Erlebnisreisen Bahn und Schiff weltweit

Goldener Ahorn

Von Toronto nach Vancouver

Erkunden Sie Toronto und Vancouver während informativer Stadtrundfahrten, geniessen Sie den Glacier Skywalk und erleben Sie die faszinierende Tierwelt in den Nationalparks Banff und Jasper. Sie verbringen drei Nächte im «Canadian», die restlichen Nächte in Hotels oder in Lodges.

Reiseprogramm

Bahn-Erlebnisreise durch Kanada

Die Classic-Bahnreise «Goldener Ahorn» macht Sie mit dem Komfort der beiden berühmtesten Züge Kanadas vertraut: Mit dem für seinen aussergewöhnlichen Service bekannten «The Canadian» durchqueren Sie Kanada – von Toronto und den Seen Ontarios bis hin zu den Rocky Mountains. Im «Rocky Mountaineer» rollen Sie zwei Tage durch die spektakulären Rocky Mountains, vorbei an tiefen Schluchten und Seen bis in die glitzernde Metropole Vancouver.

1. Tag: Flug über den Atlantik

Heute fliegen Sie von Frankfurt nach Toronto. Dort werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüsst und zu Ihrem Komfort-Hotel begleitet, wo Sie zwei Nächte logieren. Übernachtungsort: Toronto

2. Tag: Toronto

Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Metropole am Ontario-See kennen. Sie werden den Kontrast zwischen den Wolkenkratzern der Skyline zu den zahlreichen historischen Gebäude bemerken. Ihr Mittagessen in einem Restaurant geniessen Sie mit Blick auf den Ontario-See. Anschliessend besuchen Sie den 535m hohen CN Tower mit seiner eindrücklichen  Aussichtsterrasse auf 447m. Für den Nachmittag empfehlen wir einen Spaziergang am Ontario-See, wo zahlreiche Cafés zum Verweilen einladen. Übernachtungsort: Toronto

3. Tag: Toronto / Niagarafälle

Heute lassen wir es uns nicht nehmen, den Niagarafällen einen ausführlichen Besuch abzustatten. Dazu gehört auch ein Spaziergang durch den Ort Niagara-on-the-Lake mit seinen viktorianischen Häuschen sowie eine Seilbahnfahrt über die Strudel des Niagara-Flusses.

4. Tag: Mit dem Canadian durch Wälder und an Seen entlang

In der Union Station von Toronto steigen Sie in den legendären «Canadian » ein. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich im Speisewagen verwöhnen! Erhöhte Aussichtsplätze in der Glaskuppel der Panoramawagen verschaffen Ihnen einen prächtigen Überblick. Übernachtungsort: Sonderzug Canadian 

5. Tag: Von Ontario nach Manitoba

Heute ist Zugfahren angesagt. Während der Fahrt erleben Sie die Seen und Wälder Ontarios. Übernachtungsort: Sonderzug Canadian 

6. Tag: Mit dem Canadian durch die Prärie

Geniessen Sie die Betreuung an Bord, während Sie die Weiten der Prärie durchqueren! Getreideanbau und die Haltung von Rinderherden machen die Region zu einer der bedeutendsten landwirtschaftlichen Regionen der Welt. Übernachtungsort: Sonderzug Canadian 

7. Tag: Jasper-Nationalpark

Endlich erreicht Ihr Zug die Rocky Mountains. Per Bus entdecken Sie den Jasper-Nationalpark und machen einen Ausflug in den Maligne Canyon und an den Maligne Lake. Auf Wunsch nehmen Sie an einer Bootsfahrt zur Insel Spirit Island teil. Am späten Nachmittag beziehen Sie in der herrlich an einem Bergsee gelegenen Lodge Ihr Zimmer. Übernachtungsort: Umgebung von Jasper 

8. Tag: Icefields Parkway

Während der 4-stündigen Busfahrt über den Icefields Parkway erwarten Sie eine atemberaubende Flora und Fauna. Vom Aussichtspunkt Glacier Skywalk aus erleben Sie die Gletscher des Columbia Icefields. Besonders Mutige wagen sich auf die gläserne Aussichtsplattform, unter der Ihnen die Tierwelt der Rockies buchstäblich zu Füssen liegt. In Banff, dem Hauptort des berühmten Nationalparks, beziehen Sie Ihr Zimmer im Komfort-Hotel für die folgenden drei Nächte. Übernachtungsort: Banff 

9. Tag: Banff-Nationalpark

Auf Wunsch können Sie heute an einem Hubschrauberrundflug über die Bergwelt des Spray Valley teilnehmen (Ausflugspaket). Nach dem Mittagessen starten Sie zur spannenden Rundfahrt durch den Banff-Nationalpark, wo Sie unter anderem den Sulphur Mountain und die Bow-Fälle besuchen. Im schlossartigen Traditionshotel Fairmont Banff Springs werden Sie heute Abend fürstlich bewirtet. Übernachtungsort: Banff 

10. Tag: Moraine Lake, Lake Louise und Johnston Canyon

Der Tag beginnt mit einem Ausflug zum Moraine Lake. Der milchblaue Gletschersee im «Tal der zehn Gipfel» zeichnet sich durch seine ruhige, geschützte Lage inmitten felsiger Gipfel aus. Ein weiterer Höhepunkt des Tages ist der Besuch von Lake Louise, einem traumhaft schönen Bergsee am Fusse des Victoria-Gletschers. Nutzen Sie Ihre freie Zeit für eine Mittagspause am Seeufer oder entscheiden Sie sich für die 6,5km lange Wanderung zum Plain of Six Glaciers Teahouse, einer bewirtschafteten Alphütte in aussichtsreicher Lage. Bei einer Pause am Johnston Canyon spazieren Sie am schäumenden Bergbach entlang. Übernachtungsort: Banff. 

11. Tag: Im Zug durch die Rocky Mountains

Im berühmten «Rocky Mountaineer» überqueren Sie heute die Rocky Mountains. Während Sie an Ihrem Sitzplatz mit Mahlzeiten versorgt werden, präsentieren sich spektakuläre Ausblicke auf die zu überwindenden Gebirgspässe und die Seenlandschaft des Shushwap Lake. Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel in Kamloops. Übernachtungsort: Kamloops 

12. Tag: Entlang des Fraser-Flusses 

Entlang des Thompson- und Fraser-Flusses fahren Sie im Rocky Mountaineer durch eindrucksvolle Schluchten. Am späten Nachmittag erreicht Ihr Zug den Zielort Vancouver, wo Sie in Ihrem zentral gelegenen Komfort-Hotel zwei Nächte logieren. Übernachtungsort: Vancouver 

13. Tag: Vancouver - Tradition und Moderne

Auf einer Busrundfahrt lernen Sie das von Gegensätzen geprägte Vancouver kennen. Die Altstadt mit ihren liebevoll restaurierten Gebäuden aus viktorianischer Zeit ist heute ein attraktives Vergnügungsviertel. Nach dem Besuch des Stadtteils Chinatown und des Chinesischen Gartens geniessen Sie eine Panoramafahrt durch den Stanley-Park. Von hier aus können Sie einen Blick auf die Skyline von Downtown Vancouver werfen und im Park aufgestellte Totempfähle besichtigen. Den Nachmittag verbringen Sie in der Umgebung Vancouvers, bevor Sie im 167m hoch gelegenen Aussichtsrestaurant Ihr Abschieds-Dinner geniessen. Übernachtungsort: Vancouver 

14. Tag: Vancouver

Wer Vancouver erleben will, muss  unbedingt Vancouver Island sehen! Der weitläufige Park Butchard Gardens und die Teepause im Traditionshotel Fairmont Empress wird Ihnen in bester Erinnerung bleiben.

15. Tag Abschied von Vancouver

Am Vormittag Transfer zum Flughafen für Check-In und am Mittag Beginn Ihrer Heimreise.

16. Tag: Ankunft in Frankfurt 

Reisedaten und Preise

Reisedaten

Sonderzugreise

Mehrere Abreisen von Mai bis Oktober

* Richtpreis pro Person in CHF

bei Doppelbelegung/16-tägige Reise

Doppelzimmer/Kajüte Liegewagen, SilverLeaf ab CHF 9570.00
 Aufpreis Einzelzimmer im Hotel auf Anfrage 

Im Preis inbegriffen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt nach Toronto und zurück von Vancouver nach Frankfurt in der Economy-Klasse
  • Zugfahrt mit dem Canadian von Toronto nach Jasper (3 Übernachtungen im Kajüt-Liegewagen; Schlafwagen gegen Aufpreis möglich)
  • Zugfahrt mit dem Rocky Mountaineer von Banff nach Vancouver in der SilverLeaf Class
  • 4 Übernachtungen in zentral gelegenen Komfort-Hotels in Toronto und Vancouver
  • 4 Übernachtungen in gepflegten Lodges im Jasper-Nationalpark und im Banff-Nationalpark
  • 1 Übernachtung im Mittelklasse-Hotel in Kamloops
  • Alle im Reiseverlauf genannten Mahlzeiten (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Deutsch sprechende Chefreiseleitung während der gesamten Reise
  • Ausflüge gemäss Reiseprogramm im modernen Reisebus
  • Alle Nationalpark-Gebühren
  • Stadtrundfahrten in Toronto und Vancouver
  • Besuch des CN-Towers in Toronto mit Mittagessen im Restaurant
  • Aussichtspunkt Glacier Skywalk
  • Seilbahnfahrt von Banff zum Sulphur Mountain
  • Abschiedsabendessen im Panoramarestaurant in Vancouver
  • Gepäcktransport (1 Koffer) auf den Bahnhöfen und in den Hotels

Nicht im Preis inbegriffen

  • Anschlussreise bis / ab Frankfurt
  • Einreisegebühr für Kanada (CA$ 7.00)
  • Getränke und weitere Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge
  • Versicherungen
  • Buchungsgebühr Reisebüro CHF 50.00

* Geschäftsbedingungen

Züge

«The Canadian» Toronto – Jasper

Die Waggons des Prestige-Zuges «The Canadian» stammen aus dem goldenen Zeitalter der nordamerikanischen Eisenbahnen. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich die Panoramawagen und der rundum verglaste Aussichtswagen.

Kajüte-Liegewagen

Offenes Abteil mit zwei breiten Sesseln. Nachts werden die Sessel zu einem breiten Bett zusammengeschoben. Ein zweites Bett wird aus der Decke heruntergeklappt. Schwere Vorhänge sorgen für Privatsphäre. Waschbecken, Dusche und WC am Wagenende.

Schlafwagen (Doppelabteil)

Geschlossenes Abteil mit Kajütenbett. Zwei Stühle, seperates WC, Waschbecken, Spiegel und Steckdose im Abteil.

Schlafwagen (Einzelabteil)

Privates Abteil mit bequemem Sitz, der in ein Bett umgewandelt wird. WC, Waschbecken, Spiegel und Steckdose im Abteil.

«Rocky Mountaineer» Banff – Vancouver

Mit dem «Rocky Moutaineer» fahren Sie ausschliesslich tagsüber, sodass sich alle landschaftlichen Höhepunkte im besten Licht präsentieren. An Bord des Zuges haben Sie die Wahl zwischen den Klassen «GoldLeaf» und «SilverLeaf»

SilverLeaf Class

Sie reisen im klimatisierten Grossraumwagen. Besonders grosse Fensterscheiben bis unter das Dach. Die Sitze befinden sich in Fahrtrichtung. Frühstück und Mittagessen werden Ihnen am Platz serviert.

GoldLeaf Class

Erstklassiger Service und Fahrt im Panoramawagen. Sie sitzen in der klimatisierten oberen Etage auf komfortablen Sesseln unter einer durchgehenden Glaskuppel. Im Speisewagen in der unteren Etage werden Ihnen frisch zubereitete Köstlichkeiten serviert.

Ferien planen
Dienstleistungen

Beratung & Zusatzleistungen
Reiseversicherung

Gehen Sie demnächst auf Reisen? Was passiert, wenn Ihr Reisegepäck abhanden kommt oder Sie Ihre Reise gar kurzfristig absagen oder abbrechen müssen?

Mehr
Beratung & Zusatzleistungen
Reisegeld

In allen BLS Reisezentren können Sie das Kapital für Ihre Reise wechseln. 

Mehr
Ferien
Segelschiff Royal Clipper: Crew
BLS-Gruppenreisen und Erlebnisreisen
Mehr
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien