Ce contenu n’est pas encore disponible en français.
Vacances actives avec Eurotrek

Veloreise im Baltikum

Estland – Lettland – Litauen

Sie radeln durch den Lahemaa Nationalpark, geniessen die Seeregion Otepää – die sogenannte estnische Schweiz, entdecken das schöne Gauja-Flusstal in Lettland und die litauische Sahara – die Kurische Nehrung. Geniessen Sie die Vielfalt der Städte, Dörfer und Landschaften, erfahren Sie das gute Zusammenspiel dieser ausgeprägten Schwesterländer.

Reiseprogramm

Individuelle Bike-Tour

1. Tag: Anreise nach Tallinn

2. Tag: Tallinn – Nationalpark Lahemaa – Sagadi

Um 10:00 Uhr kurzer Transfer zum Lahemaa Nationalpark. Mit seinen grossen Wäldern und Feucht gebieten verfügt er über eine vielfältige Flora und Fauna – ein Paradies für Naturliebhaber.

3. Tag: Sagadi – Peipussee – Tartu

Am Morgen Transfer nach Mustvee. Die heutige Velotour führt entlang dem Peipussee bis Varnja, dem viertgrössten See Europas. Auf der Strecke passieren Sie viele idyllische Fischerdörfer. Transfer nach Tartu, die Universitätsstadt Estlands.

4. Tag: Tartu – Otepää – Sigulda

Kurzer Transfer in die Stadt Otepää, auch estnische Schweiz genannt, mit ihren vielen Seen ein beliebtes Ziel für die Sommerferien. Die Velotour führt bis Sangaste, dann Transfer nach Lettland nach Sigulda.

5. Tag: Sigulda – Nationalpark Gauja – Riga

Mit dem Velo durch den Gauja Nationalpark mit Ausblicken auf das Gauja-Flusstal mit der Gutmannshöhle. Nachmittags Transfer nach Riga, die mittelalterliche Hansestadt, zu einer Stadtführung durch die Altstadt, berühmt für seine Jugendstil-Bauten.

6. Tag: Riga – Badeort Jurmala – Riga

Heute können Sie Riga auf eigene Faust erkunden. Später am Radweg bis Jurmala, dem bekanntesten Badeort Lettlands. Weiter geht es der Ostsee entlang. Sie sollten unbedingt eine Badepause einplanen! Abends mit dem Zug zurück nach Riga.

7. Tag: Riga – Berg der Kreuze – Klaipėda

Per Kleinbus verlassen Sie Lettland und fahren direkt zur Litauischen Küste, vorbei am Berg der Kreuze. Per Velo entlang der Ostseeküste nach Klaipėda. In Palanga, einem bekannten Ostseebad Litauens, legen Sie eine Pause ein.

8. Tag: Klaipėda – Kurische Nehrung – Nida

Fährfahrt über das Kurische Haff auf die Kurische Nehrung. Weiter am Radweg in Richtung Nida. Halten Sie auch an den «Toten Dünen», baden Sie in der Ostsee und geniessen Sie die goldenen Strände.

9. Tag: Nida – Kaunas

Mit dem Schiff über das Kurische Haff zurück aufs Festland, mit tollen Ausblicken auf die Sanddünen. Wieder auf dem Velo zur berühmten Vogelwarte in Ventė, am Nachmittag nach Šilutė (Heydekrug). Transfer dem Fluss Nemunas entlang nach Kaunas.

10. Tag: Kaunas – Vilnius

Kleinbustransfer ins Seenland von Litauen. Per Rad geht es leicht hügelig nach Trakai mit der berühmten gotischen Inselburg im Galve See. Weiter bis Vilnius, Hauptstadt von Litauen. Am Abend erkunden Sie die Stadt während der geführten Tour.

11. Tag: Abreise oder Verlängerung

Reisedaten und Preise

Reisedaten

11 Tage / 10 Nächte ab Tallinn / bis Vilnius als individuelle Bike-Tour
Ende Mai bis Anfang September, Abreise jeweils dienstags

* Richtpreise pro Person in CHF

bei Doppelbelegung

Doppelzimmer
ab 1395.00
Mietvelo
125.00
Elektrovelo
349.00

Zuschläge pro Person in CHF

Einzelzimmer
ab 425.00
Halbpension
175.00

Im Preis inbegriffen

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Begleitbus während der Radtouren (ausser beim Ausflug auf der Kurischen Nehrung)
  • Alle Transfers im klimatisierten Kleinbus lt. Programm
  • Geführte Stadttouren in Tallinn, Riga und Vilnius (exkl. Eintritte)
  • Schifffahrt über das Kurische Haff von Nida zum Festland
  • Service-Hotline

Nicht im Preis inbegriffen

  • An- und Rückreise bis Tallinn/ab Vilnius
  • Reise- und Annullationsversicherung
  • Buchungsgebühr Reisebüro CHF 50.00

An- und Rückreise

Gerne organisieren wir für Sie die An- und Rückreise. Lassen Sie sich persönlich im BLS Reisezentrum betreffend aktuellem Flugplan, Verfügbarkeit und Preisen beraten.

* Geschäftsbedingungen

Hinweise

Tourencharakter

Vorwiegend auf verkehrsarmen Nebenstrassen. Das Gelände ist abwechslungsreich und vor allem im Gauja-Flusstal und in der Otepää Region hügelig, sonst verläuft die Strecke vorwiegend flach.

Gepäcktransport

Ihr Gepäck ist bei uns in sicheren Händen. Wir transportieren Ihre Koffer rasch und unkompliziert von einem Ort zum nächsten und übergeben dieses persönlich in der nächsten Unterkunft.

Online-Buchung

Buchungsablauf:

  • Klicken Sie auf den untenstehenden grünen Button «Kaufen».
  • Sie werden auf die Seite von Eurotrek umgeleitet.
  • Nach dem Abschluss erhalten Sie von Eurotrek die Eingangsbestätigung der Online-Buchung.
  • Anschliessend werden Sie durch das Reisezentrum Ins betreut (Reisebestätigung, Zahlungsmodalitäten). Unsere Reiseprofis werden Sie persönlich kontaktieren.

Kontakt Reisezentrum Ins

0 de 0 Fichiers de médias
    Ferien planen
    Prestations

    Avant votre voyage
    L’assurance voyage: pour partir l’esprit tranquille

    Vous partez prochainement en voyage? Que se passera-t-il si vos bagages disparaissent ou si vous devez annuler votre voyage en dernière minute, voire l’interrompre?

    Plus
    Avant votre voyage
    Argent de voyage

    Dans les bureaux de change des centres de voyages BLS, vous pouvez changer le montant dont vous avez besoin pour votre déplacement. Et avec la carte Travel Cash, vous disposez d’un moyen de paiement simple et sûr pendant votre voyage.

    Plus
    Vacances
    Wandern Highland Loch Lomond
    Aktivferien mit Eurotrek
    Plus
    Newsletter