Wandern & Natur

Truber Schneeschuhtrail

Rundwanderung (6,2 km, 2 Std. 20 Min.)

Eine abwechslungsreiche Schneeschuhrunde erwartet Sie im emmentalischen Trub. Im hügeligen Terrain des Napfgebietes wandert man durch verschneite Wälder und Weiden. Die Winterkulisse und die Weitsicht über die Emmentaler «Höger» macht diese Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis im Emmental.

Reisen Sie mit dem Zug ab Bern und Luzern bequem und ohne umzusteigen nach Trubschachen und weiter mit dem Bus bis Trub, Ried.

Schneeschuhweg

Vom Ausgangspunkt beim alten Schulhaus Ried führt der Schneeschuhtrail hinüber zum Fankhusbach. Es empfiehlt sich, die Schneeschuhe erst nach der Querung des Holzstegs zu montieren. Nun geht es über die Ebene zu den Höfen Unter- und Ober Hüseren. Dort biegen wir rechts ab und steigen sanft durch den Wald zur Hüserenweid. Die Weide und Waldlücke traversierend, führt die Route steil zum ehemaligen Gehöft Cholerli. Auf einem angenehmen, kaum noch ansteigenden Waldweg, geht es nun hinüber zum Hof Choleren. Nun folgen wir dem Fahrweg Richtung Altösch. In Ober Altösch (Beizli) ist der höchste Punkt (Pkt.1114) der Tour erreicht. Im Norden grüsst der Napf mit seinem markanten Berghaus. Gegenüber im Süden zeigt sich uns eine prächtige Aussicht in die Alpen. Nun beginnt der zuerst sanfte und ab Stoss immer steiler werdende Abstieg. An dessen Fusse queren wir den Mülebach und folgen dem Waldsaum zurück zum Gehöfte Hüseren. Im nu sind wir nun zurück am Ausgangspunkt beim alten Schulhaus in Ried.

 
 Start: beim ehemaligen Schulhaus Ried, Trub (Bushaltestelle Ried)
 Route: Schulhaus Ried – Häusern  – Cholerli – Kohlern – Ober Altösch (Beizli) – Unter Altösch – Stoos – Mühlebach – Häusern – Schulhaus Ried
Dauer: 2 Std. 20 Min.
Länge: 6,2 km
Schwierigkeitsgrad: leicht

Die Wanderzeit ist abhängig von Schneemenge und Beschaffenheit der Route sowie der Kondition des Schneeschuhläufers.

 

Streckenführung Truber Schneeschuhtrail

Öffnungszeiten Heute Dienstag verfügbar

Der Schneeschuhtrail ist je nach Schneesituation von November bis März begehbar.

Den aktuellen Zustand des Trails können Sie folgendem Link entnehmen:

Preise Schneeschuhmiete

Schneeschuhmiete inkl. Stöcke

  • CHF 17.00 1 Tag
  • CHF 29.00 2 Tage

Nur Barbezahlung vor Ort möglich. 

Weitere Informationen und Reservation

Verpflegung

Für einen verdienten Imbiss oder Durstlöscher bieten sich auf dem Rundweg das folgende Restaurant an:

Anreise

Reisen Sie mit dem Zug ab Bern und Luzern bequem und ohne umzusteigen nach Trubschachen und weiter mit dem Bus bis «Trub, Ried».

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Kontakt 

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Wissen & Kultur
Die Gestelnbur war während 200 Jahren Wohnort der Freiherren von Turn, einem Walliser Feudalgeschlecht.
Kulturweg Ausserberg–Raron
Entdecken
Wandern & Natur
Die Räbelibrücke über die Emme im Winter
Holzbrücken-Wanderung entlang der Trueb und Ilfis
erleben
Wandern & Natur
Schneeschuhwandern im Kiental
Schneeschuhwandern im Kiental
Erleben
Wandern & Natur
Winterwandern Horneggli–Hornberg
Winterwandern Horneggli–Hornberg
entdecken
Angebote in der Nähe
Familie
Kambly Schnitzeljagd Familie mit Fuchs
Schnitzeljagd Langnau-Trubschachen
Entdecken
Kulinarik
Kambly Backevent top
Kambly Back-Event in Trubschachen
erleben
Sparangebote
Kambly Erlebnis
Kambly Erlebnis in Trubschachen
profitieren
Bahnerlebnisse
Loetschberger Kambly Winter
Kambly Rundreise
profitieren
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien