Wandern & Natur

Von Trub via Höstulle und Grüebli auf den Napf

Trub-Fankhaus-Höstulle-Grüebli-Napf-Mettlenalp (11,4 km, 3 Std. 50 Min.)

Die Wanderung führt am Anfang vom Dorf Trub alles entlang der Trueb und des Fankhusbachs. In Fankhaus verlässt man das Rauschen des Baches und folgt dem bestehenden Wanderweg links ab bis nach Lenn. Nun zweigt der Weg rechts ab und steigt auf nach Buechi und weiter alles über den Grat via Höstulle bis Grüebli. Von hier geht es ein letztes Mal steil bergauf rund um den Schlegelgrabe bis auf den Napf. Anschliessend folgt der circa einstündige Abstieg zur Mettlenalp.

0 aus 0 Mediendateien

    Wegbeschreibung

    Eckdaten

    Wanderstrecke Trub–Fankhaus–Höstulle–Grüebli–Napf–Mettlenalp
    Distanz 11,4 km
    Wanderzeit 3 Stunden 50 Minuten
    Schwierigkeitsgrad mittelschwer

    In Kombination mit der Wanderung «Holzbrücken-Weg Abschnitt Trub–Langnau i. E.» als Zweitagestour Freitag/Samstag oder Samstag/Sonntag möglich. Übernachtung im Landgasthof Löwen Trub.

    Weitere Informationen

    0 aus 0 Mediendateien

      Verfügbarkeit Am 11.07.2020 verfügbar

      Betriebszeiten BLS-Wanderbus

      • Die Haltestelle «Trub, Löwenplatz» wird täglich durch den BLS-Bus bedient.
      • Die Haltestelle «Mettlenalp (Napf)» wird vom 6. Juni bis 1. November 2020 ausschliesslich samstags und sonntags, sowie an allgemeinen Feiertagen bedient.

      Änderungen vorbehalten

      Preise

      Für den BLS-Wanderbus gelten die normalen ÖV-Tarife.

      Essen & Trinken

      Für einen verdienten Imbiss oder Durstlöscher bieten sich auf der Strecke zwischen Trub und der Mettlenalp die folgenden Restaurants an:

      Anreise

      An- und Rückreise

      Nach Trubschachen mit der Bahn, weiter mit dem Bus 284 bis «Trub, Löwenplatz»; Rückreise: Ab «Mettlenalp (Napf)» mit dem Bus 284 (BLS Wanderbus)

      Wetter & Webcam Heute: sonnig 9/25°

      Tag Wetter Temperatur
      Heute sonnig 9/25°
      Morgen sonnig 13/26°
      Freitag vereinzelte Gewitter 15/27°
      Samstag wechselnd bewölkt, Regen 15/19°
      0 aus 0 Mediendateien

        Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

        Bewerten
        Weitere Bewertungen

        Standort

        Anreise planen
        Ähnliche Angebote
        Wandern & Natur
        Wanderbus Lueg Bus 468
        Von Burgdorf auf die Lueg
        Erleben
        Wandern & Natur
        Die Wortkombination "Via Ferrata" bedeutet auf Italienisch "Eisenweg" und steht für Klettersteige, die mit Eisenleitern, Stiften, Klammern und Stahlseilen gesichert sind.
        Rundwanderung La Videmanette
        Entdecken
        Wandern & Natur
        Sie erschliesst die Maiensässe Leiternweide, die bisher nur über einen riesigen Umweg erreichbar waren. Die Begehung der Hängebrücken lässt sich gut mit dem Besuch des Weissenburgbads verbinden. Die Weissenburger Thermalquelle genoss im 19. Jahrhundert Weltruhm.
        Hängebrücke Leiternweide
        Erleben
        Wandern & Natur
        Auch im Sommer ist das Bergrestaurant Rinderberg-Spitz eine Gondelfahrt wert.
        Wanderung Rinderberg - St. Stephan
        Entdecken
        Angebote in der Nähe
        Wandern & Natur
        Landschaft
        Höhenweg Emmental–Entlebuch
        Erleben
        Wandern & Natur
        BLS Wanderbus - Lüderenalp
        Napf – Höhenwanderung der Superlative
        Entdecken
        Wandern & Natur
        BLS Wanderbus Panorama Luederenalp
        Via Alpenpanorama-Weg auf den Napf
        Erleben
        Wandern & Natur
        Der Weg ist für Gross und Klein geeignet. Ein Ausflug für die ganze Familie.
        Rundwanderung ab Luthern Bad auf den Napf
        Entdecken
        Newsletter