Spiel & Spass

Trotti-Bike am Niederhorn

Was gibt es Schöneres, als eine Abfahrt mit dem Trotti-Bike? 

Bei der Mittelstation Vorsass mieten Sie ein Trotti-Bike und brausen zusammen mit dem kecken Steinbock Rocky oder seinem Freund Happy zu Tale: entweder auf dem rasanten sechs Kilometer langen «Rocky Run» oder auf dem zwölf Kilometer langen «Happy Trail». Der «Rocky Run» führt auf direktem Weg ans Ziel, währenddem der gemütliche «Happy Trail» sich über die Bodenalp, Rischeren und Waldegg durchs lang gezogene Dorf zurück zur Talstation erstreckt. Ob rasant oder gemütlich – wenn Sie den Fahrtwind im Gesicht spüren und in grossen Schlaufen talwärts ziehen, werden Sie sich fantastisch fühlen! 

Das Niederhorn ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Reisen Sie bequem mit Bahn, Bus oder Schiff bis Beatenbucht und weiter mit der Standseil- und Gruppenumlaufbahn bis auf den Gipfel.

Die Trotti-Strecke

Fahrzeiten und Distanzen

  • «Rocky's Run»: 20–30 Minuten, 6 km
  • «Happy's Trail»: 40–60 Minuten, 12 km

Der sechs Kilometer lange «Rocky's Run» führt von Vorsass auf direktem Weg nach Beatenberg Station über asphaltierte Forststrassen. Diese Route eignet sich vor allem für Familien und Schulen. 
Der «Happy's Trail» ist gemütlicher, jedoch anspruchsvoller. Die Strecke ist eher flach und führt über asphaltierte Forststrassen und Naturstrassen. Die Route bringt Sie hinunter auf die Bodenalp und weiter durch den Wald ins Rischerental. Auf dem letzten Teil fahren Sie entlang der Hauptstrasse durch Beatenberg – dem längsten Dorf Europas – bis zur Bahnstation Beatenberg. Kinder benötigen ab und zu eine Pause, da es mehrere kleine Steigungen zu bewältigen gibt. Unterwegs finden Sie zahlreiche Brätel- und Picknickstellen. Diese Route ist geeignet für Betriebsausflüge oder ältere Schulklassen.

Höhenmeter

450 hm

Vermietung 

Trotti-Bikes können bei der Mittelstation Vorsass gemietet werden, Kindertrottis sind für Kinder ab Schulalter erhältlich.

Tipp: Alpen-OL

Für grosse Taktiker, flinke Läufer und pfiffige Kartenleser

Kombinieren Sie Ihre Trotti-Fahrt mit dem Alpen-OL, einer tollen Alternative zum Wandern und einzigartig in der Schweiz. Suchen Sie die Posten und erkunden Sie dabei gleichzeitig das Gelände. Vier verschiedene Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen stehen zur Auswahl und führen alle von der Bergstation Niederhorn zur Mittelstation Vorsass.

  1. Rocky's Pfad: der Einsteiger-Pfad macht Sie mit den OL-Symbolen und dem Umgang mit einer Karte vertraut.
  2. Happy's Pfad: eignet sich auch für die Kleinsten und hat den Schwierigkeitsgrad leicht
  3. Yummy's Pfad: mittel, für Kinder die sich im Gelände schon recht gut auskennen
  4. Lenny's Pfad: schwer, für echte Orientierungs-Spezialisten 

Das Kartenmaterial ist kostenlos bei der Bergstation erhältlich.

Haben Sie alle Posten gefunden? Dann werfen Sie die vollständige Kontrollkarte in die Urne beim Bärgrestaurant Vorsass oder beim Berghaus Niederhorn. Am Ende der Sommersaison werden attraktive Preise verlost.

Alpenspielplatz

 
Der Spielplatz bietet Spass für Gross und Klein. Während die Erwachsenen auf den Sitzbänken das Panorama, einen Kaffee und die frische Bergluft geniessen, dürfen die Kinder auf den Attraktionen wie dem «Balance Trail» und einer Wackelbrücke herumtollen. Besonders viel Spass bietet die Kugelbahn, bei welcher die Kinder ihrer eigenen Holzkugel zuschauen können, wie diese lustig den Berg hinunterrollt.

Verfügbarkeit Heute Sonntag verfügbar

Trotti-Bike

20. April bis 10. November 2024 täglich und
11. November bis 1. Dezember 2024 Freitag, Samstag, Sonntag

Niederhornbahn

20. April bis 10. November 2024 täglich und
11. November bis 1. Dezember 2024 Freitag, Samstag, Sonntag

Änderungen vorbehalten

Preise

Trotti-Bike

  • CHF 15.00 Miete pro Stück für max. 2 Stunden

Der Helm ist im Mietpreis inbegriffen. Die Versicherung ist Sache der Trottibenutzer. Die Rückgabe der Trotti-Bikes muss bis 18.00 Uhr erfolgen. In Begleitung eines Elternteils bezahlen Sie nur die Trotti-Miete für das 1. Kind, die Trotti-Miete für die weiteren eigenen Kinder (6–16 Jahre) ist gratis.

 

Preise pro Person in CHF, inkl. MwSt. / Preisänderungen bleiben vorbehalten.

Verpflegung

Berghaus Niederhorn

Runden Sie Ihren Ausflug aufs Niederhorn mit einem Besuch im Berghaus ab. Das Berghaus bietet auch kleine feine Zimmer mit einzigartiger Aussicht auf die Berner Alpen zur Übernachtung an.

Bärgrestaurant Vorsass

Nehmen Sie sich Zeit für eine Verschnaufpause. Geniessen Sie auf der Sonnenterrasse oder in der gemütlichen Gaststube bodenständige und traditionelle Gerichte.

Picknick

Für ein ausgiebiges Picknick gibt es zahlreiche schöne Stellen entlang der Wanderwege. Auch zum Grillen stehen einige Feuerstellen zur Verfügung. Wer möchte, kann sich einen Fondue-Rucksack mieten und inmitten der herrlichen Bergwelt ein köstliches Fondue geniessen (auf Voranmeldung).

Anreise

Reisen Sie bequem mit dem Zug bis nach Thun oder Interlaken West. Weiter mit dem STI Bus (ab Thun) oder dem PostAuto (ab Interlaken) bis «Beatenbucht» oder «Beatenberg Station».

Oder mit dem Schiff ab Interlaken West, Thun oder einer andern Anlegestelle über den Thunersee bis «Beatenbucht».

Die Standseilbahn und Gruppenumlaufbahn bringt Sie anschliessend aufs Niederhorn.

1 Kommentar 5 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Spiel & Spass
Kanuweg Thunersee
Kanuweg Thunersee
Erleben
Spiel & Spass
Hauptgasse- und Zytglogge in Solothurn
Detektiv-Trail Solothurn
Entdecken
Spiel & Spass
Rodelbahn Oeschinensee
Rodelbahn Oeschinensee
erleben
Spiel & Spass
Ludotrail Spiez - Spielerisch das Dorf entdecken
Spiel und Spass in Spiez
Tickets & Fahrplan
Angebote in der Nähe
Wandern & Natur
Niederhorn Wandern
Wandern auf dem Niederhorn
Erleben
Kulinarik
Sonnenuntergang auf dem Niederhorn
Kulinarik am Niederhorn
Geniessen
Sparangebote
St Beatus Hoehlen Hauptbild
Die St. Beatus-Höhlen entdecken
Besuchen
Wandern & Natur
Hängebrücke Sigriswil am Thunersee
Panorama-Hängebrücken Thunersee
Entdecken
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien