BLS Autoverlad

Leukerbad: Bergsport, Thermen & Spa

Geniessen Sie die Vielfalt von Leukerbad

Seit 500 Jahren steht Leukerbad für Gastfreundschaft, Naturerlebnisse und Erholung. Eingebettet in eine imposante Bergwelt lädt die Destination zum Entdecken und Entspannen ein: Ob auf dem Bike, unterwegs im Schnee oder beim Wandern und Klettern. Im Zentrum der alpinen Ganzjahresdestination erwartet Sie das wohltuende Thermalwasser, das mit 51° Celsius aus dem Berg sprudelt.

Leukerbad ist sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Vor Ort stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Thermen & Spa

Bei Sonnenschein, Wind, Regen und Schnee sind die Leukerbad-Therme mit dem natürlichen Thermalwasser ein einzigartiges Badeerlebnis inmitten einer imposanten Bergwelt. Es vergehen unglaubliche 40 Jahre, bis sich das versickerte Wasser im Berginnern mit wertvollen Mineralien anreichert, sich auf die richtige Temperatur von bis zu 51 °C erwärmt und sich zum Leukerbadner Thermalwasser entwickelt. Erst dann hat es seine wohltuende Qualität erreicht, sprudelt auf natürliche Weise aus dem Boden und fliesst in die Bäder von Leukerbad.  

3,9 Millionen Liter Thermalwasser sprudeln täglich in die Becken der grössten Schweizer Thermen. Dies entspricht dem reichsten Thermalwasser-Vorkommen von ganz Europa. Schon zu Zeiten der Römer waren die berühmten Thermalbäder beliebt und die heilende Wirkung des warmen Wassers weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Drei öffentliche Thermalbäder laden in Leukerbad zum Entspannen ein. Private Thermalbäder sind in verschiedenen 3*-, 4*- und 5*-Hotels zu finden.

Leukerbad Therme

Grösste Thermalbadeanlage der Alpen

Die familiäre Oase verwöhnt mit insgesamt zehn verschiedenen Thermalquellenbecken. Zudem bietet sie einen Thermal-Kinderpool, Rutschbahnen, Unterwassermassagen, Jacuzzies, eine Saunaanlage, einem Fussparcours zum Kneippen, ein Sportbecken sowie ein vielfältiges Massage- und Beauty-Angebot an.

Öffnungszeiten

Täglich, 08.00 –20.00 Uhr

Leukerbad Therme

 

Walliser Alpentherme & Spa

Die alpine Thermal- und Wohlfühloase in Leukerbad

In der Walliser Alpentherme & Spa laden nebst einem Innen- und Aussen-Thermalbecken, ein Walliser Saunadorf sowie ein Römisch-Irisches Bad zur gepflegten Badekultur ein. 

Öffnungszeiten

  • Thermalbäder: täglich, 09.00–20.00 Uhr
  • Walliser Saunadorf: täglich, 10.00–20.00 Uhr (Di. 10.00–13.00 Uhr Ladies Only)
  • Römisch-Irisches Bad: Fr–So, 10.00–19.00 Uhr

Walliser Alpentherme & Spa

 

Therme 51°

Die kleine Wellness Oase

Die Therme 51° Hotel, Physio & Spa bietet einen Thermen-Bereich mit naturreinem Thermalwasser zwischen 36° und 42° Celsius, verschiedenen Saunas und ein Alpenkräuter-Dampfbad. Im Aussenbereich erwarten Sie ein Hotpot, Whirlpool, Kneippbecken und ein Barfussweg. Diverse Massagen und kosmetischen Behandlungen runden das genussvolle Angebot ab.

Öffnungszeiten

Täglich, 07.30–19.30 Uhr (Reservation erforderlich)

Therme 51° Physio & Spa

 

Winterwandern

Es erwarten Sie 40 Kilometer täglich präparierte Fusswege. Die Auswahl reicht vom Hochplateau oberhalb der Gemmi mit atemberaubenden Panorama bis hin zu abgeschiedenen Routen durch idyllische Landschaften. Finden Sie die passende Winterwanderung und schnüren Sie Ihre Winter- oder Wanderschuhe.

Panoramaweg Torrent 2,8 km / 1 Std. 30 Min.

Gemütliche und sonnenverwöhnte Winterwanderung

Starten Sie Ihre Wanderung am besten bei der Rinderhütte auf Torrent und gehen Sie die etwa 3,5 Kilometer lange Strecke talwärts. Der Weg führt unter dem Sessellift hindurch und entlang des Schafbergs in Richtung Süden. Die Aussicht ins Rhonetal ist immer wieder phänomenal. Und wenn Sie etwas Glück haben, sehen Sie am Waldrand Gämsen oder Schneehühner. Nach ein paar Kurven und Waldlichtungen erreichen Sie die malerische Torrentalp und schliesslich die Mittelstation.

Wanderstrecke Rinderhütte–Bankjini–Torrentalp
Distanz 3,7 km
Wanderzeit  1 Stunde 30 Minuten 
Höhendifferenz - 383 m
Schwierigkeitsgrad  leicht 

 Wanderkarte

 

Gemmipass–Sunnbüel 8,6 km / 3 Std.

Winterwandern auf historischen Pfaden

Der historische Weg vom Gemmipass nach Sunnbüel ist der einzige Alpenübergänge der Schweiz, der auch im Winter zu Fuss passierbar ist.

Früher wurden auch im Winter Güter von Saumtieren über die schneebedeckten Pässe transportiert. Heutzutage sind sie in dieser Jahreszeit meist geschlossen. Seit einigen Jahren ist es aber wieder möglich, die Gemmi von der Passhöhe bis nach Sunnbüel zu überqueren, und es lohnt sich.

Ob Sie in Kandersteg starten und die Wanderung in Leukerbad im Thermalbad beenden oder von Leukerbad nach Kandersteg wandern, ist ganz Ihnen überlassen. Die Überquerung der Gemmi dauert durchschnittlich 3-4 Stunden. Der Weg ist breit gespurt. Eine Einkehr im Berghotel Schwarenbach ist eine gute Gelegenheit für die Mittagsrast.

Wanderstrecke Gemmipass–Schwarenbach–Sunnbuel (Kandersteg)
Distanz 9,1 km
Wanderzeit  3 Stunden 
Höhendifferenz +135 m / -4540 m
Schwierigkeitsgrad  mittel 

Wanderkarte

 

Römerweg 6,2 km / 1 Std. 45 Min.

Die ideale Winterwanderung für die ganze Familie

Die Route ist mehr oder weniger eben und ohne grosse Anstrengung zu bewältigen. Der Weg beginnt hinter der Sportarena und führt in etwa 30 Minuten zum Weiler Birchen. Hier haben Sie bereits die erste Gelegenheit, Ihren Hunger und Durst zu stillen. Besuchen Sie die über 300 Jahre alte St. Antonius-Kapelle und gehen Sie weiter in Richtung Bodmen. Dort können Sie sich im Bodmenstübli mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

Für den Rückweg benötigen Sie erneut etwa 50 Minuten.

Wanderstrecke Leukerbad–Birchen–Bodmen
Distanz 5,9 km
Wanderzeit  1 Stunde 40 Minuten 
Höhendifferenz 119 m
Schwierigkeitsgrad  leicht

Wanderkarte

 

Skifahren & Skitouren

Pulverschnee-Pisten und eine zauberhaft verschneite Bergwelt: Die beiden Skigebiete Torrent und Snowpark Sportarena in Leukerbad sind ein Geheimtipp für kleine und grosse Skifahrer:innen. Diejenigen die unberührte Pulverhänge bevorzugen, kommen ebenfalls auf Ihre Kosten. Zahlreiche Klassiker wie der Wildstrubel, das Balmhorn oder das Rinderhorn thronen über Leukerbad. Stellen Sie Ihre individuellen Favoriten je nach Niveau zusammen und erleben Sie ein mehrtägiges Tourenprogramm in der Destination Leukerbad.

Skigebiet Torrent 50 km Skipisten

Skifahren auf Torrent

Das Skigebiet Torrent bietet 50 abwechslungsreiche Pistenkilometer hoch über den malerischen Bergdörfern Albinen und Leukerbad. Skifahrerinnen und Snowboarder jeglichen Niveaus kommen hier voll auf ihre Kosten. Grosszügige Terrassen laden zum gemütlichen Verweilen und Sonnentanken ein.

Offene Anlagen

Snowpark Sportarena

Das Skiparadies für Kinder

Der Snowpark Sportarena ist der ideale Ort für das Skifahren lernen: Die drei Förderbänder sowie Karussell, Schlepp- und Tellerlift erleichtern den Einstieg. Eine einfache und nicht allzu steile Schlittelpiste runden das Angebot ab. Sie ist ideal für Familien mit Kleinkindern. und ist garantiert beschneit.

Der Snowpark befindet sich direkt neben der Sportarena Leukerbad und ist vom Dorfzentrum gut zu Fuss erreichbar. Er wird beschneit und ermöglicht Ihnen während der ganzen Wintersaison ein schneesicheres Erlebnis.

Snowpark Sportarena

 

Skitour Flaschen-Torrentalp 1,6 km / 1 Std.

Möchten Sie das Skitouren ausprobieren?

Diese Skitouren-Route im Torrent-Gebiet ist die eine ideale Einsteiger-Strecke und bietet das perfekte Wintererlebnis. Die Route startet bei der Talstation der Gondelbahn in Flaschen / Albinenleitern. Durch den dichten Wald führt der Weg über die Eggenlichtung hinauf zur Mittelstation Torrentalp.

Strecke Flaschen/Albinenleitern–Eggen–Mittelstation Torrentalp
Distanz 1,6 km
Fahrzeit  1 Stunde
Höhendifferenz +386 m /  -0 m
Schwierigkeitsgrad leicht

Routenkarte

 

Schlitteln

Die Schlittelwege rund um Leukerbad bieten Schlittelspass für alle Bedürfnisse. Auf dem Gemmipass erwartet Sie ein alpines Hochplateau mit grandiosem Rundblick auf die Walliser Alpen. Für Familien ist der Snowpark in Leukerbad das perfekte Schlittelparadies. Gemächlicher geht es in der abgelegenen Winteridylle im sonnigen Albinen zu und her.

Schlittelspass auf der Gemmi 1,2 km / 10 Min.

Gemmiwind

Die längere Schlittelroute auf der Gemmi startet bei der Gemmi-Hütte und führt in einem weiten Bogen hinunter zum Daubensee. Das ideale Aufwärmtraining. Die Strecke ist weniger anspruchsvoll und gleichmässiger als die Strecke «Gemmiblitz». Die kleine Pendelbahn bringt Sie zurück zum Start auf den Gemmipass. Sportliche können auch zu Fuss zum Ausgangspunkt zurückwandern.

Strecke Leukerbad–Daubenhorn
Distanz 1,2 km
Dauer  10 Minuten
Abstieg 130 m
Schwierigkeitsgrad leicht 

Gemmiblitz

Direkt bei der Bergstation beginnt die kürzere, rasantere Schlittelstrecke auf der Gemmi. Sie führt in einem Zickzack hinunter zum Daubensee und endet mit einer holprigen Zielgerade bei der Talstation.

Strecke Leukerbad–Daubenhorn
Distanz 0,8 km
Dauer  10 Minuten
Abstieg 130 m
Schwierigkeitsgrad mittel 

Buljes Run Albinen 6,2 km / 2 Std.

Reizvolles Schlittelerlebnis abseits vom Rummel

Oberhalb des rustikalen Dorfes Albinen finden Sie eine sonnige Schlittelpiste, eingebettet in die wunderschöne Berglandschaft. Das Bergdorf Albinen ist mit dem Bus gut erreichbar. Zu Fuss wandern Sie von der Bushaltestelle Albinen Schwelli (Feuerwehrlokal) die präparierte Strasse rund 1.5 Kilometer hoch zur Lichtung Buljes. Von hier startet der Run wieder zurück ins Dorf.

Strecke Leukerbad–Albinen
Distanz 1,5 km
Dauer  1 Stunde 30 Minuten
Abstieg 176 m
Schwierigkeitsgrad mittel

Events

Leukerbad bietet an 365 Tagen im Jahr eine Vielzahl an Veranstaltungen. Zum Mitmachen, Mitfiebern oder einfach Geniessen.

Cosmic Valley - Winter Edition

Geniessen Sie Ende Januar ein Party-Wochenende mit Elektromusik auf 2340 m ü. M.

Cosmic Valley - Winter Edition

Aqua Mystica

An auserwählten Samstagen können Sie in den Leukerbad Therme ein mystisches Badeerlebnis mit geheimnisvollen Lichteffekten und musikalischem Klangteppich geniessen.

Aqua Mystica

Nachtskifahren

Skifahren unter dem Sternenhimmel. Jeden Donnerstag im Februar im Snowpark Sportarena.

Nachtskifahren

Vollmondfondue auf Torrent

Geniesse einen Fondue-Abend in der Rinderhütte bei Vollmond & Live-Musik mit Schwiizerörgeli

Vollmondfondue auf Torrent

Alpines Schneehornussen

Eidgenössische Traditionen, eine zugeschneite weite Ebene und schlagkräftige Herren. Dies alles sind sichere Werte am 6. Alpinen Schneehornussen am 18. Februar 2023 in Leukerbad.

Alpines Schneehornussen

 

Entdecken Sie weitere Veranstaltungen in der Destination Leukerbad: 

Veranstaltungskalender

Anreise

Leukerbad erreichen Sie bequem mit dem Auto. Vor Ort stehen Ihnen verschiedene Parkhäuser zur Verfügung.

Mit dem BLS Autoverlad Lötschberg verkürzt sich die Anreise z.B. ab Bern via Kandersteg um ca. 82 km. 

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Anreise planen
BLS Autoverlad
Alteschgletscher Wanderpaar Bettmerhorn
Aletsch Arena – Grösster Gletscher der Alpen
entdecken
Ausflugstipps Wallis
Skigebiet Hannig, Saas-Fee
Ferienregion Saas-Fee / Saastal
entdecken
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien