Wissen & Kultur

Haus der Museen Kandersteg

Drei Museen unter einem Dach: Ortsmuseum, Scout und Seilbahnmuseum sowie das regionale Unesco-Besucherzentrum im Herzen von Kandersteg

Im Haus der Museen erwarten Sie faszinierende Erzählungen über Kandersteg sowie eine Fülle von Informationen über das Unesco-Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch. Tauchen Sie ein in die Vision von Lord Baden-Powell und die Entfaltung der weltweiten Pfadfinderbewegung. Zudem können Sie die Geschichte der Seilbahnen und Skilifte in der Schweiz von ihren Anfängen bis zur Gegenwart erkunden.

Reisen Sie bequem mit dem Zug nach Kandersteg. Sie erreichen das Museum in 20 Minuten zu Fuss durch das Dorf. Alternativ können Sie den Bus bis zur Haltestelle «Im Kehr» nehmen.

Ausstellungen

Der Museumskomplex in Kandersteg ist ein vielseitiges Wissenszentrum, das drei Museen und ein Unesco-Besucherzentrum unter einem Dach vereint

Im Ortsmuseum erfahren Sie die Geschichte von Kandersteg und lernen Themen wie Geologie, Brauchtum, Tourismusentwicklung und den Lötschbergtunnelbau kennen. Es beleuchtet auch die Herausforderungen des Reisens über die Lötschen- und Gemmipässe, die Belle Epoque in Kandersteg, Hotelgeschichten, Bergführer, Volksglauben und sportliche Aktivitäten im Sommer und Winter. Zusätzlich werden Sagen der Blümlisalp, Gfellalp und der Kander erzählt.

Im regionalen Unesco-Besucherzentrum erhalten Sie Einblicke in die Gebirgsbildung und die Arbeit der Welterbe-Stiftung auf spielerische, visuelle und interaktive Weise.

Das Scout Museum Kandersteg bietet Informationen über die Pfadfinderbewegung und deren Verbindung zu Kandersteg, wo Lord Baden-Powell das temporäre «World Jamboree» ins Leben rief. Sie erfahren auch, warum Kandersteg und Adelboden als wichtige Pfadfinderzentren ausgewählt wurden und erhalten Einblicke in die Gründung der Girls Scouts.

Zu guter Letzt beherbergt das Haus der Museen das erste spezialisierte Seilbahnmuseum der Schweiz, in dem Sie verschiedene Arten von Seilbahnen und Skiliften bewundern können. In einigen Fällen ist es sogar möglich, diese beeindruckende Technologie selbst auszuprobieren und zu erleben.

Öffnungszeiten Morgen Freitag offen

Vom 8. Mai bis 20. Oktober 2024
jeweils Mittwoch, Freitag und Sonntag 14.00–17.00 Uhr

Änderungen vorbehalten

Preise

Eintrittspreise

  • CHF 12.00 Erwachsene
  • CHF 6.00 Kinder 6–15.99 Jahre
  • gratis Kinder 0–5.99 Jahre
  • CHF 8.00 Gruppen (ab 10 Personen) pro Person
  • CHF 4.00 Kindergruppen (ab 10 Personen) pro Kind
Vergünstigungen mit Gästekarte (Erwachsene CHF 8.00, Kinder bis 16 Jahren CHF 3.00), ebenso Ermässigung für Gruppen ab 10 Personen

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten

Anreise

Mit dem Zug reisen Sie bequem nach Kandersteg, von dort aus erreichen Sie das Museum in einem knapp zwanzigminütigen Spaziergang durch das Dorf. Alternativ können Sie den Bus bis zur Haltestelle «Im Kehr» nehmen.

Keine Bewertungen 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Sparangebote
Ein Einblick in die neue Ausstellung «Experience Energy!»
Verkehrshaus der Schweiz in Luzern
Profitieren
Wissen & Kultur
Eine Dame beim interessanten Rundgang in der Schaukäserei
Rundgang durch die Emmentaler Schaukäserei
Geniessen
Wissen & Kultur
Thuner Schlossberg
Thunerseeschlösser
Entdecken
Sparangebote
Zentrum Paul Klee
Zentrum Paul Klee in Bern
Profitieren
Angebote in der Nähe
Spiel & Spass
Kandersteg Mountain Tubing
Mountain Tubing in Kandersteg
Erleben
Spiel & Spass
Rodelbahn Oeschinensee
Rodelbahn Oeschinensee
erleben
Wandern & Natur
Aussicht aufs Gasterntal bei Kandersteg
Wanderung ins Gasterntal
Erleben
Wandern & Natur
Kandersteg, Rundwanderweg
Kandersteger Rundwege
Erleben
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien