Ce contenu n’est pas encore disponible en français.
Places d’apprentissage

Berufswahltag am 24. November 2018

Eintauchen, erleben und selber Hand anlegen. Diese Möglichkeit nutzten knapp 80 Nachwuchstalente am Berufswahltag und informierten sich in Spiez über die vielfältigen Berufe im öffentlichen Verkehr.

0 de 0 Fichiers de médias

    Was gibt es Schöneres als eine Einladung zu machen und so viel Resonanz zu erhalten, dass die Veranstaltung ausgebucht ist? Eine wahre Freude. Es sollte am diesjährigen Berufswahltag nicht die letzte bleiben. Interessierte Schüler/innen aus der Region nutzten den Nachmittag in Spiez, um in die faszinierende Welt des öffentlichen Verkehrs einzutauchen und die Lehrberufe in den Bereichen «Bau und Logistik», «Technik» sowie «Kunden und Büro» in Form eines Postenlaufes kennen zu lernen - kompakt, konkret und ehrlich.

    Vorsichtig bohrten die Jugendlichen mit der elektrischen Gleisbaumaschine Löcher in Schienen und trauten sich die Fahrleitung zu prüfen, zu erden sowie ein- und auszuschalten. Nicht schlecht staunten sie über die Grösse der Reinigungsmaschine, mit der sie den Zug auf Hochglanz polierten und lagerten mit dem Deichselgerät gar selber Paletten ein. In der Lehrwerkstatt staunten sie, wie viel Geschick es braucht, um zu löten und gravierten motiviert ihren Namen in ein Vier-Gewinnt-Spiel ein. Ein schönes Andenken zum Mitnehmen. Die Schüler/innen verkauften im Reisezentrum Billette, planten als Nachwuchs-Fachleute öV einen Extrazug und steuerten auf der Testanlage den Bahnbetrieb. Fast wie in echt, aber einfach (noch) eine Nummer kleiner.

    Beim abschliessenden Marktstand trafen neugierige Schüler/innen, interessierte Eltern, Berufsbildner/innen und Lernende der BLS sowie Ausbildungsleiter/innen unseres Bildungspartners login aufeinander und vertieften in persönlichen Gesprächen die gesammelten Eindrücke.
    Für die BLS und login Berufsbildung als Organisatoren war der Tag ein voller Erfolg. Nicht nur, weil das Angebot, sich direkt für einen Schnuppertag anzumelden, rege genutzt wurde. Wir freuen uns deshalb schon jetzt auf das Wiedersehen mit den Nachwuchstalenten.

    0 de 0 Fichiers de médias
      Jobs & carrière
      Lehrling
      Places d’apprentissage
      Plus
      Places d’apprentissage
      Fin d’apprentissage 2018

      34 raisons d’être fiers: tous nos apprentis ont réussi leur examen de fin d’apprentissage. Dès à présent, ils peuvent se dire employé/e de commerce dans les transports publics, employée de commerce Services et administration, agent de transports publics, automaticien/ne, polymécanicien, constructeur de voies ferrées, électricien de réseau, logisticien ou encore, agent de propreté.

      Plus
      Newsletter