Bahnerlebnisse

Genussreise von Interlaken nach Montreux

Erleben Sie im GoldenPass Express eine unvergessliche Reise von Interlaken nach Montreux – ohne Umsteigen. Dank extragrossen Panoramafenstern wirkt das Landschaftskino besonders lebendig.

Zurücklehnen und entspannen: alle drei Klassen des GoldenPass Express bieten viel Komfort und dank grossen Panoramafenstern beste Aussichten auf die vorbeiziehenden Landschaften. Das Highlight: die neue Reiseklasse Prestige mit einem Hauch Luxus. Vom Frühstück bis zu Kaviar mit Champagner – das Catering an Bord verwöhnt Sie mit allem, was zu einer Genussreise dazugehört.

Tipp: Halbtax-Besitzer:innen empfehlen wir den Kauf einer Spartageskarte.

Für die 1. und 2. Klasse wird eine Sitzplatzreservation dringend empfohlen, für die Reiseklasse Prestige ist sie obligatorisch.

Mit dem Zug bis Interlaken Ost, West oder Spiez. Anschliessend Umsteigen auf den GoldenPass Express (gemäss Fahplan). 

Fahrplan & Strecke

Von Interlaken ohne Umsteigen bis Montreux

Die gesamte Reisedauer von Montreux bis Interlaken oder umgekehrt dauert rund 3 Stunden und 15 Minuten.

Fahrplan

Folgender Fahrplan ist ab 2022 gültig (Änderungen vorbehalten):

Montreux–Gstaad–Interlaken

Montreux ab 07.34  09.34  12.34  14.34 
Montbovon ab  08.21  10.21  13.21  15.21 
Château-d'Oex ab  08.36  10.36 13.36  15.36 
Gstaad ab  09.00  11.00  14.00  16.00 
Zweisimmen ab  09.39  11.39  14.39  16.39 
Spiez ab  10.23  12.23  15.23  17.23 
Interlaken Ost an  10.50  12.50  15.50  17.50 

 

Interlaken–Gstaad–Montreux

Interlaken Ost ab 09.08 11.08 14.08 16.08
Spiez ab 09.38 11.38 14.38 16.38
Zweisimmen ab 10.30 12.30 15.30 17.30
Gstaad ab 11.00 13.00 16.00 18.00
Château-d'Oex ab
11.22 13.22 16.22 18.22
Montbovon ab 11.39 13.39 16.39 18.39
Montreux an 12.20 14.20 17.30 19.30

Strecke & Haltestellen

Die Entfernung zwischen Montreux und Interlaken beträgt 115,34 Kilometer. 62,43 Kilometer auf der Meterspur (Montreux–Zweisimmen) und 52,91 Kilometer auf der Normalspur (Zweisimmen–Interlaken). Der GoldenPass Express durchquert dabei drei Kantone: Waadt, Freiburg und Bern.

Haltestellen des GoldenPass Express: 

  • Montreux  
  • Montbovon
  • Château-d'Oex
  • Gstaad 
  • Schönried
  • Saanenmöser
  • Zweisimmen
  • Boltigen
  • Erlenbach
  • Oey-Diemtigen
  • Wimmis
  • Spiez
  • Interlaken West
  • Interlaken Ost

Reiseklassen

Der neue GoldenPass Express verfügt über drei verschiedene Reiseklassen. Nebst der 1. und 2. Klasse gibt es die Reiseklasse Prestige. Sie zeichnet sich durch die komfortablen, verstellbaren Sitze aus. Neu können diese beheizt sowie vom Zugpersonal in Fahrrichtung gedreht werden.

Alle drei Klassen bieten dank den grossen Panoramafenstern auf der ganzen Fahrt eine einmalige Aussicht sowie ein unvergessliches Erlebnis.

Die Wagen verfügen über Gepäckablagen und Skihalterungen. 

Die Niederflurwagen verkehren ab Mitte 2024. In diesen Wagen gibt es anschliessend Platz für Personen mit eingeschränkter Mobilität sowie eine behindertengerechte Toilette. Alle Toiletten sind mit einem Wickeltisch ausgestattet.

Buchen

GA

Das Generalabonnement ist auf dieser Strecke gültig. 

Für die 1. und 2. Klasse wird eine Sitzplatzreservation empfohlen, für die Reiseklasse Prestige ist sie obligatorisch. Wählen Sie «nur Reservierung» unter der Option «Ermässigung».

Halbtax-Abo und Vollpreis

Um das Angebot nutzen zu können, benötigen Sie einen gültigen Fahrausweis in der gewünschten Klasse. Swiss Travel Pass, Tageskarten und Halbtax-Abonnement sind gültig.

Allen Halbtax-Besitzer:innen empfehlen wir den Kauf einer Spartageskarte.

Spartageskarte ab CHF 29.00*

Die Spartageskarte bietet Ihnen einen Tag lang maximale Flexibilität auf dem gesamten ÖV-Netz. Die Spartageskarte ist ab CHF 29.00* im BLS Webshop oder in der App BLS Mobil erhältlich.

*Preis mit Halbtax 2. Klasse. Je früher Sie buchen, desto günstiger reisen Sie. Keine Erstattung, kein Umtausch.

Für die 1. und 2. Klasse wird zudem eine Sitzplatzreservation empfohlen, für die Reiseklasse Prestige ist sie obligatorisch.

Anreise

Mit dem Zug bis Interlaken Ost, West oder Spiez. Anschliessend Umsteigen auf den GoldenPass Express (gemäss Fahplan). 

Kulinarik

Im GoldenPass Express steht ein Verpflegungsangebot mit lokalen Produkten auf Voranmeldung zur Verfügung. In allen drei Klassen werden zusätzlich Snacks und Getränke direkt an Bord angeboten. Die Speisen und Getränke werden an Ihrem Platz serviert.

17 Bewertungen 3 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Fahrplan & Tickets
Ähnliche Angebote
Bahnerlebnisse
RegioExpress Loetschberger Kambly Zug
Kambly Rundreise
profitieren
Bahnerlebnisse
MOB Belle Epoque Zug Reben
GoldenPass Belle Epoque
Entdecken
Bahnerlebnisse
Herkömmliche Käseherstellung im Restaurant Le Chalet
Käsezug GoldenPass Montreux–Château-d’Œx
entdecken
Bahnerlebnisse
Freizeitpfad Emme Aussicht
Interaktives Outdoor-Erlebnis entlang der Emme
Erleben
Angebote in der Nähe
Bahnerlebnisse
MOB Rundreise_GoldenPass Bern Montreux
Bahnrundreise Lötschberg und GoldenPass
erleben
Wissen & Kultur
Frühling in Boltigen
Obersimmentaler Hausweg
Entdecken
Wandern & Natur
Destination Gstaad Wandern Familie
Wanderparadies Gstaad
Entdecken
Familie
Familienspass Wispile Streichelzoo
Willkommen im Saaniland
Entdecken
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien