Sparangebote

Wandern am Stockhorn

Mit 10% die vielfältigen Wandermöglichkeiten und Spazierwege im Stockhorngebiet entdecken

Die gepflegten Wanderwege im Stockhorngebiet bieten ideale Wandermöglichkeiten für alle Anspruchsgruppen. Wissenshungrigen empfehlen wir den lehrreichen Erlebnis- und Alpenblumenpfad und Familien den Quiz-Trail, Geübten die Höhenwanderung vom Gurnigel aufs Stockhorn.

Reisen Sie mit dem ÖV an und profitieren Sie vom Sparangebot «Wanderticket Gurnigel-Stockhorn».

Jetzt profitieren

Profitieren Sie beim gleichzeitigen Kauf der An- und Rückreise mit dem ÖV von folgenden Vorteilen:

  • 10% Ermässigung auf die Fahrt mit der Luftseilbahn aufs Stockhorn und zurück.

Das Sparangebot ist auch in den BLS Reisezentren und an jedem Bahnschalter in der Schweiz erhältlich.

Wanderrouten

Erkunden Sie das Stockhorn-Gebiet auf einer Wanderung oder einem gemütlichen Spaziergang und geniessen Sie dabei atemberaubende Aussichten. Statt mit der Bahn zurück ins Tal, können ab der Vorderstockenalp Trotti-Bikes gemietet werden.

Stockhorn–Stockenfeld–Oberstockenalp Der Klassiker

Dieser Klassiker bietet atemberaubende Weitblicke vom Thunerssee bis zum Jura. 

Eckdaten

Strecke  Bergstation Stockhornbahn–Stockenfeld–Oberstockenalp–Mittelstation Chrindi  
Wanderzeit 
1 Std. 10 Min. im Aufstieg / 40 Min. im Abstieg
Schwierigkeitsgrad  mittel
Höhendifferenz  

+ 61 m / – 568 m

Weitere Details zur Wanderung

Stockhorn–Strüssligrat–Oberstockenalp Für Schwindelfreie

Diese Route bietet eine interessante Alternative für trittsichere und schwindelfreie Wanderer.

Eckdaten

Strecke  Bergstation Stockhornbahn–Strüssligrat–Oberstockenalp 
Wanderzeit 
1 Std. 10 Min. im Aufstieg / 50 Min. im Abstieg
Schwierigkeitsgrad  anspruchsvoll
Höhendifferenz  

+ 105 m / – 612 m

Weitere Details zur Wanderung

Oberstockenalp–Hinterstockensee–Chrindi Gemütliche Wanderung

Eine gemütliche Wanderung durch den Wald hinunter zum Hinterstockensee.

Eckdaten

Strecke  Oberstockenalp–Hinterstockensee–Mittelstation Chrindi  
Wanderzeit 
50 Min. im Aufstieg / 40 Min. im Abstieg
Schwierigkeitsgrad  mittel
Höhendifferenz  

– 358 hm / +52 hm

Weitere Details zur Wanderung

Stockhorn–Chummli–Oberbärgli–Chrindi Eine Route Abseits

Ein wenig begangener Weg mit spektakulären Ausblicken.

Eckdaten

Strecke  Bergstation Stockhornbahn–Chummli–Oberbärgli–Mittelstation Chrindi 
Wanderzeit 
1 Std. 30 Min. im Aufstieg / 1 Std. 10 Min. im Abstieg
Schwierigkeitsgrad  mittel
Höhendifferenz  

+ 38 m / – 542 m

Weitere Details zur Wanderung

Chrindi–Chlusi–Erlenbach Direktabstieg ins Dorf

Diese Route führt von der Mittelstation Chrindi hinunter ins Dorf Erlenbach i.S.

Eckdaten

Strecke  Mittelstation Chrindi–Chlusi–Erlenbach i.S. 
Wanderzeit 
3 Std. im Aufstieg / 2 Std. im Abstieg
Schwierigkeitsgrad  mittel
Höhendifferenz  

+ 4 m / – 921 m

Weitere Details zur Wanderung

Alpenblumen Lehrpfad

Entdecken Sie die alpine Pflanzenwelt im Stockhorngebiet. Rund 95 gelbe Namenstäfelchen befinden sich entlang des Gipfelwegs.

Eckdaten

Strecke  Bergstation Stockhornbahn–Stockhorngipfel  
Wanderzeit 
7 Minuten
Schwierigkeitsgrad  einfach
Höhendifferenz  

+/– 50 m

Weitere Details zur Wanderung

Erlebnispfad Lebensräume entdecken

Düfte riechen, Vogelstimmen hören, Sagen lesen – auf dem Erlebnispfad entdecken Sie die Lebensräume am Stockhorn.

Der Erlebnispfad besteht aus 16 Stationen entlang des Rundwegs um die beiden Stockenseen. Das Selbermachen und Erleben, der Genuss und das Vergnügen stehen hier im Vordergrund. Der Pfad führt Sie von der Mittelstation Chrindi entlang gepflegter Wanderwege zur Oberstockenalp, zum Oberstockensee und zurück über die Vorderstockenalp zum Ausgangspunkt Chrindi.

Eckdaten

Strecke  Mittelstation Chrindi–Oberstockensee–Chrindi  
Wanderzeit 
2 Std. 45 Min.

Hintergrundinformationen zu den einzelnen Themen bietet Ihnen eine 70-seitige, von der Uni Bern erarbeitete Begleitbroschüre. Diese sowie einen Übersichtsplan erhalten Sie gratis bei der Stockhornbahn.

Weitere Details zur Wanderung

No Limits Barrierefreier Rundweg

Der um den Hinterstockensee führende Wanderweg «No Limits» wurde so ausgebaut, dass er mit Rollstühlen und Kinderwagen befahrbar ist. So können auch Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigungen die Landschaft uneingeschränkt geniessen. Vier elektrobetriebene, geländegängige Rollstühle «Mountain Drive» können in der MIttelstation Chrindi gemietet werden. Reservation empfohlen.

Eckdaten

Strecke  Mittelstation Chrindi–Hinterstockensee–Mittelstation Chrindi 
Wanderzeit 
40 Minuten
Schwierigkeitsgrad  einfach
Höhendifferenz  

+/– 85 m

Weitere Details zur Wanderung

Quiz-Trail Familien-Tipp

Mit Kindern wandern und spielend das Rätsel lösen. Entlang dem See-Rundwanderweg befinden sich 10 Posten, bei denen sich Buchstaben verstecken, die am Ende des Quiz-Trails ein Lösungswort bilden. Wie bei einer Schatzsuche gibt es unterwegs allerlei Abenteuerliches zu entdecken. Der abwechslungsreiche Trail weckt alle Sinne und die natürliche Neugier der Kinder. Unterwegs darf geklettert, gespielt und getrödelt werden.

Eckdaten

Strecke  Mittelstation Chrindi–Hinterstockensee–Mittelstation Chrindi 
Wanderzeit 
40 Minuten
Schwierigkeitsgrad  einfach
Höhendifferenz  

+/– 85 m

Weitere Details zur Wanderung

BLS-Tipp

Kennen Sie schon das Wanderticket? Erleben Sie den Höhenwegklassiker vom Gurnigel auf das Stockhorn zum Spezialpreis. Sie fahren mit der BLS nach Thurnen und von dort mit dem Postauto nach Gurnigel Wasserscheide. Unterwegs geniessen Sie grandiose Aussichten auf die Berner Alpenwelt, den Thunersee und das Simmental. Am Ende der Wanderung reisen Sie per Luftseilbahn nach Erlenbach im Simmental und von dort per Zug zurück nach Hause. Das Ticket ist exklusiv im BLS Webshop erhältlich.

Wanderticket Gurnigel–Stockhorn

Betriebszeiten Luftseilbahn Heute Samstag verfügbar

15. April bis 13. November 2022
täglich, ab 07.50 bis 16.50 Uhr, alle 30 Minuten
Letzte Talfahrt ab Stockhorn 17.35 Uhr, ab Chrindi 17.50 Uhr  

14. November 2022 bis 6. März 2023
Mittwoch bis Sonntag, ab 08.50 bis 16.20 Uhr, alle 30 Minuten
Letzte Talfahrt ab Stockhorn 17.05 Uhr, ab Chrindi 17.20 Uhr

Änderungen vorbehalten

Anreise

Mit der Bahn bis Erlenbach i.S.. Dort dem Wegweiser in Richtung «Stockhornbahn» folgen. Nach ungefähr 10–15 Minuten erreichen Sie die Talstation der Stockhornbahn.

Wetter & Webcam Heute: wolkig, aber kaum Regen 10/15°

Heute wolkig, aber kaum Regen 10/15°
Morgen trüb und nass 8/13°
Montag wechselnd bewölkt 7/15°
Dienstag 7/9°

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort & Kontakt

Kaufen
Ähnliche Angebote
Sparangebote
Ausblick vom Weissenstein
Weissenstein
Entdecken
Sparangebote
Saftige Wiesen und im Hintergrund das Stockhorn
Wanderticket Gurnigel – Stockhorn
Profitieren
Sparangebote
Wandergruppe blickt auf Brenggensee
Wanderticket Adelboden-Lenk
Erleben
Sparangebote
Kinder lesen eine Sage
Lötschentaler Sagenweg
Entdecken
Angebote in der Nähe
Sparangebote
Stockhorn_Fernsicht_8
Fernsicht und Kulinarik auf dem Stockhorn
Profitieren
Spiel & Spass
Vater, Mutter und Tochter sind von hinten zu sehen. Sie haben mitten auf dem Weg angehalten, schauen nach links und geniessen die Aussicht. Die Tochter sitzt beim Vater hinten auf dem Trottibike.
Trotti-Biken am Stockhorn
Erleben
Wissen & Kultur
IMG_9911
Simmentaler Hausweg
Erleben
Wandern & Natur
Eine Blumenwiese im Diemtigtal
Wandern im Diemtigtal
Entdecken
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien