Ce contenu n’est pas encore disponible en français.
Offres spéciales

Niesen – Der Wander- und Sportlerberg

Der Niesen (2362 m ü.M.) ist einer der bekanntesten Gipfel des Berner Oberlands – nicht zuletzt wegen seiner Pyramidenform und der wunderbaren Lage hoch über dem Thunersee.

Beliebt ist der Niesen auch als Wander- und Sportlerberg. Einmal im Jahr findet der Niesen-Treppenlauf auf der längsten Treppe der Welt statt. Während der Saison führen verschiedene Wanderwege und Läuferwege auf den Niesen.

Reisen Sie bequem mit dem Zug nach Mülenen. Von dort sind es nur noch 200 m zu Fuss bis zur Talstation der Niesenbahn. Nun können Sie entweder mit der historischen Standseilbahn bis zur Mittelstation oder bis zum Gipfel fahren oder direkt loswandern.

Profiter

En achetant en même temps l’aller et le retour en transports publics, vous bénéficiez 10% de réduction sur l’entrée au parc zoologique et de 20% sur le billet de transport en commun

Vos avantages: 

  • 10% de réduction sur l’entrée au parc zoologique de Berne
  • 20% de réduction sur le voyage à Berne et retour

Wanderwege

Panoramawanderung von Mülenen auf den Niesen

Ein ausgedehnter und anspruchsvoller Wanderweg führt von Mülenen über die Mittelstation Schwandegg bis auf den Gipfel des Niesen. Es sind rund 1700 Höhenmeter zu überwinden. Der Weg verläuft entlang der Niesenbahn und schlängelt sich bis zur Mittelstation Schwandegg vorwiegend durch den Wald.  Ab der Mittelstation Schwandegg gibt es zwei Varianten, entweder den direkten, etwas steileren Wanderweg, der Sie in rund 2 Stunden auf den Niesen führt. Oder der mit ungefähr 3 Stunden Wanderzeit etwas längere, dafür weniger steile Weg über die Alp Oberniesen und das Cheesbödi.

Die Wanderroute eignet sich auch hervorragend als Trainingsroute für Bergläufer.

Wanderstrecke Mülenen–Schwandegg–Niesen Kulm
Distanz 7,7 km
Wanderzeit 4 Stunden 
Höhendifferenz 1650 m 
Schwierigkeitsgrad schwierig

Wenn Sie es lieber etwas gemächlicher angehen möchten, nehmen Sie für den ersten Abschnitt die Standseilbahn und sparen so 1000 Höhenmeter.

Rundtour ab Schwandegg zum Gipfel

Nehmen Sie die Niesenbahn bis zur Mittelstation, dies verkürzt den Aufstieg durch den Wald. Ab Schwandegg wird es aussichtsreicher: Auf dem steilen und steinigen Aufstieg nach Niesen Kulm eröffnen sich immer wieder grossartige Ausblicke auf den Thuner- und Brienersee. Der Abstieg vom Gipfel über Oberniesen zurück nach Schandegg ist sanfter, aber nicht minder aussichtsreich.

Wanderstrecke Schwandegg–Niesen Kulm
Distanz 8 km
Wanderzeit 3 Stunden 30 Minuten
Höhendifferenz 770 m 
Schwierigkeitsgrad mittel 

Panoramaweg Niesen–Springenboden

Fahren Sie mit der Standseilbahn bis nach Niesen Kulm und wandern Sie ins benachbarte Diemtigtal. Bei der Bergstation zweigt der Weg in Richtung Springenboden ab und führt hinunter zur Oberen- und Unteren Stalde, über Chummli bis zum Geeri. Hier teilt sich der Weg.  Rechts geht es über Bruchgeere via Zünegg zum Hasli und weiter zum Bahnhof Oey. Oder Sie wandern in Geeri geradeaus weiter bis zur Aussichtsplattform Hoschüpfe. Hier können Sie einen letzten Blick über den Thunersee geniessen, bevor Sie über den Unteren Drunen das Gebiet Springenboden erreichen. Ab hier führt der Wanderweg hinunter zur Talstrasse in Horboden, wo Sie entweder auf dem Talwanderweg nach Oey wandern oder mit dem Postauto ab Horboden, Wirtschaft zurückkehren können. 

Wanderstrecke Niesen Kulm–Oey-Diemtigen
Distanz 12,3 km
Wanderzeit 4 Stunden 30 Minuten
Höhendifferenz + 79 m / -1749 m 
Schwierigkeitsgrad mittel 

Prix

 

*Parcourez 3 stations en funiculaire et 1 station à pied

Billet de randonnée*

  • CHF 48.00 Adultes
  • CHF 24.00 Adultes avec demi-tarif
  • CHF 24.00 Adultes avec AG
  • CHF 24.00 Enfants (6–15.99 ans)
Le trajet à bord du funiculaire du Niesen est gratuit pour les enfants disposant de la carte Junior ou Petits-enfants des CFF.

Prix par personne en CHF, TVA incluse / Sous réserve de modifications de prix et de produits

Treppenlauf

Längster Treppenlauf der Welt

Mit 11'674 Stufen ist die Treppe neben dem Trasse der Niesenbahn die längste Treppe der Welt. Normalerweise dient sie als Rettungstreppe für Notfälle und darf aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden. Doch einmal im Jahr – jeweils im Juni – findet der legendäre Niesen-Treppenlauf statt. Für ein paar Stunden steht die Standseilbahn still und angemeldete Läuferinnen und Läufer dürfen sich dieser besonderen Challenge stellen.

Disponibilité Aujourd’hui (Vendredi) ouvert

Horaires d’ouverture du funiculaire du Niesen

Ouvert tous les jours, du 17 avril au 14 novembre 2021.

Sous réserve de modifications.

Arrivée

Prenez le train jusqu'à Mülenen, la Niesenbahn vous emmène sur le Niesen en 30 minutes.

Météo & webcam Aujourd’hui: assez ensoleillé 8/18°

Aujourd’hui assez ensoleillé 8/18°
Demain 10/16°
Dimanche en partie ensoleillé 6/14°
Lundi assez ensoleillé 5/16°

Aucun commentaire 0 sur 5 étoiles

Évaluer
D'autres évaluation

Situation

Kaufen
Offres similaires
Offres spéciales
Saftige Wiesen und im Hintergrund das Stockhorn
Billet-randonnée Gurnigel–Stockhorn
Profiter
Nature et randonnée
Entdecken Sie auf der Rundwanderung über den Chapf die ursprüngliche Landschaft des Emmentals mit «Eggen» und «Chrächen», Hügeln und «Gräben», gedeckten Holzbrücken und behaglichen Bauernhäusern.
Circuit de randonnée via Chapf
Découvrir
Offres spéciales
Stockhorn_Fernsicht_8
Vue imprenable depuis le Stockhorn
profiter
Nature et randonnée
Der BLS Wanderbus auf dem Weg zur Lüderenalp.
Vue panoramique depuis la Lüderenalp
Découvrir
Offres à proximité
Nature et randonnée
Ausblick vom Niesen
Randonnée panoramique Niesen–Diemtigtal
Découvrir
Panoramas
Familie auf Schifffahrt mit Blick auf Niesen
Circuit du lac de Thoune et du Niesen
erleben
Gastronomie
Gemütliche-und-rustikale-Doppelzimmer im Berghaus Niesen Kulm
Formule «Lever du soleil» - Nuitée
Savourer
Offres spéciales
Niesen - Schweizer Pyramide
Le Niesen – Le sommet du plaisir et de la culture
Geniessen
Newsletter
PDF herunterladen
0 de 0 Fichiers de médias