Nature et randonnée

Via del Mercato

Découverte de l’ancien sentier du marché dans les Centovalli

La «Via del Mercato» est un ancien chemin de muletiers qui était utilisé pour rejoindre Locarno, à l’époque un carrefour commercial. La randonnée traverse le Parco dei Mulini (parc des moulins), qui regorge de témoignages intéressants du monde paysan, et passe devant les maisons seigneuriales typiques de Verdasio. Vous découvrirez un chemin chargé d’histoire jusqu’à Intragna, qui abrite le plus haut clocher du Tessin.

Marktstände werden Sie auf der Via del Mercato keine finden, dafür Bäche, Wälder, Mühlen und atemberaubende Aussichten. Die Wanderung führt durch den Parco dei Mulini (Mühlenpark), der reich an interessanten Zeugnissen aus der Bauernwelt ist, und vorbei an den charakteristischen Herrschaftshäusern in Verdasio.

Es erwartet Sie ein geschichtsträchtiger Weg bis nach Intragna, wo der höchste Glockenturm des Tessins steht.

0 de 0 Fichiers de médias

    Wanderweg

    Camedo–Intragna: Die Via del Mercato

    Diese abwechslungsreiche Wanderung durch ursprüngliche Natur beginnt in Camedo und führt durch Borgnone, Lionza, den Mühlenpark, Verdasio, Slögna und Calezzo. Sie endet in Intragna, wo Sie mit der Vigezzina-Centovalli Bahn nach Domodossola zurückfahren – oder Sie setzen die Reise nach Locarno fort.

    Bis zur Erbauung der Fahrstrasse (mitte 1800) war dies die einzige Verbindung zwischen dem oberen Centovalli und der Stadt. In Camedo folgen Sie der Hauptstrasse bis Borgnone. Nach dem Dorfkern erreichen Sie den sehenswerten Mühlepark, der dank umfangreicher Restaurationsarbeiten wieder in altem Glanz erscheint.

    Vor dem Ortskern von Lionza (hier steht der Palazzo Tondù) und nach der Brücke über die Rii di Mulitt führt rechts der Weg zur Tesa-Kapelle und durch den Gaggio-Wald nach Verdasio (711 m ü.d.M.). Dort können Sie die charakteristischen Patrizierhäuser bewundern.

    Folgen Sie dem historischen Höhenweg Richtung Slögna und Calezzo. Dieser wurde während des letzten Krieges wieder instandgesetzt und endet in Intragna, wo sich der höchste Glockenturm des Kantons (65 m) und das Regionalmuseum des Centovalli und Pedemonte befinden.

    Eine Tour – reich an Geschichte und spektakulärer Natur. 

    Eckdaten

    Wanderroute Camedo–Borgnone–Lionza–Verdasio–Slögna–Calezzo–Intragna
    Distanz 12 km
    Höhendifferenz Aufstieg: 890 m / Abstieg: 1057 m
    Wanderzeit 5 Std.
    Schwierigkeitsgrad mittel
    0 de 0 Fichiers de médias

      Accessibilité Aujourd’hui (Lundi) ouvert

      Le sentier est accessible toute l’année. Par temps de neige, le chemin est impraticable. Veuillez vous renseigner sur les conditions météorologiques.

      Sous réserve de modifications

      Prix

      Trajet en train Domodossola–Intragna–Domodossola

      • € 20.00 Adulte
      • € 10.00 Enfant de 6 à 15 ans
      L’AG et la carte journalière sont valables. Un supplément de € 1.50 est perçu pour le trajet en train panoramique.
       
      Prix en EUR, TVA incl. / Sous réserve de modifications de prix et de produits.

      Anreise

      Mit der Vigezzina-Centovalli Bahn geht es zunächst ab Domodossola nach Camedo. Dort beginnt Ihre Wanderung durch das Centovalli bis nach Intragna. Von Intragna aus geht die Rundreise wieder zurück nach Domodossola.

      Fahrplanempfehlung

      Anreise

      Bern ab 07.39
      Domodossola an 09.54
      Domodossola ab   10.25
      Camedo an  11.39

      Rückreise

      Intragna ab 18.06
      Domodossola an 19.36
      Domodossola ab   19.58
      Bern an  22.24

      Météo & webcam Aujourd’hui: forte pluie 9/10°

      Jour Météo Température
      Aujourd’hui forte pluie 9/10°
      Demain averses éparses 5/11°
      Mercredi assez ensoleillé 2/12°
      Jeudi assez ensoleillé 4/11°
      0 de 0 Fichiers de médias

        Aucun commentaire 0 sur 5 étoiles

        Évaluer
        D'autres évaluation

        Situation

        planifier
        Offres similaires
        Nature et randonnée
        Über einen kleinen Pfad gelangen Sie zum 42 m hohen Aussichtsturm Chuderhüsi, welcher Ihnen eine der schönsten Aussichten im Bernbiet vom Schwarzwald bis zu den Berner Alpen bietet.
        De la tour du Chuderhüsi à Bowil
        Découvrir
        Nature et randonnée
        BLS Wanderbus - Lüderenalp
        Napf: une randonnée d’altitude exceptionnelle
        Découvrir
        Nature et randonnée
        BLS Wanderbus - Lüderenalp
        Vue panoramique depuis la Lüderenalp
        Découvrir
        Nature et randonnée
        Naturpark Blausee
        Excursion au Blausee
        Découvrir
        Offres à proximité
        Culture & connaissance
        Locarno-Piazza-Grande
        Ascona et Locarno
        Découvrir
        Sur les rails
        Treno del Foliage Vigezzina Centovalli Bahn © Talph Marco Cerini
        Treno del Foliage
        Découvrir
        Nature et randonnée
        Valle-Vigezzo
        Valle dei Pittori – la vallée des peintres
        Découvrir
        Culture & connaissance
        Citta di Verbania: Schiffsstation Verbania
        Verbania au bord du Lac Majeur
        Découvrir
        Newsletter