Öffentliche Führung

Lötschberg Nordrampe – geführte Bahnwanderung

Auf den Spuren der BLS-Gebirgsbahn von Blausee-Mitholz nach Kandergrund

Erleben Sie auf dieser geführten Bahnwanderung die Vielfalt der BLS-Bergstrecke hautnah und erfahren Sie von Ihrem Guide, welchen besonderen Herausforderungen eine Gebirgseisenbahn ausgesetzt ist.

Der gut ausgebaute Bahnwanderweg führt Sie von Blausee-Mitholz bis nach Kandergrund. Dieser ausgewählte Abschnitt der Lötschberg-Nordrampe besticht nicht nur durch seine landschaftliche Vielfalt und Schönheit, sondern zeigt Ihnen auch einen beeindruckenden Teil der technischen Meisterleistung beim Bau der Lötschberg-Bahnlinie.

Programm

Auf dem gut ausgebauten Bahnwanderweg erleben Sie die BLS unter kundiger Führung hautnah und im Massstab 1:1. Dabei erfahren Sie Interessantes über den Bau der Strecke zwischen 1906 und 1913, den Ausbau auf Doppelspur der Strecke Blausee-Felsenburg sowie über den Schutz der Bahn vor Naturgefahren. Ihr Guide wird Ihnen auch etwas über die Geschichte der Region erzählen, so dass Sie einen kurzweiligen und unterhaltsamen Nachmittag erleben werden.

Treffpunkt BLS Besucherzentrum, Obere Bahnhofstrasse 29, 3714 Frutigen

Dauer

3 Std. 35 Min. (12.45–16.20 Uhr)

12.45–13.15: Besuch BLS Besucherzentrum mit einem Modell des Lötschberg Basistunnels

13.27–13.42: Transfer nach Blasuee-Mitholz mit öffentlichem Bus (nicht im Preis inbegriffen)

13.45–16.20: Geführte Bahnwanderung (reine Wanderzeit ca. 1 Std. 15 Min.)

Gruppengrösse 6–20 Personen
Ausrüstung Gutes Schuhwerk
Der Witterung angepasste Kleidung
Getränke / Verpflegung
Sprache Die geführte Wanderung findet in Deutsch statt.

Termine 2024 Am 24.08.2024 verfügbar

Die geführte Wanderung findet an den unten aufgeführten Daten statt und dauert ca. 3 Std. 35 Min. (reine Wanderzeit ca. 1 Std. 15 Min.). Bei schlechten Wetterprognosen wird die Wanderung spätestens am Vortag abgesagt und um 1 Woche verschoben. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte kaufen Sie Ihr Ticket frühzeitig im BLS-Webshop.

Öffentliche Führung 12.45–16.20 Uhr

  • Samstag, 24. August 2024 (Ersatzdatum Samstag, 31. August 2024) Deutsch

 

Gruppenführungen

Für Gruppen ab 6 Personen ist diese Führung auf Anfrage täglich buchbar. Datum und Uhrzeit bestimmen Sie. Nutzen Sie dafür unser Anmeldeformular.

Preise

  • CHF 20.00 Erwachsene ab 16 Jahre
  • gratis Kinder 12–15 Jahre

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten. Die Anreise nach Frutigen sowie der Transfer von Frutigen nach Blausee-Mitholz sind nicht im Preis inbegriffen.

Buchung Anmeldung obligatorisch

Platzreservation & Vorverkauf

Die Anmeldung ist obligatorisch. Kinder müssen mindestens 12 Jahre alt sein und dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen an der Führung teilnehmen. Für Kinder von 12 bis 15 Jahren ist die Führung kostenlos. Eine Anmeldung im Webshop ist dennoch erforderlich.

Reservieren Sie sich Ihren Platz für das gewünschte Datum und kaufen Sie Ihr Ticket bequem über unseren Webshop.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Twint
  • Reka
  • Kreditkarten (Visa, Mastercard, American Express)
  • PostFinance Card

Anreise

Reisen Sie bequem mit dem Zug bis nach Frutigen. Vom Bahnhof aus erreichen Sie das BLS Besucherzentrum in ca. 5 Gehminuten.

1 Kommentar 3 von 5 Sternen

Bewerten
Weitere Bewertungen

Standort

Kaufen
Ähnliche Angebote
Öffentliche Führung
Nothaltestelle Ferden
Lötschberg-Basistunnel 24. Juli 2024
Besuchen
Wissen & Kultur
Kreuz am Wegrand
Lötschental – Kultur und Tradition erleben
entdecken
Wandern & Natur
Bootsfahrt Blausee / unsplash ©Nils Lindner
Ausflugsziel Blausee
Entdecken
Kulinarik
Wandern Marbachegg Marbach
Marbacher Genuss-Tour
Geniessen
Angebote in der Nähe
Private Gruppenführung
BLS Bahnwanderweg Lötschberger Nordrampe
Geführte Gruppenwanderung Lötschberg Nordrampe
Besuchen
Private Gruppenführung
Lötschberg Basistunnel
Lötschberg-Basistunnel
Besuchen
BLS-Führungen
Historischer Bahnhof Frutigen in neuem Gewand.
BLS Besucherzentrum im historischen Bahnhof Frutigen
Besuchen
Private Gruppenführung
Lösch- und Rettungswagen
Interventions- & Erhaltungszentrum Frutigen
Besuchen
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien