Erlebnisreisen Bahn und Schiff weltweit

Hurtigruten – der Klassiker

Unterwegs mit dem Postschiff

Eine Reise auf den Postschiffen der Hurtigruten ermöglicht authentische Einblicke in das Leben der Norweger. Ausserdem geniesst man auf sehr komfortable Weise die atemberaubende Natur Norwegens und erlebt unzählige schöne Reisemomente.

Reiseprogramm

Per Postschiff die Natur geniessen

Beeindruckende Fjordlandschaften, raue Insel-Schönheiten und dazu die Mitternachtssonne oder Nordlichter: Diese fantastischen Naturerlebnisse geniessen Sie während einer Reise mit den traditionellen norwegischen Postschiffen. Für viel Abwechslung sorgen zahlreiche Hafenanfahrten in kleinen Ortschaften. Bei Insidern gilt die sogenannte «Hurtigruten» als schönste Seereise der Welt. Und zusammen mit einem Vor- oder Nachprogramm in Norwegen erleben Sie perfekte Ferien!

1. Tag: Einschiffung in Bergen

Am Nachmittag gehen Sie an Bord Ihres Postschiffes und starten am Abend Richtung Norden.

2. Tag: Ålesund / Geiranger

Schon während des Frühstücks verzaubern Sie die Schönheiten der engen Fjorde. Später gibt es Gelegenheit, um durch die charmante Altstadt von Ålesund zu schlendern.

3. Tag: Trondheim

Vormittags haben Sie Zeit, Trondheim zu entdecken. Am Mittag geht die Reise weiter Richtung Norden.

4. Tag: Polarkreis – Lofoten

Noch vor dem Frühstück überqueren Sie den Polarkreis und erreichen am Abend Svolvær, die Hauptstadt der Lofoten.

5. Tag: Tromsø

Während der Nacht hält Ihr Schiff an entlegenen Orten, um Passagiere an bzw. von Bord zu lassen und Fracht umzuschlagen. Am Nachmittag erreichen Sie Tromsø.

6. Tag: Honningsvåg – Nordkap

Am frühen Morgen erreichen Sie die nördlichsten Stadt Europas. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit, einen Ausflug zum Nordkap zu unternehmen.

7. Tag: Kirkenes

Heute erreichen Sie Kirkenes, den Wendepunkt Ihrer Reise.

8. Tag: Hammerfest – Tromsø

Auf der Rückreise laufen Sie viele Landstriche und Häfen zu anderen Tageszeiten an – somit können Sie einige Orte nochmals ganz neu entdecken.

9. Tag: Vesterålen – Lofoten

Ein Höhepunkt der Reise ist die Fahrt durch die Inselgruppen der Vesterålen und der Lofoten. Freuen Sie sich auf einige spektakuläre und enge Schiffspassagen!

10. Tag: Polarkreis

Die Natur steht heute im Vordergrund Ihrer Reise. Die Bergkette der «Sieben Schwestern» und der Berg Torghatten mit seiner besonderen geologischen Form werden Sie beeindrucken.

11. Tag: Trondheim

Auf Wunsch können Sie bereits hier ausschiffen und mit dem Zug innert sieben Stunden nach Oslo reisen.

12. Tag: Ausschiffung in Bergen

Um 14.30 Uhr heisst es Abschied nehmen. Individuelle Heim- oder Weiterreise.

Hinweis

Je nach Reisezeit und Wetterbedingungen leicht abgeänderter Reiseverlauf.

Reisedaten und Preise

Reisedaten

ganzjährlich, Abfahrt fast täglich, Nebensaison jeweils von Mitte Oktober bis Ende Mai

Unser Tipp

Die Hurtigruten-Linie verkehrt auch während der Wintermonate. Während dieser Zeit herrscht zwar vorwiegend Dunkelheit und raues Wetter – gleichzeitig wird die Reise dadurch besonders eindrücklich! Zudem sind die Preise tiefer als während der Hochsaison in den Sommermonaten und es sind weniger Reisende unterwegs.

Im Frühling werden die Tage rasch länger, allerdings liegt in der Regel noch Schnee.

* Richtpreise pro Person in CHF

bei Doppelbelegung:

Innenkabine
ab 1756.00
Innenkabine Nebensaison
ab 1466.00
Aussenkabine ab 2137.00
Aussenkabine Nebensaison ab 1785.00

Im Preis inbegriffen

  • Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension  

  • Hafengebühren  

  • Unterhaltung und Aktivitäten an Bord

Nicht im Preis inbegriffen

  • An- und Rückreise zum/vom Hafen
  • Landausflüge und Aktivitäten an Land
  • Persönliche Auslagen
  • Trinkgelder
  • Versicherungen
  • Buchungsgebühr Reisebüro CHF 50.00

An- und Rückreise

Gerne organisieren wir für Sie die An- und Rückreise ab/bis Bergen. Lassen Sie sich persönlich im BLS Reisezentrum betreffend Fahr- oder Flugplan sowie den Preisen beraten. .

* Geschäftsbedingungen

  • Preisstand August 2019
  • Preis- und Programmänderungen vorbehalten
  • Es gelten die besonderen Geschäftsbedingungen der Glur Reisen AG für Hurtigruten-Kreuzfahrten
  •  

Schiffe und Kabinen

Die Schiffe

Für die Reise werden verschiedene Postschiffe eingesetzt. Die «MS Lofoten» ist das letzte traditionelle Hurtigruten-Schiff, das auf der Strecke Bergen–Kirkenes–Bergen unterwegs ist. Für Geniesser der Einfachheit das richtige Schiff, um die Schönheiten der norwegischen Küste zu geniessen.

Alternativ bietet sich beispielsweise die «MS Vesterålen» an. Auf diesem Schiff haben Sie die Möglichkeit, hinter die Kulissen des Schiffsbetriebes zu schauen. Sie werden in die täglichen Arbeiten eingebunden und haben Einblick in die verschiedenen Aufgaben. 

MS Lofoten

Die MS Lofoten steht unter Denkmalschutz. Die «alte Lady» ist 1964 in Oslo vom Stapel gelaufen und das historische Schiff der Hurtigruten Flotte.

MS Vesterålen

Auf der MS Vesterålen erhalten Sie die Chance, den Betrieb von Hurtigruten entlang der norwegischen Küste aus nächster Nähe zu erleben. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen unserer Betriebsabläufe an der Küste und auf hoher See und erfahren Sie, wie unser Hotelbetrieb funktioniert.

Die Kabinen

Die Kabinen der beiden Schiffe sind sehr ähnlich ausgestattet

Aussenkabine

  • Kabinengrösse: ca. 5 – 13 m2
  • Ausstattung: teilweise mit Bullauge oder Fenster, Ober- und Unterbetten oder Bett und Sofa, Badezimmer mit Dusche und WC

Innenkabine

  • Kabinengrösse: ca. 5 – 10 m2
  • Ausstattung: Ober- und Unterbett, das untere ist ein Bett-Sofa, teilweise nur mit Waschbecken
0 aus 0 Mediendateien
    Ferien planen
    Dienstleistungen

    MyClimate
    Reisen mit Verantwortung

    Kompensieren Sie Ihre Flug-Emissionen!

    mehr
    Change
    Reisegeld

    In den Changebüros der BLS Reisezentren können Sie das Kapital für Ihre Reise wechseln. Und mit der Travel Cash Karte steht Ihnen ein sicheres und einfaches Reisegeld während Ihrer Reise zur Verfügung.

    Mehr
    Ferien
    Der Fuji Berg mit der Chureito Pagode im Herbst, Fujiyoshida, Japan
    BLS-Gruppenreisen und Erlebnisreisen
    Mehr
    Newsletter