Wissen & Kultur

Ausstellungen im Palazzo San Francesco

Futurismus und der Wunsch nach Modernität in Domodossola

Geschwindigkeit, Fortschritt, Innovation: Stichworte, die die Stadt Domodossola zu Beginn des 20. Jahrhunderts am besten beschreiben. Ein Handelszentrum, das sich aufgrund seiner Nähe zum Simplonpass zu dieser Zeit in voller Entwicklung befindet. Es waren die goldenen Jahre der ossolanischen Hauptstadt. Ihnen widmet sich die Ausstellung «Balla Boccioni Depero. Costruire lo spazio del futuro».

Zum ersten Mal werden die Werke der grössten Meister des Futurismus in Verbindung mit historischen Sachdokumenten gezeigt. Sie veranschaulichen den Traum von der Moderne zwischen dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert und widmen sich den drei Hauptelemente Mensch, Raum und Geschwindigkeit.

Mehr als siebzig Meisterwerke von Giacomo Balla, Umberto Boccioni, Fortunato Depero, Gerardo Dottori, Tullio Cratli und vielen anderen Künstlern sind zu sehen, ebenso wie die faszinierenden Frauen-Skulpturen in  historischer Kleidung der Ossola-Täler, das erste in der Provinz Novara zugelassene Auto und das Flugzeug des peruanisch-französichen Luftfahrtpioniers Jorge Chávez, der 1910 als Erster per Flugzeug den Simplonpass überquerte.

Öffnungszeiten

22. Juni bis 3. November 2019

Öffnungszeiten

Mi–So:   10.00–12.00 Uhr und 15.00–19.00 Uhr
Mo–Di:   geschlossen.

Preise

Eintrittspreise

  • € 5.00 Erwachsene
  • € 10.00 Familienkarte

 

Preise in €, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten.

Palazzo San Francesco

Der Palazzo San Francesco ist einer der faszinierendsten Paläste von Domodossola und eines der ältesten Gebäude im historischen Stadtkern. Er wurde entlang der Einfriedung einer majestätischen Kirche aus dem 13. Jahrhundert gebaut, die dem Heiligen Franz von Assisi gewidmet war. Ihre drei Schiffe wurden von zwölf Serizzo-Säulen mit Szenen des Abendmahls begrenzt, die bis heute im Inneren des Palastes zu sehen sind.

Fünf Jahrhunderte lang war die Kirche San Francesco Schauplatz bedeutender Ereignisse im religiösen Leben von Domodossola. Zwischen 1810 und 1879 erfolgten nach dem Kauf der Kirche durch die Familie Belli die ersten umfassenden baulichen Massnahme, die zur Umgestaltung des Gebäudes in einen Privatpalast führten: der Glockenturm wurde eingerissen, weitläufige Fenster im Erdgeschoss eingebaut und das gesamte Bauwerk aufgestockt.

Später wurde der Palast von der Stiftung Galletti gekauft, zum Teil restauriert, bis er 1884 zum Sitz der Stiftung wurde, die hier ihre Museumskollektionen und Bücher verwahrte.

Seit der Auflösung der Stiftung ist der Palazzo San Francesco Eigentum der Stadt Domodossola. Die jüngsten Restaurierungsarbeiten brachten einige wundervolle Fresken der ursprünglichen Kirche zutage und führten das Gebäude so seiner Bestimmung als Museum und Kulturzentrum zu.

Wetter & Webcam Heute: recht sonnig 1/10°

Tag Wetter Temperatur
Heute recht sonnig 1/10°
Morgen sonnig 0/8°
Montag wolkig, aber kaum Regen 4/9°
Dienstag recht sonnig 4/8°
0 aus 0 Mediendateien

    Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

    Bewerten
    Weitere Bewertungen

    Standort

    Anreise planen
    Ähnliche Angebote
    Wissen & Kultur
    Loetschentaler Museum Innenraum
    Lötschentaler Museum in Kippel
    Besuchen
    Wissen & Kultur
    Die wintrlich verschneite Thuner Altstadt ist auch am Abend ein Besuch wert.
    Thun im Winter entdecken
    Erleben
    Wissen & Kultur
    Das Schloss Thun thront hoch über den historischen Bauten. Die berühmten Viertausender lassen den Blick in die Ferne schweifen.
    Kulturelles Thun
    Entdecken
    Wissen & Kultur
    An der interaktiven Ausstellung erleben Sie das Welterbe mit allen Sinnen und tauchen in die vielseitige Welt der Alpen ein.
    World Nature Forum in Naters
    besuchen
    Angebote in der Nähe
    Messen & Volksfeste
    Domodossola lockt jeden Samstag viele Ausflügler an seinen bekannten und beliebten Markt.
    Markt in Domodossola
    besuchen
    Messen & Volksfeste
    Weihnachtsmarkt Domodossola
    Weihnachtsmarkt von Domodossola
    Mehr
    Velo & E-Bike
    Fahrradtouren am Toce 3
    Ciclovia del Toce - im Ossolotal radeln
    Entdecken
    Wissen & Kultur
    Stadtführung Domodossola & Sacro Monte Calvario
    Domodossola und Sacro Monte Calvario
    Entdecken
    Newsletter