Charterzüge

RABe 515 – Doppelstockzug «MUTZ»

 Der neueste und gleichzeitig grösste Zug der BLS

Der MUTZ (Moderner, Universeller TriebZug), bietet mit seinen je 335 Sitzplätzen und bequemen Stehplatzzonen mehr Platz und Komfort. Klimatisierung, Boden- und Seitenwandheizung, moderne optische und akustische Fahrgastinformation, Videoüberwachung, 2 Toiletten (eine davon rollstuhlgängig) sowie Rollstuhlplätze in beiden Wagenklassen zeichnen die Fahrzeuge aus. Und Geschwindigkeiten von bis zu 160 km/h garantieren attraktive Fahrzeiten. Es können bis zu 4 Triebzüge aneinandergekoppelt werden (maximal 1340 Sitzplätze).

  • 335 Anzahl Sitzplätze max. 4 Züge = 1340 Sitzplätze
  • für Apéro geeignet Catering Extrazug  
  • 2.88 MB Typenskizze
0 Mediendateien

    Details zum Fahrzeug technische Angaben, Ausstattung, Taufnamen

    Allgemeine Angaben Niederflur-Doppelstocktriebzug RABe 515 (MUTZ)

    • 30 Stückzahl
    • 001–030 Nummerierung
    • 2012–2017 Inbetriebsetzung

    Technische Daten

    • 102,6 m Länge
    • 216 t Gewicht
    • 4000 kW Leistung
    • 160 km/h Höchsttempo

    Platzangebot 

    • 61 Sitzplätze 1. Kl.
    • 274 Sitzplätze 2. Kl.
    • Klappsitze 2. Kl.
    • 110 Stehplätze 2. Kl. ohne Zirkulationsfläche, 3 Personen pro m2
    • 1 Rollstuhlplätze 1. Kl.
    • 2 Rollstuhlplätze 2. Kl.
    • 6 Veloplätze

    Ausstattung

    • ja Niederflur-Eingang alle Eingänge mit Schiebetritt
    • ja Klimatisierung
    • ja Heizung
    • ja Fahrgastinfo am Zug optisch
    • ja Fahrgastinfo im Zug optisch und akustisch
    • 2 WC davon 1 rollstuhlgängig
    • 1 Wickeltisch auf WC
    • ja Videoüberwachung
    • ja Steckdosen für elektronische Geräte 1. Kl.
    • nein Steckdosen für elektronische Geräte 2. Kl.
    • Teppich Bodenbelag 1. Kl.
    • Kautschuk Bodenbelag 2. Kl.
    • ja Abfallbehälter am Sitzplatz
    • ja Zeitungssammelbox

    Taufnamen

    • Nr. 001 – «Stadt Bern» Werkstatt Bern Aebimatt, 04.09.2012
    • Nr. 003 – «Düdingen» Railshow, 25.11.2012
    • Nr. 004 – «Ville de Neuchâtel» Innotrans Berlin, 19.09.2012
    • Nr. 006 – «Köniz» Bahnhofsfest Köniz und Schwarzenburg, 30.05.2015
    • Nr. 009 – «Muri bei Bern» Eröffnung neues BLS Reisezentrum Gümligen, 17.07.2014
    • Nr. 012 – «Lyss» Einweihung Haltestelle Lyss Grien, 27.11.2013
    • Nr. 013 – «Fribourg/Freiburg» Einweihung Haltestelle Fribourg/Freiburg Poya, 03.12.2014
    • Nr. 018 – «Langenthal» Mobilitätstag, 17.09.2016
    • Nr. 020 – «Schwarzenburg» Bahnhofsfest Köniz und Schwarzenburg, 30.05.2015

    Im Einsatz täglich unterwegs auf den Linien

    Seit 2012 in Betrieb, wird dieser Zug vorwiegend als S-Bahn eingesetzt, da doppelstöckig und beschleunigungsstark. Die breiten Türen erlauben ein rasches Ein- und Aussteigen während der Hauptverkehrszeit.
    • S1 Fribourg/Freiburg–Bern–Münsingen–Thun
    • S3 Biel/Bienne–Bern–Belp
    • S31 (Biel/Bienne–) Münchenbuchsee–Bern–Belp
    • S6 Bern–Schwarzenburg
    • S51 Bern–Bern Brünnen Westside
    • Regio Spiez–Frutigen (statt RBDe)
    • Regio Spiez–Interlaken Ost

    Kontakt Beratung

    Sie feiern und geniessen – wir organisieren und fahren

    Moderne und nostalgische Züge oder auch nur ein einzelner Wagen, egal ob für 20 oder bis zu 2000 Gäste, stehen für Sie bereit.

    Wir sorgen für die richtige Verpflegung, die passende Deko, engagieren Livemusik oder einen Zauberer und inszenieren auf Wunsch auch einen schönen Empfang an Ihrem Zielbahnhof.

    Chartern
    Weitere Angebote
    Charterzüge
    RBDe565 bei Laupen
    RBDe 565 – Pendelzug mit Triebwagen
    mehr
    Charterzüge
    Loetschberger-bei-Mundbach
    RABe 535 – «Lötschberger»
    mehr
    Charterzüge
    NINA nach Refit
    RABe 525 – Niederflur-Nahverkehrszug «NINA»
    mehr
    Bahn
    Re 420 Goldepass bei Oberwil
    Re420 – Lokomotive
    mehr
    Newsletter