Anmeldung

Tag der Ingenieure

Freitag, 4. März 2022

Bist Du Ingenieur:in und interessierst Dich für die Arbeit als Bau- und/oder Elektroingenieur:in bei der BLS AG? Wir möchten Dir am Tag der Ingenieure einen Einblick in unsere Arbeit geben.

Gesund reisen und stressfrei von A nach B kommen, fördert das Wohlergehen unserer Gesellschaft. Die BLS als zweitgrösstes Bahnunternehmen der Schweiz trägt mit ihrer langlebigen und somit nachhaltigen Infrastruktur dazu bei.

Getreu dem Motto «Ein gesundes Leben für alle Menschen jeden Alters gewährleisten und ihr Wohlergehen fördern.» (Ziel für Nachhaltige Entwicklung Nr. 3) setzen wir uns tagtäglich mit der Entwicklung und Pflege unserer Infrastruktur auseinander.

Tagesprogramm

09.30

Treffpunkt: Altes Bahnhofsgebäude, Frutigen

Ingenieurskunst am Beispiel eines historischen Bauwerks der Bahninfrastruktur.

10.00-12.00

Programm 1: Kanderviadukt früher/heute

Hast Du Dich auch schon immer gefragt wie sich das Ingenieurswesen im Laufe der Zeit verändert hat? Das alte Kanderviadukt wurde 1913 gebaut und steht für die traditionelle Brückenbaukunst mit Naturstein. Im Zuge des Doppelspurausbaus der Strecke wurde 1982 ein neues Viadukt erstellt. Diese beiden Brücken geben einen Einblick in die Entwicklung und unterschiedliche vom Zeitgeschehen geprägte Herangehensweise der Ingenieurskunst. 2017 wurde das alte Kanderviadukt mit Hilfe neuer Technologien (z.B. Ultrahochfest-Beton) saniert und zeigt, wie ältere Bauwerke von heutigem Ingenieurswissen profitieren.

Programm 2: Stellwerkstechnologie

Wolltest Du schon immer einmal hinter die Kulissen schauen wie eine Stellwerksanlage funktioniert und im Zusammenspiel mit den installierten Streckenelementen und der Leittechnik einen sicheren Zugverkehr gewährleistet? An den Schulungsanlagen in Frutigen können wir Dir das 1:1 demonstrieren und dabei einen Einblick geben, welchen wesentlichen Beitrag Elektroingenieure leisten, damit unsere Fahrgäste sicher unterwegs sind.

12.00-13.00

Mittagessen (Verpflegung gratis)

13.00-15.30

Führung Lötschberg-Basistunnel

Der Lötschberg-Basistunnel ist das Herzstück der BLS-Infrastruktur und ein zentrales Element der NEAT, der Neuen Eisenbahn-Alpentransversale. Du hast die grossartige Möglichkeit dieses Jahrhundertbauwerk von innen zu sehen. Dabei erfährst Du von einem erfahrenen Ingenieur aus erster Hand welche Besonderheiten und auch welche Herausforderungen ein solches Tunnel-Projekt bereit hält. 

Programmänderungen aufgrund der aktuellen pandemischen Lage sind jederzeit möglich.

Jetzt anmelden Anmeldeschluss: 20.02.2022

  • Ich nehme an der Veranstaltung zum Tag der Ingenieure am 4. März 2022 teil und melde mich für die folgenden Programmpunkte an:

  • 10.00–12.00: Kanderviadukt oder Stellwerkstechnologie
  • 12.00–13.00: Mittagessen (Verpflegung gratis)
  • 13.00–15.30: Führung Lötschberg-Basistunnel
  • Um Dir für den Anlass am 4. März 2022 ein Tages-GA zur Verfügung zu stellen, brauchen wir Deine vollständige Adresse:

Anmerkungen
Unsere Themen
Die BLS baut den Lötschberg-Basistunnel aus
Mehr
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien