Wissen & Kultur

Thunerseeschlösser

Entlang des Thunersees erstreckt sich eine Märchenwelt.

Fünf prächtige Schlösser mit ihren grosszügigen Parkanlagen liegen direkt am Seeufer und bieten ein unvergleichliches Panorama auf die Berner Alpen. Schloss Spiez, Hünegg, Oberhofen, Schadau und Thun entführen Sie in das Leben der Adeligen aus vergangenen Zeiten. Alle Schlösser sind einfach mit dem Schiff oder Bus ab Thun oder Interlaken West erreichbar.

Highlights

Schloss Hünegg – das märchenhafte Schloss am Thunersee

Der Rundgang im Museum für Wohnkultur des Historismus und des Jugendstils vermittelt den Eindruck, als wäre die Zeit seit 1900 stillgestanden. Eine sorgfältig gestaltete öffentliche Parkanlage mit einheimischen und vielen exotischen Bäumen aus der Bauzeit umgibt das Schloss.

Schloss Oberhofen – Magie aus acht Jahrhunderten

Die romantische Schlossanlage direkt am Thunersee mit ihrem imposanten mittelalterlichen Bergfried und dem malerischen Seetürmchen beherbergt ein Museum, welches auf lebendige Art die Geschichte der ehemaligen Besitzer vermittelt. Zudem gibt es einen prachtvollen Park und Schlossgarten zu entdecken. Die aktuelle Ausstellung „Stets zu Diensten“ ist dem Alltag der Dienstboten im 19.Jahrhundert gewidmet.

Schloss Schadau – die Perle am Thunersee

Das denkmalgeschütze Schloss gehört zu den architektonisch bedeutendsten und schönsten Schlössern in der Schweiz. Die unvergleichliche Lage, die atemberaubende Aussicht auf Wasser und Bergwelt, lässt jeden Gast in Erstaunen versetzen.

Nach eineinhalb Jahren Umbauzeit präsentiert sich das Schloss Schaudau seit Sommer 2019 wieder in neuem Glanz. Neu sind neun traumhafte Hotelzimmer und Suiten, eine Bar mit grossem Sherry- und Portwein-Sortiment, sowie ein Restaurant-Konzept mit modern interpretierten Klassikern. 
Ganz Schloss-Like finden natürlich auch Sonntags-Brunch, sowie Afternoon-Tea ihren Platz im kulinarischen Angebot und der Pick-Nick-Korb für Aperitif oder Essen im Schadau-Park wird individuell bestückt.

Schloss Spiez – das Mittelalterschloss

Das auf einer kleinen Halbinsel gelegene Schloss und die romantische Schlosskirche gehören zu den schönsten und eindrücklichsten Zeugen der bernischen Geschichte am Thunersee.Das Schloss zeigt den Wandel von einer mittelalterlichen Burg zu einem patrizischen Wohnsitz.Es ist umgeben von einem grossen, gepflegten Park und bietet einen prächtigen Rundblick auf See und Berge.

Schloss Thun – der mächtige Schlossberg

Mächtig und doch erhaben, mit seinen unverkennbaren vier Türmen, thront das mittelalterliche Schloss aus dem 12. Jahrhundert auf dem Schlossberg, hoch über der Zähringerstadt. Das markante Schloss bietet einen unvergleichlichen Blick auf Berge, Stadt und See. In den fünf grossen Sälen des Turmes (Donjon) ist das Museum untergebracht, das reiches kulturhistorisches Gut umfasst.

Ausbildung zum Ritter/zur Ritterin

Kinder können sich von Mitte Mai bis Mitte Oktober in den drei Thunerseeschlössern Oberhofen, Spiez und Thun zum Ritter oder Ritterin ausbilden lassen.

Öffnungszeiten

Schloss Hünegg

Mitte Mai bis Ende Oktober: Dienstag bis Samstag 14.00–17.00 Uhr, Sonn- und Feiertag 11.00–17.00 Uhr

Schloss Oberhofen

Mitte Mai bis Mitte Oktober: Dienstag bis Sonntag 11.00–17.00 Uhr (Montag geschlossen)

Schloss Spiez

Mitte April bis Ende Oktober: Montag 14.00–17.00 Uhr, Dienstag bis Sonntag 10.00–17.00 Uhr
Juli und August: Montag 14.00–18.00 Uhr, Dienstag bis Sonntag 10.00–18.00 Uhr
Allgemeine Feiertage: 10.00–17.00 Uhr

Schloss Thun

April bis Oktober: täglich 10.00–17.00 Uhr 
November bis Januar: jeden Sonntag 13.00–16.00 Uhr (25. Dezember bis 09. Januar täglich geöffnet)
Februar und März: täglich 13.00–16.00 Uhr

Schloss Schadau

Restaurant und Hotel täglich geöffnet

Änderungen vorbehalten

Preise

Eintritt Schlossmuseum Thun

  • CHF 10.00 Erwachsene
  • CHF 8.00 ermässigt*
  • CHF 3.00 Kinder ab 6 Jahren
  • CHF 20.00 Familien**
  • *    Studenten, Lehrlinge, AHV, IV, Gruppen ab 10 Personen
    **  2 Erwachsene und 2 Kinder

    Für Inhaber des Museumspasses und Kinder unter 6 Jahren ist der Eintritt ins Schlossmuseum kostenlos.

Sonderausstellung Schlossmuseum Thun

  • CHF 5.00 Erwachsene
  • CHF 3.00 ermässigt*

Kombiticket Schlossmuseum Thun

  • CHF 15.00 Erwachsene Eintritt + Sonderausstellung
  • CHF 11.00 ermässigt* Eintritt + Sonderausstellung

Eintritt Schloss Spiez

  • CHF 10.00 Erwachsene
  • CHF 8.00 ermässigt*
  • CHF 2.00 Kinder**  
  • CHF 20.00 Familienkarte***
  • *     Studenten, Lehrlinge, AHV, IV, Gruppen ab 12 Personen
    **   2–16 Jahre
    *** 2 Erwachsene und 2 Kinder

Eintritt Schloss Oberhofen

  • CHF 10.00 Erwachsene
  • CHF 8.00 ermässigt*
  • CHF 2.00 Kinder**
  • *   Studenten, AHV, IV, Gruppen ab 10 Personen
    ** 6–16 Jahre

     

Eintritt Schloss Hünegg

  • CHF 10.00 Erwachsene
  • CHF 8.00 ermässigt*
  • CHF 5.00 Kinder**
  • *   Studenten, AHV, IV, Gruppen ab 10 Personen
    ** 6–16 Jahre

Thunersee Schlössercard

Die Schlössercard ermöglicht einer Einzelperson bzw. einer Familie den vergünstigten Eintritt in vier bedeutende Kulturdenkmäler am Thunersee und eine genussvolle Pause im Restaurant Schloss Schadau.

Die Schlössercard ist ab dem Ausstelldatum ein Jahr lang gültig. Sie haben also genug Zeit, die vier Museumsschlösser zu entdecken sowie einen guten Kaffee, Prosecco oder Sirup auf der wundervollen Terrasse mit Bergpanorama zu geniessen.

  • CHF 35.00 Einzelperson
  • CHF 70.00 Familie (2 Erwachsene, 2 Kinder)

 

Im Preis inbegriffen:

  • Museumseintritt in die Schlösser Thun, Oberhofen, Hünegg und Spiez
  • 1 Getränk (Kaffee, Prosecco, Wein, Sirup) pro Person im Schloss Schadau

Erhältlich jeweils am Empfang der fünf ThunerseeSchlösser: Spiez, Schadau, Thun, Hünegg und Oberhofen.

 

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten

BLS-Tipp

Verbinden Sie den Besuch der Schlösser mit einer Schifffahrt auf dem Thunersee.

Anreise

Schloss Hünegg

Mit dem Zug bis Thun. Weiter mit dem Bus bis zur Haltestelle «Hilterfingen, Post». Von dort aus erreichen Sie das Schloss Hünegg in ca. 7 Minuten Fussmarsch.

Schloss Oberhofen

Mit dem Zug bis Thun. Weiter mit dem Bus bis zur Haltestelle «Oberhofen a. T.». Von dort aus erreichen Sie das Schloss Oberhofen in ca. 4 Minuten Fussmarsch.

Schloss Spiez

Mit dem Zug bis Spiez. Von dort aus erreichen Sie das Schloss Spiez in ca. 13 Minuten Fussmarsch.

Schloss Thun

Mit dem Zug bis Thun. Von dort aus erreichen Sie das Schloss Thun in ca. 11 Minuten Fussmarsch.

Schloss Schadau

Mit dem Zug bis Thun. Weiter mit dem Bus bis zur Haltestelle «Thun Scherzlingen/Schadau». Von dort aus erreichen Sie das Schloss Schadau in ca. 2 Minuten Fussmarsch.

Wetter & Webcam Heute: trüb und nass 0/7°

Heute trüb und nass 0/7°
Morgen Schneeregen 1/2°
Montag wechselnd bewölkt 0/3°
Dienstag wolkig, wenig Schnee -1/3°

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Anreise planen
Ähnliche Angebote
Wissen & Kultur
Neubau Museum Franz Gertsch in Burgdorf
Museum Franz Gertsch in Burgdorf
Besuchen
Familie
Aktivieren Sie Ihre sinnlichen Wahrnehmungen an 70 Erlebnisstationen im Sensorium Rüttihubelbad.
Sensorium Rüttihubelbad
profitieren
Wissen & Kultur
Schweizerisches Agrarmuseum Burgrain Ausstellungsstuecke
Schweizerisches Agrarmuseum Burgrain
Entdecken
Wissen & Kultur
Highlight der Ausstellung ist der grosse Panoramaraum, in dem auf einer 100 Quadratmeter grossen Leinwand nie gesehene Filmszenerien aus dem Unesco-Welterbe die Besucher begeistern.
World Nature Forum in Naters
besuchen
Angebote in der Nähe
Schiffsmiete Thunersee
Weihnachtsschiff
Winter Special
erleben
Gruppenführung
Das MS Berner Oberland fährt in die neue Werfthalle ein
Werftbesichtigung
Besuchen
Schiffsmiete Brienzersee
MS Brienz bei Bönigen
MS «Brienz» 194 Bankettplätze
mehr
Schiffsmiete Brienzersee
MS Iseltwald
MS «Iseltwald» 55 Bankettplätze
mehr
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien