This content is not yet available in English.
Erlebnisreisen Bahn und Schiff

Gruppenreise «Facettenreiches Asien» mit BLS-Reiseleitung

Mit der Bahn von China nach Vietnam – 19 Tage – Mittwoch, 28. Februar bis Sonntag, 18. März 2018. Durchführung garantiert.

China, das drittgrösste Land unserer Welt, fasziniert mit seinen Gegensätzen. Wir bestaunen die Weltmetropole Chongqing, besuchen historische Schätze wie dem Buddha von Leshan, fahren mit Hochgeschwindigkeitszügen und Dampfbahnen und entdecken die atemberaubenden Landschaften im Süden Chinas. In Vietnam unternehmen wir Wanderungen in den Reisterrassen bei Sapa und als krönender Abschluss der Reise verbringen wir zwei Nächte an Bord eines Schiffes in der berühmten Halong–Bucht.

Reiseprogramm Zürich–Chengdu–Chongqing–Leshan–Kunming–Sapa–Hanoi–Zürich

1. Tag: Schweiz–Chengdu

Flug von Zürich nach Chengdu.

2. Tag: Chengdus Altstadt Jinli

Ankunft in Chengdu und Transfer zum Hotel. Bevor wir zum Abendessen fahren bummeln wir zuerst durch die Altstadt Jinli.
Mahlzeiten: Abendessen

3. Tag: Chengdu, die Hauptstadt Sichuans

Heute besichtigen wir die «Panda–Hauptstadt » Chengdu. Wir erkunden das grösste Gebäude der Welt, das «Global Center». Die Provinz Sichuan ist berühmt für ihre gute Küche. Zum Mittagessen gönnen wir uns die Spezialität Sichuans, einen Feuertopf. Einen Besuch der Sichuan-Oper darf natür-lich nicht fehlen. Die Sichuan-Oper ist eine besondere Form der chinesischen Oper. Ein wesentlicher Bestandteil ist der schnelle Maskenwechsel der seidenen Masken, der nur mehr von sehr wenigen Künstlern (ca. 200) beherrscht wird.
Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

4. Tag: Tagesausflug in die Megastadt Chongqing

Am heutigen Tag unternehmen wir einen Ausflug in die Megastadt Chongqing. Mit dem Hochgeschwindigkeitszug fahren wir in die Stadt mit ihren 30 Millionen Einwohnern. Der durch den Drei-Schluchten-Damm gebildete Stausee reicht bis Chongqing, so dass nun auch grössere Schiffe die Stadt erreichen können. Dies löste in den letzten Jahren ein grosses Wirtschaftswachstum aus und deshalb ist Chongqing heute eine der schnellsten wachsenden Städte der Welt.
Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen

5. Tag: Chengdu–Leshan

Vormittags besichtigen wir Chinas grösstes Forschungszentrum für Pandabären. Auf 600 Hektar Land, das speziell an den Lebensraum der Pandabären angepasst wurde, leben etwa 39 Exemplare dieser stark vom Aussterben bedrohten Tierart. Wir haben Gelegenheit, die Pandabären ganz nah zu sehen und alles Wissenswerte der gefährdeten Tierart kennen zu lernen. Weiterfahrt nach Leshan und Besuch des Grossen Buddhas von Leshan. Diese 71 Meter hohe Statue wurde in eine Felsklippe gemeisselt und darf sich grösster sitzender Buddha der Welt nennen. Übernachtung in Leshan.
Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen

6. Tag: Mit dem Dampfzug in die Vergangenheit

Am Morgen fahren wir zur Bahnstation in Yuejin, wo uns ein Highlight dieser Reise erwartet. Der Dampfzug, der früher für den Transport von Kohle gebraucht wurde, fährt heute für Einheimische und Touristen. Die Fahrt dauert ca. 70 Minuten und führt auf 19,84 km auf der Schmalspurbahnstrecke nach Huangcunjin. Nach der Ankunft wandern wir durch die malerische Landschaft zum Dorf Bagou. Nach dem Mittagessen Rückfahrt mit dem Dampfzug nach Yuejin. Weiterfahrt nach Leshan ins Hotel.
Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

7. Tag: Nachtzug nach Kunming

Wir kehren zurück nach Chengdu und nehmen dort das Mittagessen ein. Nach Hochgeschwindigkeits- und Dampfzügen erleben wir heute eine weitere Zugfahrt, mit dem Nachtzug von Chengdu nach Kunming. Wir verlassen Chengdu am späten Nachmittag und erreichen Kunming am Vormittag des folgenden Tages.
Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

8. Tag: Kunming – die Stadt des ewigen Frühlings

In Kunming herrscht ganzjährig ein angenehm mildes Klima. Wir besuchen den Westberg und geniessen die prächtige Aussicht über die Millionenstadt. Am Nachmittag besichtigen wir die Innenstadt mit den Pagoden, Märkten, dem buddhistischen Tempel Yuantong und spazieren dem See entlang im Cui Hu Park.
Mahlzeiten: Abendessen

9. Tag: Tagesausflug zum Steinwald Shi Lin

Heute besichtigen wir die berühmteste Sehenswürdigkeit Kunmings – den Steinwald Shi Lin. Aus Regenwasser hat sich eine
eindrucksvolle Karstlandschaft geformt. Auf schmalen Wegen spazieren wir durch die bis zu 30 Meter hohen Skulpturen und lassen uns von diesem Naturwunder verzaubern.
Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen

10. Tag: Über die Grenze nach Vietnam

Am Morgen Zugfahrt zur Grenze China/Vietnam bei Hekou. Nach den Grenzformalitäten fahren wir mit dem Bus weiter nach Sapa. Die Marktstadt liegt auf 1.600 m ü. M. umgeben von Reisterrassen im Hoàng Liên Son-Gebirge. Die nächsten Tage verbringen wir in der schönen Region Sapa.
Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen

11. – 12. Tag: Bergvölker und Reisterrassen

Die Region wird von mehreren Bergvölkern und Minderheiten besiedelt, welche bis heute ihre traditionelle Lebensweise ausüben. Während diesen zwei Tagen in Sapa wandern wir zu verschiedenen Dörfern, besuchen den Sonntagsmarkt in Bac Ha und eine lokale Schule.
Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

13. Tag: Weiterreise nach Hanoi

Am Vormittag unternehmen wir eine letzte Wanderung durch Bergdörfer und atemberaubende Landschaft. Wir verabschieden uns von den freundlichen Dorfbewohnern und fahren in fünf Stunden mit dem Bus nach Hanoi.
Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen

14. Tag: Hanoi

Hanoi ist seit über eintausend Jahren die Hauptstadt Vietnams. Den heutigen Tag verbringen wir mit der Entdeckung Hanois:
Wir besuchen den Ho Chi Minh Komplex und den Literaturtempel. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant führt uns die Stadtrundfahrt zum Ethnologiemuseum und Quan Thanh Tempel. Heutiger Höhepunkt ist die Fahrt mit einer Rikscha durch die Altstadt, ein Muss für jeden Besucher Hanois!
Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

15.–16. Tag: Die atemberaubende Halong-Bucht

Als Abschluss unserer Reise fahren wir zur berühmten Halong-Bucht. Unzählige Kalkfelsen, zumeist unbewohnte Inseln und Felsen, ragen mehrere hundert Meter hoch aus dem Wasser. Wir wandeln auf den Spuren James Bonds in der «Bucht des untertauchenden Drachens» und begeben uns an Bord eines eleganten Schiffes. Die nächsten zwei Nächte verbringen wir auf dem Schiff. Tagsüber unternehmen wir Ausflüge zu Höhlen, Wasserdörfern und Stränden in einer der schönsten Landschaften Südostasiens.
Mahlzeiten: Frühstück, Mittag- und Abendessen

17. Tag: Wasserpuppen und Rückfahrt nach Hanoi

Nach dem Brunch auf dem Schiff begeben wir uns wieder an Land und fahren zurück nach Hanoi. Unterwegs halten wir in einem Dorf. Dort besuchen wir eine Wasserpuppenshow, eine faszinierende Kunstform des nördlichen Vietnams.
Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen

18. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückreise in die Schweiz.
Mahlzeiten: Frühstück

19. Tag: Ankunft in Zürich

Reisedatum / Preise ab CHF 5'750.00

Reisedatum

Mittwoch, 28. Februar bis Sonntag, 18. März 2018

Richtpreise pro Person

 im Doppelzimmer CHF 5'750.00
 Zuschlag Einzelzimmer
CHF  900.00

Im Preis inbegriffen:

  • Linienflüge: Zürich–Bangkok–Chengdu/Hanoi–Bangkok–Zürich in Economy Klasse
  • Flughafen– und Sicherheitstaxen
  • Bahnfahrten 1. Kl. Chengdu–Chongqing retour sowie Kunming–Hekou
  • Fahrt mit dem Dampfzug Yuejin–Huangcunjin und Bagou–Yuejin
  • Bahnfahrt Soft–Klasse (4-Bett-Abteil) Chengdu–Kunming
  • 1 Übernachtung im Zug ohne Mahlzeiten
  • 2 Übernachtungen auf der Bhaya Cruise in der Halong-Bucht
  • 13 Übernachtungen in gehobenen Mittelklassehotels im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • 17 Hauptmahlzeiten gemäss Programm
  • Überlandfahrten, Transfers und Besichtigungen gemäss Programm
  • Visa für China und Vietnam inkl. Einholung
  • BLS-Reiseleiter ab/bis Zürich, lokale Reiseleitung bei allen Ausflügen
  • Gutschein Bahnbillett 2. Klasse Wohnort–Zürich Flughafen retour
  • Praktisches Globotrain-Necessaire
  • Pauschalbeitrag zur Kompensation der Flugemissionen an myclimate

Nicht inbegriffen:

  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Übrige Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder
  • Reise- und Annullationsversicherung
  • Buchungsgebühr Reisebüro CHF 50.00

Teilnehmerzahl / Durchführung

Mind. 10 / Max. 20 Personen.
Die Mindestteilnehmerzahl ist erreicht und die Durchführung der Reise ist garantiert.

Geschäftsbedingungen

Die definitiven Preise 2018 sind Ende Oktober 2017 bekannt, daher handelt es sich um Richtpreise. Veranstalter ist Globotrain, Bern. Es gelten die allgemeinen Vertragsbedingungen des Veranstalters. Preis- und Programmänderungen vorbehalten.

Programm- und Preisänderungen vorbehalten.

Hinweise

Exklusiv für Sie

  • Begleitete Gruppenreise  ab/bis Flughafen Zürich
  • Erfahrener BLS-Reiseleiter
  • Zusätzliche lokale Reiseleitungen
  • Viele Ausflüge und Besichtigungen inbegriffen
  • Mehr Reiseerlebnis dank Kleingruppen

Teilnehmerzahl

Mind. 10 / Max. 20 Personen.

Reiseinformationen

Schweizer Bürgerinnen und Bürger benötigen für die Einreise einen Reisepass, welcher mindestens sechs Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist.

Reiseversicherung

Jede/r Teilnehmer/in ist für den Abschluss einer Versicherung selbst verantwortlich. Wir bieten Ihnen massgeschneiderte Lösungen an. Kontaktieren Sie uns für Detailinformationen.

Reise- und Vertragsbedingungen

Es gelten die Allgemeinen Reise- und Vertragsbedingungen der Globetrotter Tours AG.

0 Media files
    Ferien planen
    Services

    Kundenmagazin «gazette»
    Reisen-Matter
    Hilmar Matter – Reiseleiter 

    Mit dem Bähnler in die Vergangenheit und Zukunft.

    entdecken
    Before your journey
    Travel insurance – carefree travel

    Planning on taking a trip in the near future? Are you interested in knowing what you can do if you lose your luggage or have to interrupt your journey or cancel your travel plans at short notice?

    More
    Before your journey
    Luggage

    Travelling comfortably, without having to carry your luggage around

    More
    Before your journey
    Travel money

    You can change the money you need for your trip in the currency exchange offices at BLS Travel Centres. What’s more, the Travel Cash card offers you secure and simple travel money while you’re on your trip.

    More
    Ferien
    Gruppenreise Afrika – Rovos Rail: Gazellen überqueren die Gleise
    Erlebnisreisen
    More
    Ferien
    Ferien mit dem Motorhome
    Weitere Reisen
    More
    Newsletter