Situation du trafic

Vous trouverez ici les informations concernant la situation actuelle du trafic ainsi que les travaux de construction et les perturbations afférents au réseau de BLS.

État actuel du trafic ferroviaire Perturbations et des retards

État actuel du trafic transport autos

Temps d’attente

  • 00` Goppenstein
  • 00' Kandersteg
  • 00' Brig
  • 00' Iselle

État des routes

  • Gampel–Goppenstein
  • Frutigen–Kandersteg
  • Goppenstein–Lötschental
  • Brig
  • Iselle
  • Col du Simplon

Travaux concernant le réseau ferroviaire

Gutenburg (Langenthal–Huttwil) 9. Januar bis 11. Dezember 2021

9. Januar bis 11. Dezember 2021

Montag bis Freitag 

Benutzen Sie bitte die S7

Samstag/Sonntag 

Benutzen Sie jeweils von Betriebsbeginn bis 16:45 Uhr den Shuttlebus. Ab 16.45 Uhr wird der Bahnhof wieder bedient.

Ramsei–Langnau i.E. (S4) Sonntag, 11. April bis Donnerstag,, 22. April 2021

Linien Burgdorf–Ramsei–Langnau i.E.

Sonntag, 11. April, bis Donnerstag, 22. April 2021
Jeweils von 21:20 Uhr bis Betriebsschluss

Wegen Umbauarbeiten ist die Strecke zwischen Ramsei und Langnau i.E. für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche Züge fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Halteorte der Bahnersatzbusse

Ramsei Haltestelle «Ramsei, Bahnhof»
Zollbrück  Haltestelle «Zollbrück, Bahnhof»
Neumühle provisorische Haltestelle am Bahnweg
Langnau i.E. Haltestelle «Langnau i.E., Bahnhof»

Hinweise

Bitte rechnen Sie genügend Reisezeit ein und beachten Sie die Lautsprecherdurchsagen im Zug sowie die Hinweise am Bahnhof und im Bahnersatzbus. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Hindelbank – Burgdorf (S44) Montag, 3. Mai, bis Freitag, 7. Mai 2021

S44 Bern–Burgdorf

Montag, 3. Mai, bis Freitag, 7. Mai 2021 

Jeweils von 23.35 Uhr bis Betriebsschluss


Von Montag, 3. Mai, durchgehend bis Freitag, 7. Mai 2021 ist jeweils von 23.35 Uhr bis Betriebsschluss die Strecke zwischen Hindelbank und Burgdorf aufgrund von Bauarbeiten nur beschränkt befahrbar. Sämtliche Züge der S44 (Bern–Burgdorf) fallen zwischen Hindelbank und Burgdorf aus. Reisende benutzen das bestehende Zugangebot. Es verkehren Bahnersatzbusse zwischen Burgdorf und Hindelbank nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten.

Halteorte der Bahnersatzbusse 

Burgdorf Haltestelle «Burgdorf, Bahnhof»
Lyssach Haltestelle «Lyssach, Bahnhof»
Hindelbank Haltestelle «Hindelbank, Bahnhof»

 

Hinweise

Bitte rechnen Sie genügend Reisezeit ein und beachten Sie die Lautsprecherdurchsagen im Zug sowie die Hinweise am Bahnhof und im Bahnersatzbus.
Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.
 

Hindelbank – Burgdorf (S44) Mittwoch, 21. April, bis Freitag, 23. April 2021

Linien Burgdorf–Ramsei–Sumiswald-Grünen/–Langnau i.E.

Sonntag, 11. April, bis Donnerstag, 22. April 2021
Jeweils von 21:20 Uhr bis Betriebsschluss

Wegen Umbauarbeiten ist die Strecke zwischen Ramsei und Sumiswald-Grünen für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche Züge fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Halteorte der Bahnersatzbusse

Ramsei Haltestelle «Ramsei, Bahnhof»
Zollbrück  Haltestelle «Zollbrück, Bahnhof»
Neumühle provisorische Haltestelle am Bahnweg
Langnau i.E. Haltestelle «Langnau i.E., Bahnhof»

Hinweise

Bitte rechnen Sie genügend Reisezeit ein und beachten Sie die Lautsprecherdurchsagen im Zug sowie die Hinweise am Bahnhof und im Bahnersatzbus. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Spiez–Interlaken Ost Sonntag, 11. April, bis Donnerstag, 7. Mai 2021

Linie Spiez–Interlaken Ost 

Sonntag, 11. April, bis Donnerstag, 7. Mai 2021 
Jeweils in den Nächten von Sonntag auf Montag bis Donnerstag auf Freitag von 20:40 Uhr bis Betriebsschluss. In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag verkehren die Züge gemäss Fahrplan.


Wegen Bauarbeiten ist die Strecke zwischen Spiez und Interlaken Ost für den Bahnverkehr gesperrt. Während dieser Zeit werden sämtliche Züge durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Prüfen Sie ihre Verbindung im Online-Fahrplan. 

Halteorte der Bahnersatzbusse 

Spiez  provisorische Haltestelle an der Hauptstrasse
Interlaken West (Fahrtrichtung Spiez)   Haltestelle «Interlaken West, Bahnhof, Buskante G»
Interlaken West (Fahrtrichtung Interlaken Ost) Haltestelle «Interlaken West, Bahnhof, Buskante B»
Interlaken Ost  Haltestelle «Interlaken Ost, Bahnhof»
Bern  Haltestelle «Bern, Bahnhof, Buskante G»

 

Hinweise

Bitte rechnen Sie genügend Reisezeit ein und beachten Sie die Lautsprecherdurchsagen im Zug sowie die Hinweise am Bahnhof und im Bahnersatzbus. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

 

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

 

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Wolhusen–Willisau (S6/S7) 22. April bis 24. April 2021

Linie Langenthal–Luzern

Totalsperre 
Donnerstag, 22. April, Betriebsbeginn durchgehend bis Samstag 24. April 2021 Betriebsschluss

Ab Donnerstag, 22. April, bis Samstag, 24. April 2021, ist die Strecke zwischen Wolhusen und Willisau von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche Züge fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

 

Halteorte der Bahnersatzbusse

Wolhusen  Haltestelle «Wolhusen, Bahnhof»
Wolhusen Weid  Haltestelle «Wolhusen Weid, Bahnhof»
Menznau  Haltestelle «Menznau, Bahnhof»
Willisau  Haltestelle «Willisau, Bahnhof»

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

 

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich. 
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

 

 

 

Wolhusen–Willisau (S6/S7) 26. April bis 18. Mai 2021

Linie Langenthal–Luzern

Montag, 26. April, 22:30 Uhr bis Dienstag, 18. Mai 2021, Betriebsschluss

Ab Montag, 26. April, bis Dienstag, 18. Mai 2021, ist die Strecke zwischen Wolhusen und Willisau jeweils von 22:30 Uhr bis Betriebsschluss für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche Züge fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

 

Halteorte der Bahnersatzbusse

Wolhusen  Haltestelle «Wolhusen, Bahnhof»
Wolhusen Weid Haltestelle «Wolhusen Weid, Bahnhof»
Menznau  Haltestelle «Menznau, Bahnhof»
Willisau  Haltestelle «Willisau, Bahnhof»

 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

 

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich. 
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

 

Burgdorf–Hasle-Rüegsau (R, S4, S44) Wochenendsperre 23. bis 25. April 2021

Burgdorf–Hasle-Rüegsau–Langnau i.E. und Konolfingen–Thun

Wochenendsperre 

Freitag, 23. April, 21.00 Uhr durchgehend bis Sonntag, 25. April 2021, Betriebsschluss

Zwischen Burgdorf und Hasle-Rüegsau ist die Strecke für den Bahnverkehr unterbrochen. Grund dafür ist der Ausbau des Bahnhofs Burgdorf Steinhof. Die Regio-Züge und die Züge der S-Bahn fallen zwischen Burgdorf und Hasle-Rüegsau aus, es verkehren Ersatzbusse zwischen Burgdorf und Hasle-Rüegsau nach einem Spezialfahrplan. Bitte rechnen Sie genügend Reisezeit ein und beachten Sie die Lautsprecherdurchsagen im Zug sowie die Hinweise am Bahnhof und im Bahnersatzbus. Bitte prüfen Sie vor jeder Reise Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

 

Halteorte der Bahnersatzbusse

Burgdorf Haltestelle «Burgdorf, Bahnhof»
Burgdorf Steinhof Haltestelle «Burgdorf Steinhof, Bahnhof»
Oberburg Haltestelle «Oberburg, Post»
Hasle-Rüegsau Haltestelle «Hasle-Rüegsau, Bahnhof»

 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

 

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Luzern–Malters (RE) Samstag, 24. April bis Sonntag, 25. April 2021

Luzern–Langnau i.E.–Bern

Totalsperre
Samstag, 24. April, Betriebsbeginn, bis Sonntag 25. April 2021, Betriebsschluss

Von Samstag, 24. April, Betriebsbeginn, bis Sonntag 25. April 2021, Betriebsschluss, ist die Strecke zwischen Luzern und Malters für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche Züge des RE fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

 

 

Halteorte der Bahnersatzbusse

Luzern Haltestelle   «Luzern, Bahnhof»
Littau Haltestelle   «Littau, Bahnhof»
Malters Haltestelle  «Malters, Bahnhof»

 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

 

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0900 300 300, CHF 1.19/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Luzern–Malters (RE) Tagessperre 9. Mai 2021

Luzern–Langnau i.E.–Bern

Tagessperre
Am Sonntag, 9. Mai 2021, von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss

Am Sonntag, 9. Mai 2021, ist die Strecke zwischen Luzern und Malters, von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss, für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche Züge des RE fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Halteorte der Bahnersatzbusse

Luzern Haltestelle  «Luzern, Bahnhof»

Littau Haltestelle  «Littau, Bahnhof»

Malters Haltestelle  «Malters, Bahnhof»

 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

 

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

 

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0900 300 300, CHF 1.19/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Luzern–Malters (RE) Montag, 26. April bis Donnerstag, 6. Mai 2021

Luzern–Langnau i.E.–Bern

Von Montag, 26. April, bis Donnerstag, 6. Mai 2021

Jeweils ab 21:30 Uhr bis Betriebsschluss

Von Montag, 26. April, bis Donnerstag 6. Mai 2021, jeweils ab 21:30 Uhr bis Betriebsschluss, ist die Strecke zwischen Luzern und Malters für den Bahnverkehr gesperrt. Sämtliche Züge des RE fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Bahnersatzbusse verkehren nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

 

Halteorte der Bahnersatzbusse

Luzern                                    Haltestelle «Luzern, Bahnhof»

Littau                                      Haltestelle «Littau, Bahnhof»

Malters                                   Haltestelle «Malters, Bahnhof»

 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0900 300 300, CHF 1.19/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

 

Grossraum Bern (RE, IR65, S1, S2, S3, S31, S4, S44) Mittwoch, 12. bis Sonntag, 16. Mai 2021

Grossraum Bern, Mittwoch, 12. Mai, bis Sonntag, 16. Mai 2021

Von Mittwoch, 12. Mai, ab 21:00 Uhr, durchgehend bis Sonntag, 16. Mai 2021, Betriebsschluss finden auf der Strecke zwischen Bern und Bern Wankdorf Bauarbeiten und Gleiserneuerungsarbeiten statt. Sie müssen mit Zugausfällen, geänderten Fahr- und verlängerten Reisezeiten im Grossraum Bern rechnen. Planen Sie genügend Reisezeit ein.
Bitte prüfen Sie kurz vor jeder Reise den Online-Fahrplan.

 

• IR65 (Bern–Biel/Bienne), in beiden Richtungen

Halbstündlich verkehrt der Zug nur zwischen Biel/Bienne und Zollikofen und fällt zwischen Zollikofen und Bern aus.
Die Züge halten ausserordentlich in Zollikofen.

 

• RE (Bern– Langnau i.E.–Schüpfheim–Luzern), in beiden Richtungen

Ausfall Bern–Bern Wankdorf.
Ausserordentlicher Halt in Ostermundigen und Gümligen.

 

• RE (Bern–Brig–Domodossola + Zweisimmen), in beiden Richtungen

Ausfall Bern–Münsingen.

 

• S1 (Fribourg/Freiburg–Bern–Thun), in beiden Richtungen

Ausfall Bern–Bern Wankdorf.

 

• S2 (Laupen–Bern–Langnau i.E.), in beiden Richtungen

Ausfall Bern–Gümligen.

 

• S3 (Biel/Bienne–Bern–Belp), in beiden Richtungen

Ausfall Bern–Zollikofen.

 

• S31 (Biel/Bienne–Bern–Thun), in beiden Richtungen

Ausfall Belp–Bern–Münchenbuchsee(–Biel/Bienne). 

 

• S4 ((Langnau i.E.)—Bern–Thun–Interlaken Ost), in beiden Richtungen

Kein Halt in Zollikofen und Schönbühl SBB.

Verlängerung von Thun nach Interlaken Ost als Ersatz für die ausfallenden IC61.

 

• S(44) (Sumiswald-Grünen–Ramsei), in beiden Richtungen

Zusatzzüge Ausfall am Donnerstag, 13.5., ab Betriebsbeginn bis 12:00 Uhr




Bahnersatz

Auf folgenden Strecken wird Ersatzverkehr angeboten:

• Bus (Bern–Wankdorf–Ostermundigen–Gümligen)

Bern (Buskante G) ab xx.15h und xx.45h
Gümligen ab xx.11h und xx.41h

• Zug (S8, Bern RBS–Zollikofen)

Am Donnerstag 12., und Sonntag, 16. Mai 2021 wird die Verbindung auf einen Viertelstundentakt verdichtet.

 

• Bus (Bern Wankdorf–Zollikofen–Schönbühl SBB–Hindelbank)

Verkehrt als Ersatz für die ausfallenden Züge der S3 und S4.

 

• Bus (Bern–Bern Wankdorf) 

Verkehrt als Zusatzverbindungen als Bus 18 ab Kante G.
Der Regelbus der Linie 20 verkehrt normal ab Buskante E.

 

 

Hinweise

Bitte rechnen Sie genügend Reisezeit ein und beachten Sie die Lautsprecherdurchsagen im Zug sowie die Hinweise am Bahnhof und in den Bahnersatzbussen.
Bitte prüfen Sie kurz vor jeder Reise den Online-Fahrplan.

 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

 

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

 

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.



 Veloselbstverlad

Für den Veloselbstverlad ist in diesen Tagen und in den oben genannten Zügen mit stark eingeschränktem Platzangebot zu rechnen. Bitte beachten Sie auch die Reservationspflicht in den Fernverkehrszügen. 
Aufgrund der Platzverhältnisse in den Bahnersatzbussen ist der Veloselbstverlad nicht möglich.

 

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen eine gute Reise.

Wimmis – Zweisimmen (R, RE) Montag, 26. April, bis Freitag, 30. April 2021

Spiez–Zweisimmen

Totalsperre

Montag, 26. April, Betriebsbeginn durchgehend bis Freitag, 30. April 2021, Betriebsschluss

Von Montag, 26. April, Betriebsbeginn durchgehend bis Freitag, 30. April 2021, Betriebsschluss, ist die Strecke zwischen Wimmis und Zweisimmen für den Bahnverkehr gesperrt.. Die RE-Züge GoldenPass Line fallen zwischen Spiez und Zweisimmen und die Regio-Züge fallen zwischen Wimmis und Zweisimmen aus. Es verkehren nach

Spezialfahrplänen

- Zusatzzüge zwischen Spiez und Wimmis 
- Ersatzbusse (Regio- und Direktbusse) zwischen Wimmis und Zweisimmen 
- Shuttelbus zwischen Oberwil i.S. und Oberwil, Heidenweidli.
 Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

 

Halteorte der Bahnersatzbusse

Wimmis  Haltestelle «Wimmis, Bahnhof»
Latterbach, Burgholz  provisorische Haltestelle Hauptstrasse Abzweigung Burgholz
Oey-Diemtigen  Haltestelle «Oey-Diemtigen, Bahnhof»
Latterbach,  Richtung Zweisimmen provisorische Haltestelle beim Restaurant Adler
Latterbach,  Richtung Wimmis  provisorische Haltestelle beim Restaurant Bären
Erlenbach i.S.  provisorische Haltestelle beim Marktplatz
Erlenbach i.S. Stockhornbahn  provisorische Haltestelle bei der Stockhornbahn
Ringoldingen  provisorische Haltestelle beim Restaurant Jäger 
Därstetten  provisorische Haltestelle bei der Landi
Weissenburg  provisorische Haltestelle an der Hauptstrasse  
Oberwil i.S.   provisorische Haltestelle Hauptstrasse beim Heidenweidli
Oberwil i.S.  provisorische Haltestelle Bahnhofplatz
Enge i.S.  provisorische Haltestelle Hauptstrasse Abzweigung Bahnhof
Boltigen  Haltestelle «Boltigen, Bahnhof» 
Boltigen  Haltestelle «Boltigen, Reidenbach»
Weissenbach  Haltestelle «Weissenbach, Bahnhof»
Grubenwald  provisorische Haltestelle Hauptstrasse Abzweigung Grubenwald
Zweisimmen  Haltestelle «Zweisimmen, Bahnhof»


Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

 

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

 

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0900 300 300, CHF 1.19/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Olten–Langenthal (IR 17) Samstag, 24. April bis Sonntag, 25. April 2021

Linie Olten–Bern 

Samstag, 24. April, 22.55 Uhr, bis Sonntag, 25. April 2021, Betriebsschluss

Von Samstag, 24. April bis Sonntag, 25. April 2021 ist jeweils von 22.55 Uhr bis Betriebsschluss die Strecke zwischen Olten und Langenthal aufgrund von Bauarbeiten für den Zugverkehr gesperrt. Sämtliche Züge der IR17 Bern–Olten fallen zwischen Olten und Langenthal aus. Es verkehren Bahnersatzbusse zwischen Langenthal und Olten nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten.

 

Halteorte der Bahnersatzbusse 

Olten Haltestelle «Olten, Bahnhof»
Langenthal Haltestelle «Langenthal, Bahnhof»

 

Hinweise

Bitte rechnen Sie genügend Reisezeit ein und beachten Sie die Lautsprecherdurchsagen im Zug sowie die Hinweise am Bahnhof und im Bahnersatzbus. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Ausserberg–Domodossola (RE) Wochenendsperre 25. April bis 26. April 2021

RE Bern–Spiez–Lötschberg–Brig–Domodossola

Von Sonntag, 25. April, 23.45 Uhr bis Montag, 26. April 2021, Betriebsschluss

In der Nacht von Sonntag, 25. April auf Montag, 26. April 2021 ist die Strecke zwischen Ausserberg und Domodossola, von 23.45 Uhr bis Betriebsschluss, aufgrund von Bauarbeiten für den Zugverkehr gesperrt. Sämtliche Züge der RE Bern–Spiez–Lötschberg–Brig–Domodossola fallen zwischen Ausserberg und Domodossola aus. Es verkehren Bahnersatzbusse zwischen Lalden und Brig nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Es verkehren Bahnersatzbusse zwischen Ausserberg und Brig nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten. Es verkehren Bahnersatzbusse zwischen Brig und Domodossola nach einem Spezialfahrplan und ab geänderten Halteorten.

Halteorte der Bahnersatzbusse 

Ausserberg Haltestelle «Ausserberg, Bahnhof»
Eggerberg provisorische Haltestelle an der Bahnhofsstrasse 
Brig Haltestelle «Brig, Bahnhof» 
Iselle di Trasquera  Haltestelle «Iselle, statione »
Varzo Haltestelle «Varzo, statione»
Domodossola  Haltestelle «Domodossola,statione» 

 

Hinweise

Bitte rechnen Sie genügend Reisezeit ein und beachten Sie die Lautsprecherdurchsagen im Zug sowie die Hinweise am Bahnhof und im Bahnersatzbus.
Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung im Online-Fahrplan.

 

Fahrausweis/Entwerter

Bitte kaufen Sie Ihren Fahrausweis vor Antritt der Reise am Bahnschalter, Ticketautomaten oder online. In den Bussen und Zügen erfolgt kein Fahrausweisverkauf. Die Entwertung ist am Bahnhof und im Bus möglich.

 

Reisende mit Handicap

Obligatorische Reservation beim CallCenter Handicap (Tel. 0800 007 102, kostenlos) bis spätestens 24 Stunden vor Reiseantritt.

 

Gruppen

Obligatorische Reservation für Gruppen ab 10 Personen bis spätestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt am Bahnschalter, beim RailService (Tel. 0848 44 66 88, CHF 0.08/Min. ab Schweizer Festnetz) oder online.

 

Veloselbstverlad

Aufgrund der Platzverhältnisse im Bahnersatzbus ist der Veloselbstverlad nicht möglich.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Reise.

Aperçu des travaux importants 2021

 Travaux concernant le réseau ferroviaire en 2020/2021:

Thörishaus Station–Bern Europaplatz Interruption totale 30 janvier au 10 octobre 2021
 Neuchâtel–La Chaux-de-Fonds Interruption totale 1 mars au 31 octobre 2021
Huttwil–Wolhusen  Interruption de weekend 13 et 14 mars 2021
Wolhusen–Malters  Interruption de weekend 20 et 21 mars 20221
Burgdorf–Hasle-Rüegsau Interruption de weekend 24 et 25 avril 2021
Wimmis–Zweisimmen Interruption totale 26 avril au 5 mai 2021
 Aefligen–Burgdorf Interruption de weekend 8 et 9 mai 2021
 Wankdorf Interruption de weekend 13 au 16 mai 2021
 Konolfingen–Heimberg Interrupions de weekend30 et 31 mai au  19 et 20 Juin 2021
 Langenthal–Huttwil Interruption de weekend  24 au 26 juin 2021
 Ramsei–Langnau i.E. Interruption totale 2 au 23  juillet 2021 
 Burgistein–Thun

Interruption de weekend 22 au 25 juillet 2021

 Konolfingen–Heimberg Interruption de weekend 24 et 25 juillet 2021
 Bern Weissenbühl–Schwarzenburg Interrruptions de weekend 7 et 8 au 14 et 15 août 2021
 Wolhusen–Entlebuch Interruption de weekend16 et 17 ocotobre 2021
 Wimmis–Zweisimmen Interruption totale 18 octobre au 7 novembre 2021
 Wiler–Solothurn Interruption totale 9 ocotobre au 28 novembre 2021
 (Malters–)Littau–Luzern 6 et 7  novembre 2021
 Wolhusen–Hellbühl–Luzern + Hellbühl–Malters Interruption 20 et 21 novembre  2021 
 (Konolfingen–)Bowil–Langnau i.E. Interruptions 27 et 28 novembre et 4 et 5 decembre 2021 

Alerte-SMS

Voulez-vous être informé sur les interruptions de lignes, ainsi que des dérangements d’exploitation sur le réseau BLS? Et cela taillé sur mesure selon vos besoins personnels? Alors n’hésitez-pas, inscrivez-vous pour l’Alerte-SMS, facilement et gratuitement. BLS vous tiendra alors au courant par SMS lors de perturbations d’exploitation, rapidement et gratuitement, car BLS veut offrir un service optimal vis-à-vis de ses clients.
Travaux et constructions
Nuisances sonores et autres perturbations
Plus
Nos thèmes
Aménagement de notre infrastructure

420 kilomètres de réseau ferroviaire ultra moderne

Plus
Transport autos Lötschberg
Horaire

Prochain départs et temps d'attente actuels pour le transport autos Kandersteg–Goppenstein

Plus
Nos thèmes
Travaux et constructions
Plus
Newsletter