Wandern & Natur

Die Uriezzo Schluchten

Unglaublich – welche Kraft das Wasser besitzt, wenn man es tausende von Jahren fliessen, sprudeln und gurgeln lässt

Die Uriezzo-Schluchten befinden sich im Herzen des Valle Antigorio und erzählen von der jahrtausendealten Erosionstätigkeit der alten Gletscher.

Hier haben in der letzten Eiszeit vor etwa 12 000 Jahren die abfliessenden Ströme den Felsen ausgewaschen und aberwitzige Formationen hinterlassen: Gletschertöpfe, Kessel, Mühlen, Rillen und Nischen. Manche Stellen sind nur wenige Meter breit, andere bis zu 30 Meter tief – ein Besuch der Uriezzo Schluchten gleicht einer Reise zum Mittelpunkt der Erde.

 

0 aus 0 Mediendateien

    Wanderweg

    Es gibt drei Schluchten die ausgetrocknet und daher komplett durchlaufen werden können. Die Süd-Schlucht ist die spektakulärste. Sie ist ca. 200 m lang und bis zu 30 m tief.

    Der Wanderweg ist gut ausgebaut und ausgeschildert. Die Höhenunterschiede kann man bequem durch Eisentreppen überwinden. Der felsige Boden ist von einer getrockneten Schlammschicht bedeckt und kann bei nassem Wetter matschig und glitschig sein. Es erwartet Sie ein komplexes Ökosystem, gekennzeichnet durch hohe Luftfeuchtigkeit, wenig Licht, glatte und polierte Wände. Hier gedeihen Pflanzen, die man anderswo kaum noch antrifft. Vor allem Moose und Farne haben sich perfekt an die schwierigen Bedingungen angepasst. 

    Eckdaten

    Ausgangspunkt Baceno  
    Distanz 6.5 km
    Höhendifferenz 200 m
    Wanderzeit 2 Std.
    Schwierigkeitsgrad leicht

    Verfügbarkeit Heute Donnerstag verfügbar

    Von März bis November begehbar

    Anreise

    Die Anreise geht unkompliziert und einfach mit dem RegioExpress Lötschberger über die Lötschberg-Bergstrecke direkt bis Domodossola und weiter mit dem Bus bis nach Baceno. Gehen Sie bis zur Kirche San Gaudenzio (historisches Nationaldenkmal) und folgen Sie den Wegweisern Richtung «orridi».

    Wetter & Webcam Heute: wechselnd bewölkt, Regen 3/13°

    Heute wechselnd bewölkt, Regen 3/13°
    Morgen wolkig, aber kaum Regen 1/14°
    Samstag recht sonnig 1/15°
    Sonntag freundlich 3/14°
    0 aus 0 Mediendateien

      1 Kommentar 5 von 5 Sternen

      Bewerten
      Weitere Bewertungen

      Standort

      Anreise planen
      Ähnliche Angebote
      Wissen & Kultur
      Ueppig verziertes Wirtshausschild
      Obersimmentaler Hausweg
      Entdecken
      Wandern & Natur
      Die über 1000 Jahre alte Wahlfahrtskirche Würzbrunnen im Morgengrauen.
      Auf dem Weg der Pilger nach Würzbrunnen
      Entdecken
      Wandern & Natur
      Kandersteg, Rundwanderweg
      Kandersteger Rundwanderwege
      Erleben
      Familie
      Wasserspielplatz Wasserlauf
      Wasserspielplatz «Gwunderwasser» Diemtigtal
      Entdecken
      Angebote in der Nähe
      Wandern & Natur
      Aussicht auf Varzo
      Wanderung durch das Valle Cairasca
      entdecken
      Wandern & Natur
      San Domenico Ski Blumenweg 1
      Via della Fede (Weg des Glaubens): Varzo – Trasquera
      erleben
      Sport
      Simplonpass im Winter
      Skitouren in der Region Brig Simplon
      erleben
      Messen & Volksfeste
      Ein junges Paar verhandelt mit dem Verkäufer über den Preis der Antipasti.
      Markt in Domodossola
      besuchen
      Newsletter