Familie

Erlebnis Energie Entlebuch

Ein Erlebnispfad zum Thema Energie

Auf verschiedenen Routen – durch die vielseitige Landschaft zwischen Entlebuch und Finsterwald, teilweise entlang der wilden Entlen, durch Wälder und an Mooren vorbei, geht es zu den sechs Erlebnis-Plattformen zum Thema «Energie»: Fluss und Wasser, Licht und Sonne, Luft und Wind, Gas und Feuer, Wald und Holz, Erde und Moor. Erfahren Sie auf dieser abwechslungsreichen Wanderung bei jeder Station spielerisch welche Bedeutung die Energiequelle für uns Menschen hat. Interessante Informationen werden Ihnen nicht nur auf Tafeln vermittelt, sondern mit Experimenten und Anschauungsobjekten erlebbar gemacht.

Zudem werden verschiedene Experimentierrucksäcke an der Infostelle gegen ein Depot ausgeliehen. Eine Online-Reservation bis spätestens am Vorabend um 17 Uhr wird empfohlen. Infos und Reservation

Bei der Informationsstelle können Sie im Voraus einen Exkursionsleiter buchen, welcher Ihnen noch mehr Detailinformationen zu den einzelnen Energiethemen vermitteln kann. Spannende und interessante Ausführungen über Geschichte, Landschaft und Natur machen die geführte Exkursion zu einem unvergesslichen Erlebnis – besonders auch für Gruppen- und Vereinsausflüge! Infos und Reservation

Zutritt Erlebnis-Plattformen

Zutritt zur Erlebnisplattform

Der Tourismusverein Entlebuch freut sich, wenn Sie einen Beitrag in die Wegkassen bezahlen. Die Einnahmen werden für den Unterhalt der Anlagen eingesetzt:
CHF 5.00 pro Person resp. 10.00 bis 20.00 pro Familie (Kässeli beim Bahnhof Entlebuch, der Erlebnisplattform «Erde & Moor» und der Informationsstelle Entlebuch Tourismus im Landgasthof Drei Könige an der Hauptstrasse)

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen vorbehalten

Weg und Plattformen

Wegbeschreibung

  • Rundweg: Bahnhof Entlebuch – Burgstelle Entlebuch – Finsterwald – Feldmoos – Bahnhof Entlebuch
  • Distanz: 13 km (Teilstrecke bis Finsterwald 6.7 km)
  • Wanderzeit: Ganzer Weg ca. 4 Stunden reine Marschstrecke, plus ca. 1,5 Stunden für die Besichtigung der 6 Plattformen (ca. 15 Min pro Plattform)

Tipp

Der Weg kann mit der Postautoverbindung ab Finsterwald auch abgekürzt werden (6.7 km, ca. 2 Stunden, plus ca. 1 Stunde für die Besichtigung der 4 Plattformen).

Die 7 Erlebnisplattformen

Fluss und Wasser

Erfahren Sie alles über das Wasserkraftwerk «Farb», das seit 1903 elektrische Energie produziert und anfänglich für die Stromversorgung der Dörfer Hasle und Entlebuch sicherstellte.

 

Licht und Sonne

Experimentieren Sie mit dem Sonnenglas und erfahren Sie auch den Unterschied der Begriffe Photovoltaik und Sonnenkollektoren direkt mit Blick zu den Anlagen auf dem Bauernhof und der Hofkäserei.

 

Luft und Wind

Lassen Sie mit der Pfeifenwippe Melodien erklingen und bestaunen Sie die grandiose Aussicht und die beeindruckende Grösse der Windenergieanlagen.

 

Gas und Feuer

In Finsterwald wurde ein grösseres Vorkommen von Erdöl erwartet. In der Tiefe von 4370 m stiess man auf Erdgas. Nebst dieser Bohrplatte als Industriedenkmal befindet sich hier passend zum Thema auch eine Brätlistelle. 

 

Wald und Holz

Hier können Sie anschaulich erfahren, welche Holzmenge einzelne Bauten pro Jahr als Energiequelle benötigt. Die Wald- und Holzwirtschaft werden anschaulich vorgestellt.

 

Erde und Moor

Im Torfhüttchen erfahren Sie mit welchen Gerätschaften während der beiden Weltkriege aufgrund des Kohlemangels, Torf gestochen wurde. Dies wurde in den Öfen vieler Firmen verheizt. Im Moortretbecken können Sie Barfuss das Moor so richtig fühlen.

 

Zusatzplattform Spiel und Spass

Der Energiespielplatz in Farbschachen ist fast ein separater Ausflug wert. Von April bis November kann mittels Spielen der Kinder der Energiefluss in der Mitte der Anlage in Bewegung gebracht werden.

Informationsstelle Entlebuch Tourismus

Die Informationsstelle befindet sich im Landgasthof Drei Könige an der Hauptstrasse.

Täglich geöffnet von 08.00 bis 20.00 Uhr

Betriebsferien beachten

Änderungen vorbehalten

Exkursionen und Führungen

Bei der Informationsstelle können Sie im Voraus einen Exkursionsleiter buchen, welcher Ihnen noch mehr Detailinformationen zu den einzelnen Energiethemen vermitteln kann. Spannende und interessante Ausführungen über Geschichte, Landschaft und Natur machen die geführte Exkursion zu einem unvergesslichen Erlebnis – besonders auch für Gruppen- und Vereinsausflüge!

Auf den verschiedenen Exkursionen besuchen Sie eine unterschiedliche Kombination der Plattformen vom Erlebnis Energie Entlebuch oder Sie lassen sich ihre spezielle Exkursion auf ihre Wünsche zusammenstellen.

Anreise

Mit der Bahn nach Entlebuch. Direkten Bahnverbindungen ab Bern und Luzern. Der Erlebnispfad startet unmittelbar beim Bahnhof Entlebuch.

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Spiel & Spass
Maedchen entdeckt Murmelli Bau Lenk Bergbahnen
Familien-Erlebnisse am Betelberg Lenk
Entdecken
Familie
Eine Mutter mit ihren Kindern geniesst die Ausstellung am Königsweg der Schaukäserei Affoltern i.E.
Königsweg Emmentaler Schaukäserei
Entdecken
Familie
Mooraculum Grosser Moorrundweg
Mooraculum – Moorerlebnispark in den Alpen
erleben
Familie
Kletterpark «Parc adventure Chaumont»
Chaumont – Hausberg von Neuenburg
erleben
Angebote in der Nähe
Velo & E-Bike
Bike Touren ab Willisau
Beherzte E-Bike-Touren ab Willisau
Profitieren
Wandern & Natur
Mit dem BLS Wanderbus durch die wunderschöne Napf Landschaft.
Höhenweg Emmental–Entlebuch
Erleben
Wandern & Natur
Die imposante Stächeleggflue, das sogenannte «Änziloch»
Änziloch-Wanderung vom Napf nach Romoos
Erleben
Familie
Foxtrail Emma Loksimulator
Foxtrail «Emma»
Entdecken
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien