Wandern & Natur

Ausflugsparadies Marbachegg

Entdecken Sie vielfältige Aktivitäten und Ausflüge auf der Marbachegg: Wandern, Mountainbiken, Cart-Spass und vieles mehr

Willkommen auf der Marbachegg, dem ultimativen Ziel für Abenteuerlustige und Naturfreunde! Auf der Nordseite des Kalkgebirges Schrattenfluh im Kanton Luzern gelegen, bietet das naturnahe Ausflugsziel eine Fülle von Aktivitäten und Freizeiterlebnissen für jedes Alter und jeden Geschmack.

Ob Sie die tollen Bike-Trails hinuntersausen, eine gemütliche Mountainbike-Tour unternehmen, eine der zahlreichen Wanderungen geniessen (teilweise auch mit Kinderwagen begehbar) oder den Nervenkitzel bei einer Fahrt auf den Marbachegg-Carts erleben möchten – die Marbachegg hat für alle etwas zu bieten.

Lassen Sie sich von der malerischen Bergkulisse inspirieren und schaffen Sie unvergessliche Erinnerungen. Bereit für Ihr nächstes Abenteuer? Auf der Marbachegg erwartet Sie nicht nur ein vielfältiges Freizeitangebot, sondern auch die Möglichkeit, in die Natur einzutauchen und sich zu erholen

Reisen Sie bequem mit dem Zug bis nach Escholzmatt. Von dort aus bringt Sie das Postauto bis zur Talstation der Gondelbahn Marbachegg.

Wanderparadies Marbachegg

Geniessen Sie die herrliche Natur und die atemberaubende Aussicht beim Wandern auf der Marbachegg. Das gut ausgebaute und markierte Wanderwegnetz bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot. Vom einfachen Spaziergang bis zur anspruchsvollen Bergwanderung.

Marbachegg–Kemmeribodenbad

Panoramawanderung Marbachegg–Kemmeribodenbad

Die Wanderroute führt Sie zunächst am malerischen Spichersee vorbei in Richtung Ober Lochsitli, durchquert dann die idyllischen Wege nach Wittenfären und Kadhus. Nehmen Sie sich die Zeit, bei der Gabelung links einen kleinen Umweg zur Alpkäserei zu machen, wo Sie traditionelle lokale Käsesorten probieren können oder setzen Sie Ihre Wanderung direkt zum gemütlichen Alpbeizli fort. Ihr Wanderpfad setzt sich über Oberhabchegg bis zum Lauizug und weiter zum Schibenhüttli fort. Der anspruchsvolle, steinige Pfad führt Sie über Ober und Unter Chemmeri bis ins Tal der Grossen Emme.

Ein kulinarischer Höhepunkt der Wanderung erwartet Sie im Landgasthof Kemmeriboden-Bad, wo Sie unbedingt die berühmten Merängge, frisch zubereitet im Holzkohlenofen, kosten sollten! Nach einem ereignisreichen Tag bringt Sie der Bus Nr. 251 ab Haltestelle «Kemmeriboden» sicher und entspannt zur Marbachegg zurück.

Eckdaten

Wanderstrecke Marbachegg–Kadhus–Oberhabchegg–Kemmeribodenbad
Distanz 8,1 km
Wanderzeit 2 Stunden 30 Minuten
Höhendifferenz Aufstieg: 227 m
Abstieg: 719 m 
Schwierigkeitsgrad mitttel

Wanderkarte

 
Tipp

Beginnen Sie Ihren Wanderausflug mit einer actionreichen Fahrt auf den Marbachegg-Carts. Es lohnt sich! Auf einer Holzpiste sausen Sie mit den drei- oder vierrädrigen Carts über die Alpweiden der Marbachegg. Die rasante Abfahrt verlangt volle Konzentration. Danach geniessen Sie die atemberaubende Aussicht, während Sie der Skilift sicher und bequem zurück zur Marbachegg bringt.

Marbachegg–Bumbach–Schangnau–Marbach

Phänomenale Aussicht bei der Wanderung  Marbachegg–Bumbach–Schangnau–Marbach

Ihre Wanderung beginnt direkt am Berggasthaus und führt Sie am idyllischen Speichersee vorbei in Richtung Oberlochsitli und Wittenfärren. An der ersten Wegkreuzung nach Oberlochsitli halten Sie sich rechts, um nach Unterlochsitli zu gelangen. Kurz nachdem Sie Unterlochsitli verlassen haben, überschreiten Sie die Kantonsgrenze und betreten die hügelige Landschaft des Emmentals. Folgen Sie den gut ausgeschilderten Pfaden abwärts bis zur Emme, wo Sie Ihre Füsse im kühlen Wasser erfrischen können. Weiter geht die Wanderung entlang der Emme, bis Sie das Gebiet Port erreichen. Dort überqueren Sie den Fluss erneut und wandern weiter Richtung Schangnau. Gegenüber vom Gasthof Löwen folgen Sie dem Wegweiser zum Kemmeriboden-Bad und setzen Ihren Weg entlang des Schonbachs fort. Diese Route bringt Sie zurück nach Marbach und zur Talstation der Sportbahnen Marbachegg. 

Eckdaten

Wanderstrecke Marbachegg–Bumbach–Schangnau–Marbach
Distanz 14 km
Wanderzeit 4 Stunden
Höhendifferenz  Aufstieg: 170 m
Abstieg: 770 m 
Schwierigkeitsgrad mittel

Abkürzungsmöglichkeiten bieten sich an den Bushaltestellen «Schangnau, Post», «Schangnau, Wald» oder «Marbachegg, Talstation». Die Rückreise erfolgt mit dem Bus Nr. 251 ab Haltestelle «Marbach LU, Post».

Wanderkarte

 
Tipp

Besuchen Sie den Arche-Hof Schangnau. Arche-Höfe sind Einrichtungen, in denen bedrohte Nutztiere und deren Erhaltung und Förderung hautnah erlebt werden kann.

Wanderungen für Familien und Kinder

Auch für kleine Entdeckerinnen und Entdecker hat die Marbachegg einiges zu bieten. 

Bretzeli Foto-OL für die ganze Familie auf der Marbachegg 

Wer kennt sie nicht, die köstlichen Kambly Bretzeli aus Trubschachen! Die feinen Guetzli sind auch Teil des Bretzeli Foto-OL auf der Marbachegg. Ausgerüstet mit der OL-Karte, welche bei der Bergstation zur Verfügung steht, macht sich die ganze Familie auf die Suche nach den Fotoposten auf der sonnigen Marbachegg. Hier erfahren Sie Spannendes über das Freizeitangebot auf der Marbachegg und über die beliebten Kambly Bretzeli. Der Foto-OL führt zuerst hinunter zum Seeli, wo es bestimmt auch einen Posten abzuknipsen gibt. Wer Lust hat, kann hier auch eine Pause einlegen, denn beim Speicherseee gibt es eine tolle Feuer- und Picknickstelle. Weiter geht es Richtung Gassenegg. Halten Sie die Augen offen, denn im Sommer tollen hier lustige Murmeltiere herum! Mit etwas Glück und Geduld können Sie diese hören und sehen. Von hier folgen Sie dem Weg durch lauschige Wälder zurück zur Marbachegg.

Eckdaten

Wanderstrecke Marbachegg–Speichersee–Gassenegg–Marbachegg
Distanz 2.1 km
Wanderzeit ca. 1 Stunde
Höhendifferenz Aufstieg: 100 m
Abstieg: 99 m 
Schwierigkeitsgrad leicht

Wanderkarte

Wer alle 10 Posten gefunden und die OL-Karte korrekt abgeknipst hat, erhält bei der Berg- oder Talstation eine kleine Überraschung. Der Foto-OL dauert rund 60 bis 90 Minuten. Der Bretzeli Foto-OL ist nicht kinderwagentauglich. 

Tipp

Planen Sie genügend Zeit für ein Picknick ein! Entlang des Weges gibt es schöne Feuerstellen.

 

Weitere Familienausflüge

Der Snowli-Weg und der Foodtrail bieten weitere unterhaltsame und lehrreiche Möglichkeiten, die Marbachegg zu entdecken. Und für Abenteuerlustige stehen zudem aufregende Trails wie der Clientis Flowtrail und den CKW Jumptrail zur Verfügung. 

Erkunden Sie die vielseitigen Wandermöglichkeiten, die von kurzen Rundwanderungen bis zu speziellen, kinderwagentauglichen Wegen reichen. Alle Informationen dazu finden Sie über den untenstehenden Link. 

Familienausflüge auf der Marbachegg

Bikepark Marbachegg

Erleben Sie den Nervenkitzel des Mountainbikens

Willkommen im Bikepark Marbachegg, dem Tor zu unvergesslichen Abenteuern direkt vor den Toren eines atemberaubenden Biosphärenreservats. Mit dem beeindruckenden Clientis Flowtrail und dem spektakulären CKW Jumptrail bietet die Marbachegg eine einzigartige Kulisse für Mountainbike-Enthusiasten aller Könnerstufen.

Der Clientis Flowtrail – Spass für die ganze Familie Dieser abwechslungsreiche Trail ist mit zahlreichen spielerischen Elementen ausgestattet, die sowohl Anfängern als auch erfahrenen Bikern Freude bereiten. Schwierige Passagen sind deutlich signalisiert und können umfahren werden, was ihn zu einem idealen Erlebnis auch für junge Bike-Fans macht. Der Trail führt von der Bergstation bis nach Marbach und bietet neben der sportlichen Herausforderung auch fantastische Ausblicke auf die umliegende Natur.

Der CKW Jumptrail – Adrenalin

Pur für alle, die nach einem echten Adrenalin-Kick suchen, schlängelt sich der ein Kilometer lange CKW Jumptrail auf der Sonnenseite der Marbachegg. Mit seinen spektakulären Sprüngen ist dieser Trail ideal für geübte Biker, die ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen möchten. Nach einer rasanten Abfahrt geht’s mit dem Schlepplift bequem nach oben – bereit für die nächste Runde!

Die Schönheit der Unesco Biosphäre Entlebuch entdecken Inmitten des Biosphärenreservats gelegen, bietet die Marbachegg mehr als nur Mountainbike-Trails. Die unberührten Naturpfade durch üppige Wälder und zerklüftetes Berggelände laden dazu ein, die lokale Flora und Fauna zu entdecken und die traumhaft schönen Panoramaaussichten zu geniessen.

Weitere Informationen zu den Bike-Trails

Hundefreundliche Marbachegg

Hunde sind auf der Marbachegg willkommen 

Auf der Marbachegg erwarten Sie und Ihren Hund jede Menge unvergessliche Erlebnisse. Entdecken Sie gemeinsam die Vielfalt an Wanderwegen, welche diese malerische Region zu bieten hat. Von gemütlichen Spaziergängen bis hin zu anspruchsvolleren Touren – hier findet sich für jedes Mensch-Hund-Gespann die passende Route. 

Hunde fahren gratis in die Höhe  

Ihre vierbeinige Begleitung fährt in der Gondelbahn von Marbach nach Marbachegg kostenlos mit! So beginnt Ihr Abenteuer entspannt und ohne zusätzliche Kosten.  

Hundefreundliche Einrichtungen  

Im Berggasthaus Marbachegg fühlen sich Fellnasen rundum wohl. Trinkstationen sorgen dafür, dass Ihr Hund stets erfrischt ist, während Sie die kulinarischen Angebote des Hauses geniessen. Und falls Sie sich entscheiden, über Nacht zu bleiben, ist Ihr Hund im Berggasthaus herzlich willkommen. 

Öffnungszeiten Heute Dienstag verfügbar

Hier finden Sie die Betriebszeiten der Gondelbahn sowie die Öffnungszeiten der Cart-Anlage und des Berggasthauses Marchbachegg.

Gondelbahn Marbachegg

Vorsaison (9. bis 31. Mai 2024)

Do, Sa 08.30–17.30 Uhr
So 08.00–17.30 Uhr
Mo–Mi, Fr nur bei schönem Wetter, s. Infos auf marbachegg.ch

Hauptsaison (1. Juni bis 20. Oktober 2024)

Mo–Sa
08.30–17.30 Uhr
Do Abend nur bis Ende September
17.00–20.00 Uhr (nur bei schönem Wetter, s. Infos auf marbachegg.ch)
So 08.00–17.30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass während der Vorsaison (9. bis 31. Mai 2024), der Betrieb am Mo–Mi und Fr nur bei schönem Wetter geöffnet hat. Für Gruppen und Schulreisen auf Anfrage täglich möglich.

    
Änderungen vorbehalten

Cart-Anlage Marbachegg

Cartanlage

1. Juni bis 20. Oktober 2024

Sa
12.00–16.30 Uhr
So 10.00–16.30 Uhr

Sommerferien: 6. Juli bis 18. August 2024

täglich 12.00–16.30 Uhr

Herbstferien: 28. September bis 13. Oktober 2024

täglich 12.00–16.30 Uhr

Zusätzliche Fahrzeiten für Gruppen ab 10 Personen auf Voranmeldung möglich.

In den Sommerferien (6. Juli bis 18. August 2024) und in den Herbstferien (28. September bis 13. Oktober 2024) täglich in Betrieb, von 12.00 bis 16.30 Uhr.  

Bitte beachten: Das Cart-Erlebnis ist aus Sicherheitsgründen nur bei trockener Witterung möglich.
Cart-Fahrten: Für Kinder ab 11 Jahren. Kinder bis 10.99 Jahre nur in Begleitung Erwachsener.

 
Änderungen vorbehalten

Berggasthaus Marbachegg 

Mo–Sa
08.30–17.00 Uhr
So 08.00–17.00 Uhr

 

Änderungen vorbehalten

Preise Gondelbahn Marbachegg

Neben den normalen Tickets für die Gondelbahn gibt es auch Kombi-Tickets. Diese beinhalten die Gondelbahnfahrt inkl. 2 Fahrten mit den Carts.

Junior- und Kindermitfahrkarten sind auf der Gondelbahnfahrt gültig, berechtigen jedoch zu keiner Ermässigung bei den Cart-Tickets.

Gondelbahn Marbachegg

Gondelbahnfahrt einfach

  • CHF 18.00 Erwachsene einfach
  • CHF 9.00 Halbtax/GA einfach
  • CHF 15.00 Jugendliche (16–19.99) einfach
  • CHF 9.00 Kinder (6–15.99) einfach
  • CHF 15.00 AHV Rentner einfach

Gondelbahnfahrt retour

  • CHF 26.00 Erwachsene retour
  • CHF 13.00 Halbtax/GA retour
  • CHF 20.00 Jugendliche (16–19.99) retour
  • CHF 13.00 Kinder (6–15.99) retour
  • CHF 20.00 AHV Rentner retour

 

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten

Gondelbahn inkl. Marbachegg-Carts

Gondelbahnfahrt einfach inkl. 2 Cart-Fahrten

  • CHF 28.00 Erwachsene
  • CHF 18.00 Erwachsene mit Halbtax / GA
  • CHF 25.00 Jugendliche (16–19.99 Jahre)
  • CHF 18.00 Kinder (11–15.99 Jahre)
  • CHF 25.00 AHV Rentner

Gondelbahnfahrt retour inkl. 2 Cart-Fahrten

  • CHF 34.00 Erwachsene
  • CHF 20.00 Erwachsene mit Halbtax / GA
  • CHF 28.00 Jugendliche (16–19.99 Jahre)
  • CHF 20.00 Kinder (11–15.99 Jahre)
  • CHF 28.00 AHV Rentner

 

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten

Verpflegung

Berggasthaus Marbachegg

Das gemütliche Berggasthaus Marbachegg in der malerischen Berglandschaft von Emmental und Entlebuch bietet Ihnen leckere, regionale und erschwingliche Gerichte für Sportbegeisterte und alle Altersgruppen, darunter Spezialitäten wie «Heisse Stei»-Grilladen oder Fondue Chinoise-Buffets. Im Sommer ist das beliebte «Älplerzmorge» sonntags ein Highlight. Ausserdem stehen diverse Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung, darunter Zweibettzimmer, Massenlager und Ferienwohnungen.

Öffnungszeiten

Mo–Sa 08.30–17.00 Uhr
So 08.00–17.00 Uhr

Anreise

Planen Sie einen Ausflug zur Marbachegg? 

Geniessen Sie eine entspannte Anreise mit dem öffentlichen Verkehr und starten Sie Ihr Abenteuer, ohne sich um Parkplätze sorgen zu müssen. Die Anreise zur Gondelbahn Marbachegg ist einfach und effizient – perfekt für einen stressfreien Ausflug.

Um nach Marbach zu gelangen, nehmen Sie den Zug bis nach Escholzmatt und reisen von dort bequem mit dem Postauto direkt nach Marbach. Die gesamte Fahrt dauert ab Luzern nur 57 Minuten und ab Bern 61 Minuten. Geniessen Sie unterwegs die vorbeiziehenden Landschaften und freuen Sie sich auf die bevorstehenden Erlebnisse. In Marbach angekommen, sind Sie nur noch wenige Schritte von der Gondelbahn entfernt, die Sie direkt auf die Marbachegg bringt. Mit der Bahn bis Escholzmatt, weiter mit dem Postauto bis «Marbachegg, Talstation».

Planen Sie Ihre Reise ganz einfach mit dem BLS-Fahrplan.

3 Bewertungen 5 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Wandern & Natur
Bootsfahrt Blausee / unsplash ©Nils Lindner
Ausflugsziel Blausee
Entdecken
Wandern & Natur
Stimmungsbild im Emmental
Vom Emmental in die Region Thunersee
Entdecken
Wandern & Natur
Sprung in den Schwarzsee
Wanderparadies Fafleralp im Lötschental
erleben
Wandern & Natur
Mit dem BLS Wanderbus durch das idyllische Trub.
Via Napf-Marathon-Strecke auf den Napf
Entdecken
Angebote in der Nähe
Kulinarik
Wandern Marbachegg Marbach
Marbacher Genuss-Tour
Geniessen
Wandern & Natur
Der BLS Wanderbus fährt durch das schöne Emmental.
Wandern hoch über dem Hornbachgraben
Erleben
Wandern & Natur
Unesco Biosphaeren Exkursion Karst und Hoehlen 3
Biosphären-Exkursion Karst & Höhlen
Entdecken
Velo & E-Bike
E-Bike-Rundtour Herzschlaufe Langnau
Herzschlaufe Langnau
erleben
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien