Ce contenu n’est pas encore disponible en français.
SCB

Musigfründe, Herti Gringe & Raufbolde

Werbesujets der BLS

Unter dem Motto «BLS verbindet herti Gringe», «BLS verbindet Musigfründe» und «BLS verbindet Raufbolde» entstanden mit den SCB-Cracks Thomas Rüfenacht, Eric Blum und Tristan Scherwey drei bodenständige Sujets mit einem Schuss Humor.

Die Idee: Gemeinsame Werte verbinden

Wie lassen sich die vielseitigen Ausflugsregionen der BLS mit den ebenso vielseitigen Charakterzügen bekannter SCB-Spieler auf sympathische Art verbinden? Thomas Rüfenacht ist bei den Fans für seine Kämpfernatur bekannt und gilt als waschechter Kerl, oder eben als «Herter Gring». Eric Blum hingegen ist leidenschaftlicher Musiker, der gerne selber in die Saiten greift. So kam Julien Junghäni, der kreative Kopf hinter der Kampagne, auf die Idee, Rüfenacht Seite an Seite mit einem Stier und Blum beim Musizieren in traditionsreicher Umgebung im Emmental abzulichten.

Cardinal vs. Thomas – «wär het dr herter Gring?»

Einen passenden Stier fürs Shooting zu finden war aber gar nicht so leicht. Fündig wurde der Werbefotograf Terence du Fresne bei der Familie Jost aus Wasen im Emmental, die bereits Preise für ihre Zuchtstiere eingeheimst hat. Der fast 1000 Kilo schwere Stier «Cardinal», wie er liebevoll genannt wird, wurde von seinem Besitzer während einer Woche täglich auf der Wiese spazieren geführt, um sich so an die Location und das bevorstehende Shooting einzustimmen. Sicherheit geht eben vor. Und wer hatte schlussendlich mehr Respekt vor seinem Gegenüber, Thomas oder Cardinal? Sagen wir es so: beide näherten sich mit dem nötigen Respekt  und verliessen nach getaner Arbeit freundschaftlich das Feld.

Der Guitar Hero vom Emmental

Eric Blum stellt nicht nur auf dem Eis sein Talent zur Schau, er ist auch musikalisch ein echter Meister. Für das Fotoshooting wurde er im malerischen Emmental, in Begleitung einer Handörgeli-Spielerin in originalgetreuer Emmentaler Tracht, beim Musizieren in Szene gesetzt. Und wie es sich für einen Vollblut-Musiker gehört, hatte Eric dermassen Freude am Handörgeli gefunden, dass er sich dieses in der Pause spontan griff und sich beim «Handörgele» versuchte.

Scherwey im Lötschental

Rechtzeitig zur «Tschäggättä Fasnacht» fand im Februar das 3. Fotoshooting statt. Unter dem Motto «BLS verbindet Raufbolde» entstand bei wunderschönem Wetter vor der traumhaften Bergkulisse Blattens ein neues Sujet, das Tristan Scherwey Seite an Seite mit der Lötschentaler Tschäggättä zeigt. Beim Shooting im tiefverschneiten Blatten hatte die ganze Crew, inklusive Scherwey, enorm viel Spass. Und wir finden, das sieht man dem neuen Sujet auch an.

 

Die BLS bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich beim SCB und insbesondere den Spielern Thomas Rüfenacht, Eric Blum und Tristan Scherwey für die tolle Zusammenarbeit und die super Shootings!

Autogrammstunde

Am Donnerstag, 16. November 2017 fand im BLS Reisezentrum Bern die Autogrammstunde mit Eric Blum und Thomas Rüfenacht statt. Fans konnten die neuen BLS-Plakate vor Ort von den beiden Stars signieren lassen.

Einweihungsfeier
Der SCB Mutz fährt im Bahnhof Bern Wankdorf ein
Der MUTZ ist los
Plus
SCB
SCB Spieler Beat Gerber tauscht für einen Tag die Hockeyausrüstung gegen die BLS Zugbegleiter Montur von Rolf Steiner.
SCB–BLS Jobtausch
Video ansehen
Newsletter
PDF herunterladen
0 de 0 Fichiers de médias