Wissen & Kultur

Museum Franz Gertsch

Das Museum im Herzen der Stadt Burgdorf

Gezeigt werden neben Werken des international bekannten Schweizer Künstlers Franz Gertsch auch Wechselausstellungen mit Künstlerinnen und Künstlern aus dem In- und Ausland.

Öffnungszeiten Heute Freitag verfügbar

Das Angebot ist ganzjährig verfügbar.

Mo–Di       geschlossen
Mi–Fr        10.00–18.00 Uhr
Sa–So       10.00–17.00 Uhr

Änderungen vorbehalten

Preise

Tageseintritt Museum Franz Gertsch

  • CHF 12.00 Erwachsene
  • CHF 8.00 Ermässigt*
  • gratis Freier Eintritt**
  • CHF 8.00 Samstag ist Museumstag

* AHV, Schüler / Studenten 11-18.99 Jahre und Gruppen ab 6 Persone
** Kinder bis 10.99 Jahre, visarte Mitglieder, Museumspass, Museums-Pass-Musée, Raiffeisen-Karte

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten

Hinweise

Kern der Museumssammlung bilden die grossformatigen, auf Japanpapier gedruckten Holzschnitte, sowie die monumentalen Gemälde von Franz Gertsch ab dem Jahr 1986. Einzigartig ist der Werkzyklus «Die vier Jahreszeiten»: Jeweils ein Waldstück, fotografiert im Frühling, Sommer und Winter und auf einer 3 mal 5 Meter grossen Leinwand realistisch als Malerei wiedergegeben.

  • Öffentliche Führungen gratis (Eintritt normale Tarife):
    Mi 17.00 Uhr, So 11.00 / 14.00 Uhr (jeweils 60 Min.), Do 12.30 Uhr (20 Min.).
  • Kinderatelier ab 5 Jahren,  jeden 2. und 4. Sonntag im Monat, 14.00–16.30 Uhr, CHF 10.00 (inkl. Eintritt).
  • Das artcafé schafft die Verbindung zwischen Gastronomie und Kunst.
  • In der Nähe befindet sich das alte Schlachthaus mit dem Museum des Plastikers Bernhard Luginbühl und das imposante Zähringer-Schloss mit Schlossmuseum, Helvetischem Goldmuseum und Museum für Völkerkunde.

Wetter & Webcam Heute: sonnig 7/26°

Tag Wetter Temperatur
Heute sonnig 7/26°
Morgen sonnig 9/26°
Sonntag sonnig 9/26°
Montag gewitterhaft 13/19°
Bantiger Sendeturm
0 Mediendateien

    Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

    Bewerten
    Weitere Bewertungen

    Standort

    Fahrt Planen
    Ähnliche Angebote
    Sparangebote
    Sensorium Ausstellung Klang - Klangschale
    Jahresausstellung «Klang»
    profitieren
    Wissen & Kultur
    Die Skyline von der Stadt Toronto in Kanada bei Nacht fotografiert von Axel Hütte im Jahre 2016.
    Künstlergespräch: Axel Hütte 06. Mai 2018
    Besuchen
    Gruppen
    8 FLYER Biketec AG
    Flyer Schnuppertour
    Entdecken
    Velo & E-Bike
    4 FLYER Biketec AG
    Flyer Werkbesichtigung
    Besuchen
    Angebote in der Nähe
    Wissen & Kultur
    Eine Teilnehmerin des Workshops trägt Farbe auf das Drucknegativ auf.
    Workshop – Die Kunst des Linolschnitts 30. Juni 2018
    entdecken
    Wissen & Kultur
    Der Rio Negro – ein Fluss im brasilianischen Urwald – fotografiert von dem deutschen Künstler Axel Hütte im Jahre 1998.
    Workshop - Zur Landschaftsfotografie 05. Mai 2018
    entdecken
    Velo & E-Bike
    Herzroute Caf Milano1
    Erlebnismacher – die Herzroute im «Milano Nord»
    Geniessen
    Gruppen
    Familie beim Legoplausch im Cafe Milano in Burgdorf
    Erlebnismacher – Legoplausch
    Geniessen
    Newsletter