Medienmitteilung 10.11.2015

Veränderung in der Geschäftsleitung: Finanzchef Reto Baumgartner verlässt die BLS Mitte 2016

Nach reiflicher Überlegung hat sich Reto Baumgartner, Leiter Finanzen, entschieden, die BLS per Ende Juni 2016 zu verlassen und sich beruflich neu zu orientieren. Als Mitglied der Geschäftsleitung gestaltete Reto Baumgartner die strategische und unternehmerische Entwicklung der BLS AG seit Jahren massgeblich mit. Unter seiner Führung wurden das Kostensenkungs- und Effizienzsteigerungsprogramm «Gipfelsturm» sowie die Neuorganisation und -ausrichtung des Bereichs Finanzen und Controlling erfolgreich umgesetzt.

Der 49-jährige Baumgartner ist seit 2010 für die BLS tätig und betont, dass ihm der Entscheid nicht leicht gefallen sei. Den gewählten Zeitpunkt für einen Wechsel in der Leitung Finanzen per Ende Juni 2016 erachtet er aber als richtig. «Ich kann eine stabile und leistungsstarke Organisation übergeben und den Abschluss des Geschäftsjahres 2015 sicherstellen.»

Bernard Guillelmon, CEO der BLS AG, bedauert den Entscheid von Reto Baumgartner sehr. «Ich verstehe aber, dass er sich nach intensiven BLS-Jahren neu orientieren und anderen Herausforderungen stellen will.» Der Suchprozess für den neuen Leiter/die neue Leiterin Finanzen wird umgehend eingeleitet.

0 aus 0 Mediendateien
    Newsletter