Wandern & Natur

Panoramawanderung Niesen–Diemtigtal

Eine Wandertour mit fantastischen Weitblicken mit optionaler Übernachtung auf Springenboden

Bereits die Anreise zum Ausgangspunkt, dem Niesengipfel, ist spektakulär. Die herrliche Fernsicht ist stete Begleiterin während der viereinhalbstündigen Wanderung bergab in den Naturpark Diemtigtal. Unterwegs bietet die Aussichtsplattform Hoschüpfen atemberaubende Ausblicke auf Berggipfel, den Thunersee sowie die weiten Tälern des Simmentals und Diemtigtals. Wer die Wanderung als zweitägigen Ausflug verlängern möchte, bucht eine Übernachtung auf Springenboden und lässt den Tag hoch oben im Diemtigtal ausklingen.

  • Hinweis Coronavirus  Bitte beachten Sie das Schutzkonzept und allfällige Einschränkungen oder Schliessungen des Anbieters.

Wegbeschreibung

Der Bergweg ist mit gelben Richtungsanzeigern und grünen Routenfeldern markiert und führt von der Bergstation Niesen hinunter zur Oberen- und Unteren Stalde, übers Chummli bis zum Geeri. Hier trennt sich der Weg:

Option 1

Führt Sie Ihr Ziel zum Bahnhof Oey, zweigen Sie rechts ab und folgen dem Weg über Bruchgeere via Zünegg zum Hasli, wo Sie den letzten Abstieg zum Bahnhof in Angriff nehmen.

Option 2

Alternativ wandern Sie beim Geeri geradeaus weiter bis Sie die Aussichtsplattform «Hoschüfe» erreichen. Hier erhaschen Sie noch einen letzten Blick über den Thunersee, bevor Sie über den Unteren Drunen das Gebiet Springenboden erreichen. Der Wanderweg führt Sie von hier hinunter zur Talstrasse in Horboden, wo Sie entweder dem Talwanderweg entlang bis Oey wandern oder mit dem Postauto ab «Horboden, Wirtschaft» zurückkehren.

Übrigens: Wenn Sie die Übernachtungspauschale im Gasthof Gsässweid bei der Geschäftsstelle des Naturparks Diemtigtal buchen, übernachten Sie im Massenlager oder in einem Doppelzimmer und werden am nächsten Tag nach dem Frühstück zurück zum Bahnhof Oey-Diemtigen oder Mülenen (Talstation Niesenbahn) gebracht.

Eckdaten

Schwierigkeit mittel
Distanz 12.3 km (bis Bahnhof Oey-Diemtigen)
Dauer ca. 4 Stunden 30 Minuten
Höhenmeter aufsteigend 79 m
Höhenmeter absteigend 1'749 m

BLS-Tipps

Ausrüstung

  • Gute Bergschuhe und wetterfeste Bergkleidung
  • Sonnen- und Regenschutz
  • Taschenapotheke
  • Rucksack mit genügend Getränken und Verpflegung
  • Wanderstöcke

Übernachtungsangebot

Buchung der Panoramawanderung als Übernachtungsangebot beim Naturpark Diemtigtal (siehe Kontakt)

Die Anmeldung ist bis spätestens zwei Woche vor dem gewünschten Datum möglich.

Sicherheitshinweise

  • Trotz dem Motto «Hat der Niesen einen Hut, wird das Wetter wieder gut» ist es wichtig, die Wettersituation zu beachten. Rund um die Gipfel der Niesenkette kann teilweise bis Mai/Juni Schnee liegen.
  • Der Panoramaweg führt entlang von eingezäunten Schafherden, die von Hunden bewacht werden. Bitte beachte die entsprechende Hinweistafel. Hunde sind auf der Wanderung an der Leine zu führen.
  • Ein Teilstück des Weges führt zudem durch eine Sommerweide mit Rindern.

Betriebszeiten

Je nach Schneesituation ist der Wanderweg täglich von Juni bis Ende Oktober begehbar.

Das Übernachtungsangebot ist, sobald der Weg offiziell freigegeben wird, täglich auf Anfrage buchbar. Eine frühzeitige Reservation wird empfohlen.

Betriebszeiten Niesenbahn

Täglich, vom 17. April bis 14. November 2021

Änderungen vorbehalten

Preise

Pauschale Panoramawanderung

  • CHF 104.00 Erwachsener im Massenlager*
  • CHF 94.00 Kind im Massenlager*
  • CHF 99.00 Gruppen ab 10 Personen*
  • CHF 15.00 Aufpreis Doppelzimmer*

 

* Preise pro Person

Im Preis inbegriffen sind:

  • Bergfahrt auf den Niesen
  • Übernachtung mit Halbpension im Gasthaus Gsässweid
  • Rücktransport zum Bahnhof Oey-Diemtigen oder Bahnhof Mülenen

Preise Niesenbahn einfache Fahrt

  • CHF 38.00 Erwachsene
  • CHF 19.00 Mit Reduktion

 

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten

Anreise

Reisen sie bequem mit dem Zug nach Mülenen. Die Niesenbahn bringt sie im 15 Minutentakt auf den Niesengipfel. Hier beginnt die Wanderung bergab in den Naturpark Diemtigtal.

Wetter & Webcam Heute: immer wieder Schnee 0/0°

Heute immer wieder Schnee 0/0°
Morgen bedeckt, etwas Schnee -2/0°
Dienstag Schneeregenschauer -2/1°
Mittwoch wolkig, aber kaum Regen 2/6°

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Fahrplan & Tickets
Ähnliche Angebote
Wandern & Natur
Lauchernalp Wintererlebnisweg
Winter-Erlebnisweg Lauchernalp
entdecken
Wandern & Natur
Kippel
Hörenswürdigkeiten Lötschental
Entdecken
Wandern & Natur
Aussicht von der Tschentenalp mit Blick auf drei farbige Gondeln
Wanderung Alpengarten Tschentenalp Schwandfeldspitz
Entdecken
Wandern & Natur
Bielersee
Themenweg Dürrenmatt
Erleben
Angebote in der Nähe
Wandern & Natur
Schneeschuh-Spass im Diemtigtal aus der Vogelperspektive
Winterwandern im Diemtigtal
Erleben
Wissen & Kultur
Auch im Winter ist die einzigartige Baukunst der traditionellen Häuser zu sehen.
Reichenbacher Häuserweg
Entdecken
Aussichtspunkte
Stockhorn Fernsicht Winter neu
Fernsicht und Kulinarik auf dem Stockhorn
Profitieren
Kulinarik
Ein Tisch im Restaurant Tropengarten
Restaurant Tropengarten im Tropenhaus Frutigen
Geniessen
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien