im Tropenhaus Frutigen
Restaurant Tropengarten im Tropenhaus Frutigen
Geniessen
Baden & Wellness
Aussenbereich Spa Blausee
Spa & Dine – Romantik am Blausee
entspannen
Kulinarik
Kambly Backevent top
Kambly Back-Event in Trubschachen
erleben
Angebote in der Nähe
Wissen & Kultur
Die Gestelnbur war während 200 Jahren Wohnort der Freiherren von Turn, einem Walliser Feudalgeschlecht.
Kulturweg Ausserberg–Raron
Entdecken
Wandern & Natur
Wanderung auf der Lötschberger-Südrampe
Lötschberger Südrampe
Erleben
Wandern & Natur
Steinböcke an der Südrampe
Welterbe erleben entlang der Lötschberg-Südrampe
Entdecken
Wissen & Kultur
Die Gestelnbur war während 200 Jahren Wohnort der Freiherren von Turn, einem Walliser Feudalgeschlecht.
Schnitzeljagd Finding-Daniel
Entdecken
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien