Private Gruppenführung

Lokdepot und Archiv der BLS-Stiftung

Historische Loks und Eisenbahnobjekte zum Anfassen und Bestaunen

Im Depot der BLS-Stiftung können Sie während des Rundgangs historische Triebfahrzeuge besichtigen und besteigen sowie im Archiv historische Trouvaillen aus der Geschichte der BLS bewundern.

Originalloks von der Ce 4/6, Ae 6/8 bis zum «Blauen Pfeil» oder der Ae 8/8 «Muni» zeugen von der grossen Vergangenheit der BLS und ihrer Vorgängerbahnen. Vielleicht interessiert Sie auch das Archiv mit den vielen Eisenbahnobjekten, der grossen Sammlung an Plakaten, Prospekten und Uniformen oder Sie geniessen eine Filmvorführung. Vielleicht finden Sie sogar ein Schnäppchen im kleinen Raritäten-Shop.

Private Gruppenführungen sind auf Voranmeldung jederzeit möglich.

Programm

Erleben Sie auf einer spannenden Führung durch das Depot der BLS Stiftung die Pionierleistungen der BLS von früher und heute. Während 1913 am Gotthard Dampfloks Güterzüge mit 26 km/h über die Rampen schleppten, zogen am Lötschberg die stärksten elektrischen Lokomotiven der Welt Personen- und Güterzüge mit 50 km/h über die Bergstrecke. In den 1930er Jahren kaufte die BLS Leichttriebwagen und beschaffte 1944 mit der Ae 4/4 die erste laufachslose Hochleistungslok der Welt. Hier treffen Sie auf Verkehrslegenden wie den «Blaue Pfeil» oder den «Wellensittich», Zeitzeugen schweizerischer Reisegeschichte im damaligen Industriedesign. 

Treffpunkt Lokdepot Burgdorf, Kirchbergstr. 43c, 3400 Burgdorf
Dauer 2 Stunden
Gruppengrösse ab 6 Personen
Ausrüstung Gutes Schuhwerk

Auf Wunsch organisieren wir für Sie gerne einen Apéro (nicht im Preis inbegriffen).

Preise

Preisliste Offer Collection Single Line 1

  • CHF 18.00 Erwachsene ab 16 Jahren
  • gratis Kinder von 12–15 Jahre

Preise in CHF / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten / Die Anreise ist nicht im Preis inbegriffen. 

 
Ermässigungen

Jeder 10. Teilnehmer kostenlos

Anmeldung

Private Gruppenführungen ab 6 Personen sind auf Voranmeldung jederzeit möglich. 

Kinder müssen mindestens 12 Jahre alt sein und dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen an der Führung teilnehmen. Für Kinder von 12 bis 15 Jahren ist die Führung kostenlos. Sie müssen dennoch auf dem Anmeldeformular aufgeführt werden.

Schicken Sie uns Ihre Buchungsanfrage so früh wie möglich. Individuelle Wünsche nehmen wir gerne entgegen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Anreise

Reisen Sie mit dem Zug bis nach Burgdorf. Das Lok-Depot der BLS Stiftung befindet sich hinter dem Bahnhof an der Kirchbergstrasse 43c und ist zu Fuss in 5 Minuten erreichbar.

 

Gruppen ab 10 Personen reisen 30% günstiger

Das Gruppenbillett ist die ideale Fahrkarten für Gruppen ab 10 Personen. Die BLS Reisezentren organisieren für Sie gerne sämtliche Transporte. Füllen Sie das praktische Online-Formular mindestens zwei Arbeitstage vor Reiseantritt aus und überlassen Sie den Rest einfach uns.

1 Kommentar 5 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Anmelden
Ähnliche Angebote
Private Gruppenführung
Lösch- und Rettungswagen
Interventions- & Erhaltungszentrum Frutigen
Besuchen
Private Gruppenführung
Ferden-11
Nothaltestelle Ferden
Besuchen
Private Gruppenführung
Lötschberg Basistunnel
Lötschberg-Basistunnel
Besuchen
Wissen & Kultur
Panoramabild des schneebedeckten Amphitheaters
Entdeckungstour durch Avenches
Entdecken
Angebote in der Nähe
Bahnerlebnisse
BLS-Loksimulator in Burgdorf
BLS-Loksimulator in Burgdorf
Erleben
Familie
Spiel dich durch Burgdorf - Eine Familie sitzt am Tisch bei einem der zahlreichen Spiele.
Ludotrail: Spiel dich durch Burgdorf
Erleben
Wissen & Kultur
Burgdorf mit seinem überragenden Schloss bei schönstem Wetter
Abenteuerliche Stadtführungen durch Burgdorf
Erleben
Velo & E-Bike
Flyer Shop Burgdorf
Herzroute E-Bike Shop
Profitieren
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien