Wandern & Natur

Region Murtensee – Ein Wanderparadies für alle

Idyllische Wanderungen für Gross und Klein

Zu entdecken gibt es geschichtsträchtige Wanderungen, wunderbare Naturpfade und auch Bacchus-Liebhaber kommen im Weinbaugebiet Vully auf diversen Reblehrpfaden auf ihre Kosten. Kinder werden die didaktischen Beschilderungen auf den Themenwegen schätzen, da sie auf spielerische Weise die Reise verkürzen. Auch Schlemmerherzen fehlt es auf der deutsch-französischen Sprachgrenze an nichts, denn die regionalen Spezialitäten sind vielfältig und wohltuend im Geschmack. Der Rucksack darf deshalb gerne leicht gepackt werden, da man sich en Route immer wieder verpflegen kann. Wir wünschen viel Freude beim Erkunden und Geniessen der Region Murtensee

Unsere Wandervoschläge

Die Region Murtensee bietet für jeden Geschmack die passende Wanderung

Murten - Avenches - für den Geschichtsliebhaber

Diese einfache Wanderung zwischen dem mittelalterlichen Städtchen Murten und der Römerstadt Avenches wird Sie 1000 Jahre zurück in die Vergangenheit bringen.

  • Dauer: 2.3 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: Sehr einfach
  • Länge: 9.7 km

Reblehrpfade – Für den Bacchus-Liebhaber, aber nicht nur

Der Vully ist die kleinste Weinregion der Schweiz. Dennoch bietet sie nicht einen, sondern drei Reblehrpfade! Beide Wanderungen werden nicht nur Bacchus-Liebhaber begeistern, auch Kinder kommen dank den didaktischen Tafeln und der traumhaften Aussicht auf den Murtensee und die Alpen auf ihre Kosten.

Reblehrpfad La Riviera von Sugiez nach Môtier

  • Schwierigkeitsgrad: Sehr einfach
  • Länge: 5 km
  • Dauer: 1.5 Stunden
  • Tipp: Kombinieren Sie Ihre Wanderung mit einer Weinprobe oder geniessen Sie ein Stück des berühmten Gâteau du Vully!

Reblehrpfad Pinot noir und Chasselas zwischen Salavaux und Vallamand

  • Schwierigkeitsgrad: Sehr einfach
  • Länge: 11.2 km
  • Dauer: 2.5 Stunden
  • Tipp: Als Ausklang dieser Wandertour empfehlen wir einen Abstecher an den Strand von Salavaux.

Vom Murtensee bis zum Neuenburgersee - für den Naturliebhaber

Auf diesem einfachen Spaziergang ohne Höhenunterschiede können Sie die Fauna der Broye beobachten und dem Treiben der Schiffe zusehen, welche zwischen dem Murten- und Neuenburgersee navigieren.

  • Schwierigkeitsgrad: Sehr einfach
  • Länge: 8.2 km
  • Dauer: 2 Stunden
  • Tipp: Erleben Sie im BirdLife-Naturzentrum in La Sauge die Natur hautnah

Mont Vully Wanderung - für Alt und Jung

Diese Wanderung kombiniert 3 Themenpfade und besticht mit einem traumhaften Panorama auf die Drei-Seen Region, die Alpen und den Jura.

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • Länge: 11.5 km
  • Dauer: 3.3 Stunden
  • Tipp: Planen Sie eine Pause bei den berühmten Mont-Vully-Grotten (Roches Grises) ein (bitte eine Taschenlampe mitnehmen)

Anreise

Reisen Sie direkt ab Bern mit der S5 nach Murten.
Falls Sie nach Vully möchten, kann von Murten aus mit dem Schiff weitergereist werden.

Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Tickets & Fahrplan
Ähnliche Angebote
Familie
Von der  Bergstation der Standseilbahn bietet sich ein herrlicher Ausblick über den Neuenburgersee. Der Murtensee ist im Hintergrund ebenfalls zu erkennen, jedoch nur ganz klein.
Chaumont – Hausberg von Neuenburg
erleben
Familie
Kambly Schnitzeljagd Familie mit Fuchs
Schnitzeljagd Langnau-Trubschachen
Entdecken
Wandern & Natur
Gurten Kulm im Winter
Winterwanderparadies Gurten
Erleben
Wandern & Natur
Lauchernalp Wintererlebnisweg
Winter-Erlebnisweg Lauchernalp
entdecken
Angebote in der Nähe
Wissen & Kultur
Circuit secret Murten Licht
Circuit Secret Murten Licht
entdecken
Velo & E-Bike
Occasions-Outlet von «Rent a Bike»
Occasionsvelos von «Rent a Bike» in Murten
entdecken
Wissen & Kultur
Die Dauerausstellung zeigt die bedeutendsten Funde aus der Römerstadt Aventicum.
Römermuseum Avenches
Besuchen
Wissen & Kultur
Panoramabild des schneebedeckten Amphitheaters
Entdeckungstour durch Avenches
Entdecken
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien