Medienmitteilung 31.01.2014

BLS Schifffahrt Neubesetzung steht an

Die BLS sucht für den im Laufe des 2014 zurücktretenden Leiter Schifffahrt Berner Oberland, Hans Meiner, eine Nachfolge. Mit der frühzeitigen Rekrutierung und Neubesetzung soll ein geordneter Übergang sichergestellt werden.

Der 73-jährige Hans Meiner hat die Leitung der BLS Schifffahrt vor zweieinhalb Jahren, am 1. Juli 2011, übernommen. Das Engagement des damals bereits pensionierten, langjährigen Direktors der Schifffahrts-gesellschaft des Vierwaldstättersees, war von Beginn an befristet. Die nun eingeleitete Nachfolgeregelung entspricht dem Wunsch von Hans Meiner. Er wird bis zur Neubesetzung die Leitung weiterhin wahrnehmen.

Die BLS will mit der frühzeitigen Rekrutierung sicherstellen, dass in der zweiten Jahreshälfte 2014 ein geordneter Übergang erfolgen kann. Sie soll auch ermöglichen, das Wissen von Hans Meiner, als grossen Kenner der Schifffahrt, optimal nutzen zu können.

Die Schifffahrt im Berner Oberland, welche keine öffentlichen Abgeltungen erhält, steht vor grossen Herausforderungen. Eine zentrale Aufgabe der neuen Leitung wird es sein, dieses für den Tourismus im Oberland wichtige Geschäft zu rentabilisieren. Die Stelle wird demnächst ausgeschrieben.

Newsletter