Familie

Freilichtspiele Tellenburg

Mittwoch, 3. Juli bis Samstag, 10. August 2024

2022 feierte der Verein Freilichtspiele Tellenburg mit dem Stück «Agnes von der Tellenburg» die Premierensaison. Zwei Jahre später kehrt das Freilichtspiel zurück. Aufgrund Sanierungsarbeiten an der Bergruine wurde der Spielort von der Tellenburg zum historischen Bahnhof Frutigen verlegt. Das Stück «Lötschberg – ein Tal im Aufbruch» handelt von einer Liebesgeschichte zwischen Daniel, dem Sohn des Hoteliers, und Belinda, einer Italienerin.

Das Stück

Einer Talschaft, die über Generationen hinweg ein kärgliches Dasein gefristet hat, öffnen sich fast unversehens Türen in eine bessere Zukunft. Mutig und mit fast grenzenlosem Vertrauen auf Entwicklung und Weiterkommen stellen sich die Talbewohner den mannigfachen Herausforderungen. Aber der ungestüme Aufbruch weist auch Kehrseiten auf; das beschauliche Kandersteg ist bei Weitem nicht gerüstet für den Zustrom Hunderter Fremdarbeiter und ihren Familien.

Wohnraum wird zur Mangelware, Arbeitsbedingungen und Löhne lassen zu wünschen übrig, Spannungen sind unvermeidlich. Hinzu kommt ein folgenschwerer Gelehrtenstreit unter Geologen. Trotz eines Gegengutachtens hält die Bauherrschaft an der ursprünglichen Linienführung des Lötschbergtunnels fest. Stur wird weitergebohrt und gesprengt, bis es schliesslich zum Unglück kommt, bei dem zwei Dutzend Gastarbeiter ihr Leben verlieren. 

Und da sind auch noch die junge Italienerin Belinda und Daniel aus Frutigen. Sie verlieben sich und möchten das Leben künftig Seite an Seite gehen. Aber man legt ihnen Steine in den Weg. Daniels Eltern haben andere Pläne für ihren Sohn und eine fremdländische Schwiegertochter entspricht keinesfalls ihren Wünschen. Dazu kommt die unterschiedliche Religionszugehörigkeit der Verliebten, denn die Kirchenführer wollen keine Mischehen zulassen. Ob Belinda und Daniel sich trotz aller Hindernissen durchzusetzen vermögen? 

Datum und Ort Am 03.07.2024 verfügbar

Mittwoch, 3. Juli bis Samstag, 10. August 2024

Historischer Bahnhof Frutigen

 

Tickets

Start Vorverkauf ab 1. Februar 2024

Tickets sind erhältlich unter www.freilichtspiele-tellenburg.ch oder bei folgenden Vorverkaufsstellen: BLS-Reisezentren oder Spar- und Leihkasse Frutigen und Filialen

Preise

  • CHF 55.00 Erwachsene
  • CHF 30.00 Studierende/Lernende
  • CHF 25.00 Kinder (6-16 Jahre)

Hinweise

Die Aufführungen finden im Freien statt. Die Tribüne ist gedeckt. Der Veranstalter empfiehlt dem Wetter entsprechende Kleidung. Bei einer Absage wird die Vorstellung an einem Ersatzspieltag nachgeholt. Eine Rückgabe der Tickets ist nicht möglich.  

Keine Bewertungen 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Kontakt

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Wissen & Kultur
Naturhistorisches Museum Neuchâtel - Insektensaal
Naturhistorisches Museum Neuenburg
erleben
Spiel & Spass
Lenk Betelberg Winter Mutter und Vater ziehen zwei Kinder auf Schlitten hinter sich her
Schlittelparadies Betelberg Lenk
Erleben
Familie
Eine Mutter mit ihren Kindern geniesst die Ausstellung am Königsweg der Schaukäserei Affoltern i.E.
Königsweg Emmentaler Schaukäserei
Entdecken
Wandern & Natur
Kinder geniessen die Aussicht vom BLS Wanderbus.
Familienwanderung
Erleben
Angebote in der Nähe
Private Gruppenführung
Lötschberg Basistunnel
Lötschberg-Basistunnel
Besuchen
Private Gruppenführung
Lösch- und Rettungswagen
Interventions- & Erhaltungszentrum Frutigen
Besuchen
Private Gruppenführung
BLS Bahnwanderweg Lötschberger Nordrampe
Geführte Gruppenwanderung Lötschberg Nordrampe
Besuchen
BLS-Führungen
Historischer Bahnhof Frutigen in neuem Gewand.
BLS Besucherzentrum im historischen Bahnhof Frutigen
Besuchen
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien