Medienmitteilung 07.12.2016

Die BLS fährt neu bis nach Domodossola

Ab dem Fahrplanwechsel vom Sonntag betreibt die BLS den regionalen Bahnverkehr zwischen Brig und Domodossola. Die BLS will das heutige Verkehrsangebot am Simplon für Pendler und für Freizeitreisende so bald als möglich ausbauen.

Die BLS fährt ab dem Fahrplanwechsel vom Sonntag, 11. Dezember den regionalen Personenverkehr zwischen Brig und Domodossola. Die Abfahrtszeiten der Züge ändern sich im Vergleich zum letztjährigen Fahrplan nur geringfügig – täglich verkehren zwischen Brig, Iselle und Domodossola vier BLS-Regionalzüge pro Richtung. Der Fahrplan ist primär auf Pendler ausgerichtet: Die Regionalzüge mit Halt in Iselle, Varzo und Preglia fahren zu den Hauptverkehrszeiten. Zwischen Brig und Domodossola sind niederflurige und begleitete Lötschberger-Züge im Einsatz, die heute bereits als RegioExpress zwischen Bern und Brig unterwegs sind. Drei dieser Züge fahren am Samstag direkt von Domodossola via die Lötschberg-Bergstrecke bis nach Bern.

Im ersten Halbjahr 2017 ist das Schienennetz auf der Lötschberg-Simplon-Achse wegen Bauarbeiten beschränkt verfügbar. Deshalb kann die BLS das Regionalverkehrs-Angebot zwischen Brig und Domodossola nicht bereits auf den Fahrplanwechsel ausbauen. Pendler und Freizeitreisende im Kanton Wallis, dem Berner Oberland und in der Region Piemont sollen aber so bald als möglich von regelmässigeren und häufigeren Verbindungen mit guten Anschlüssen profitieren. Die Einführung eines Zwei-Stunden-Takts zwischen Brig und Domodossola ab Juni 2017 wird geprüft. Die BLS ist diesbezüglich mit dem Kanton Wallis, dem Bundesamt für Verkehr und der «Agenzia della Mobilità Piemontese» im Gespräch.

Mit der Verbesserung des Verkehrsangebots am Simplon wird die BLS ihr Lötschberger-Tourismuskonzept bis nach Norditalien ausdehnen. Durch die enge Zusammenarbeit mit lokalen Tourismusanbietern profitieren die Fahrgäste von einem verbesserten Freizeitangebot – dies stärkt die Tourismusbranche im Berner Oberland, im Wallis, am Simplon und um den Lago Maggiore.

Weitere Informationen zum Fahrplan Brig–Domodossola: bls.ch/domodossola
Auf dem restlichen BLS-Liniennetz bringt der Fahrplanwechsel nur geringfügige Änderungen: bls.ch/fahrplanwechsel

0 aus 0 Mediendateien
    Information
    Kontakt für Medienschaffende

    BLS AG, Medienstelle
    Telefon +41 58 327 29 55
    Fax +41 58 327 29 10
    media@bls.ch

    (von Montag bis Freitag während den Bürozeiten)

    Automatisch auf dem Laufenden
    Erhalten Sie unsere Medienmitteilungen mittels RSS-Feed
    Abonnieren
    Lötschberger-Land
    Wer durch die Gassen der Altstadt schlendert, stellt rasch fest, dass die ehemalige Provinzhauptstadt eine bewegte Geschichte hinter sich hat. Prächtige Herrenhäuser säumen den Weg und auf der Piazza del Mercato fallen die Gebäude aus dem Mittelalter und der Renaissance mit ihren malerischen Arkaden ins Auge.
    Domodossola – Dolce Vita mit der BLS
    entdecken
    Newsletter