Wandern & Natur

Schneeschuhwandern im Kiental

Im Schnee durch das stille Tal

Entdecken Sie das magische Kiental auf rund 30 km markierten Schneeschuh-Routen. Abseits der grossen Touristenströme können Schneeschuhwanderer hier die Umgebung auf verschiedenen Trails unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade in absoluter Ruhe erkunden. Die Wege führen entlang gefrorener Bäche, verschneiter Wiesen und Wälder. Ein besonderer Blickfang bietet der zugefrorene Tschingelsee.

Schneeschuhtrails

Im Kiental laden 30 km markierte Routen zum Schneeschuhwandern ein.

Kiental Dorf–Fullbrunni–Kiental Dorf leicht

Route 1: Kiental Dorf–Fullbrunni–Kiental Dorf

Via Talstation der Ramslauenenbahn gelangt man ins Gebiet Lengschwendi. Über verschneite Matten steigt man entlang des Sonnenhangs hinauf bis Gürmschli. Von dort geht es hinunter in den Wald bis zum Zällergrabe/Fulbrunni. Hier verzweigen sich der Fulbrunni- und der Tschingel Trail. Während der Tschingel Trail weiter Taleinwärts führt, zweigt der Fulbrunni Trail an dieser Stelle links ab. Dem Talwanderweg folgend gelangt man via Losplatte zurück an den Ausgangspunkt bei der Ramslauenen Bahn.

Der Schneeschuhtrail

Gehzeit 2 Std. 10 Min.
Distanz 7.4 km
Höhenmeter Aufstieg: 270 m
Abstieg:   270 m
Schwierigkeitsgrad leicht
Ausgangs-/Endpunkt Talstation Ramslauenenbahn

Kiental Dorf–Tschingel–Kiental Dorf mittel

Route 2: Kiental Dorf–Tschingel–Kiental Dorf

Der erste Teil dieser Wanderung bis nach Zällergrabe/Fullbrunni ist identisch mit der Route 1. Von dort aus hat man die Möglichkeit entlang des Talwanderwegs zurück nach Kiental Dorf zugelangen (Variante kurz). Wer noch mag steigt jedoch dem Alpweg folgend hinauf zum Tschingelsee.

Der Schneeschuhtrail

Gehzeit 3 Std. 40 Min.
Distanz 11.4 km
Höhenmeter Aufstieg: 390 m
Abstieg:   390 m
Schwierigkeitsgrad mittel
Ausgangs-/Endpunkt Talstation Ramslauenenbahn

Ramslauenen–Farnital–Lengeschwendi–Talstation Kiental mittel

Route 3: Ramslauenen–Farnital–Lengeschwendi–Talstation Kiental

Bei der Bergstation der Sesselbahn Kiental-Ramslauenen befindet sich der Startpunkt des Schneeschuhtrails. Der Trail führt erst entlang des Schlittelweges bis kurz nach der ersten Spitzkehre. Die Schneeschuhroute zweigt nun rechts ab und man gelangt durch den Bachligrabe hinüber ins Gebiet Farnital. Über verschneite Wiesen führt der Weg steil hinunter nach Lengi Weid und hinüber zum Lengschwendi. Dort kreuzt sich der Weg mit dem Kiental Trail, der zum Tschingelsee führt. Wer mag, kann die beiden Trails kombinieren.

Wichtiger Hinweis

Die Griesalp befindet sich in einem Lawinen gefährdeten Gebiet. Die Gefahrensituation ist daher zu berücksichtigen. Die Schneeschuhroute kann kurzfristig geschlossen werden.

Der Schneeschuhtrail

Gehzeit 1 Std. 50 Min.
Distanz 4.1 km
Höhenmeter Aufstieg: 30 m
Abstieg:   430 m
Schwierigkeitsgrad mittel
Ausgangs-/Endpunkt Bergstation Ramslauenenbahn/Talstation Ramslauenenbahn
  • Sie befinden sich hier im eidgenössischen Jagdbannbezirk. Bleiben Sie bitte auf den markierten Routen und folgen Sie den pinken Wegweisern. Im Winter ist das Wild besonders anfällig auf Störungen. Zusammen mit dem Wildhüter wurden deshalb wildverträgliche Routen markiert.
  • Hunde bitte an der Leine führen.

Verfügbarkeit Heute Samstag verfügbar

Je nach Schneeverhältnissen täglich möglich.

Betriebszeiten Sesselbahn Kiental-Ramslauenen

26. Dezember 2022 bis 26. Februar 2023

Mi-So     09.00-16.00 Uhr

Änderungen vorbehalten

Preise

Die Schneeschuhrouten sind kostenlos begehbar.

Preise Sesselbahn Kiental–Ramslauenen

  • CHF 88.00 Jahreskarte
  • CHF 20.00 Tageskarte
Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preisänderungen bleiben vorbehalten.

BLS-Tipp

Giant Heart

Besuchen Sie das Riesenherz aus Metall beim Berghaus Ramslauenen aund befestigen Sie einen Herzenswunsch. Wunschbändchen gibt's im jeweils nächstgelegenen Berggasthaus oder Tourist Center.

Knisterndes Kiental – Rucksack für den Rost

Ein Rucksack voll lokaler Produkte, Feuerstellen am Tschingelsee und Pochten: Mehr braucht es nicht für ein unbeschwertes Winterbräteln im wildromantischen Kiental.

Die weite Landschaft am Tschingelsee lässt sich schwer toppen – ausser mit einem Feuer am Ufer. Im Kiental warten nämlich gleich zwei Brätlistellen auf hungrige Wanderer, und die müssen für einen Imbiss nicht einmal packen: Einfach online reservieren, vor Ort unseren Rucksack samt Verpflegung und Wegbeschrieb abholen und loslaufen. Das Angebot eignet sich für Ausflüge am Mittag oder am Abend.

So funktionierts:

  • Rucksack beim Tourist Center Kiental-Reichenbach reservieren
  • Rucksack bei der Bäckerei Aellig (Griesalpstr. 55, 3723 Kiental) abholen und bezahlen
  • Zur Grillstelle fahren oder wandern
  • Die Inhalte des Rucksacks am neuen Lieblingsort geniessen
  • Rucksack bei der Bäckerei Aellig zurückbringen

Im Rucksack:

  • Cervelat oder Bratwurst oder Grill-Tofu mit Alpenkräuter (1 Auswahl)
  • Grittischneemann
  • Nussschnitte
  • Portion Senf
  • Tee zum selber Abfüllen
  • Zundhölzli
  • Anzünder
  • Holzstecken
  • Panoramakarte mit Grillstellen und Rückgabeort

Preis Rucksack

  • CHF 26.00 Pro Person Barbezahlung bei Abholung des Rucksacks vor Ort

Anreise

Vom Bahnhof Reichenbach führt Sie das Postauto (Linie 220) bis nach Kiental, Ramslauenen.

Verpflegung

Folgende Einkehrmöglichkeiten befinden sich entlang der Schneeschuhrouten:

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Wandern & Natur
Kandersteg im Winter
Kandersteger Rundwanderwege
Erleben
Wandern & Natur
Das Felsmassiv «Creux du Van» wird auch als Grand Canyon der Schweiz bezeichnet. Auf diesem Foto ist der Sonnenauf- oder Untergang beim Creux du Van zu sehen.
Wandern im Val-de-Travers
Erleben
Wandern & Natur
Nebelschwaden hüllen den Oeschinensee in eine mystische Atmosphäre.
Winterwandern auf dem gefrorenen Oeschinensee
Erleben
Wandern & Natur
Winterwandern am Niederhorn: Eine Gruppe wandernt dem Grat des Niederhorns entlang.
Winterwanderung Niederhorn–Hohwald–Waldegg
Erleben
Angebote in der Nähe
Sport
Langlaufloipe im Kiental
Langlaufen im Kiental
Erleben
Spiel & Spass
Drei Kinder auf einem Schlitten fahren die Piste herunter in Kiental bei Kandersteg
Schlittelspass Kiental
profitieren
Sparangebote
Garten-Dschungel
Tropenhaus Frutigen
Profitieren
Gruppen & Schulen
Gruppenführung im Tropenhaus Frutigen
Gruppenführungen im Tropenhaus Frutigen
Besuchen
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien