This content is not yet available in English.
Pauschalreisen – Aktivferien

Finnlands Inselwelt mit dem Velo entdecken

Individuelle Reise – 8 Tage / 7 Nächte

An manchen Tagen wirken die Åland-Inseln vor Turku wie gemalt: glasklares Wasser, kleine rote Hütten, sanft eingebettet in dichte, grüne Wälder und traumhafte Ausblicke auf die Ostsee erwarten Sie hier. Die grössten dieser zig Tausend Inseln sind mit Brücken oder kleinen Fähren verbunden. Daher kann diese Region problemlos mit dem Rad bereist werden. Jeden Tag besuchen Sie eine oder mehrere neue Inseln und dabei entdecken Sie lokales Gewerbe, Spuren von historischen Ereignissen und eine intakte Tier- und Pflanzenwelt.

Reiseprogramm 7 Tage – Naantali – Turku

1. Tag: Anreise nach Naantali

Machen Sie einen Spaziergang durch die idyllische Altstadt und den Hafen und probieren Sie die Meeresfrüchte in einem der ausgezeichneten Restaurants.

2. Tag: Naantali – Kustavi ca. 30/55 km + Fährfahrt

Fahrt entlang dem Postvägen, einer historischen Postroute, die einst Helsinki mit Stockholm verband. Sie passieren einige Brücken mit traumhaften Ausblicken auf die nahe Inselwelt und erreichen die Fähre nach Kustavi (in Eigenregie). Geniessen Sie den Abend in einer finnischen Sauna. Ihre Muskeln werden es Ihnen danken!

3. Tag: Kustavi – Brändö-Inseln ca. 40 km + Fährfahrten

Kurzer Bummel durch das Künstlerdorf bei Kustavi, in dem Sie lokale Handwerker besuchen können. Anschliessend erreichen Sie durch eine Fährfahrt die Brändö-Inseln, den nördlichsten Teil der Åland-Inseln. Sie werden staunen, wie leise die Natur und wie frisch die Luft sein kann! Wie auf einer Perlenkette aufgefädelt liegen diese Inseln in der Ostsee.

4. Tag: Brändö-Inseln – Kastelholm/Godby ca. 25/30 km + Fährfahrten

Heute geht es per Fähre auf die Hauptinsel der Åland-Inseln. Wenn Sie möchten, können Sie die Ruinen von Bomarsund besuchen. Dies war eine wichtige Festungsanlage, die im Krimkrieg zerstört wurde. Danach Weiterfahrt nach Kastelholm. Eine Besichtigung der Burg und des Freilichtmuseums «Jan Karlsgården» lohnt sich.

5. Tag: Kastelholm/Godby – Havsvidden ca. 35/25 km

Die Route führt Sie heute zum nördlichsten Punkt der Hauptinsel. Zu Beginn führt der Weg durch typische Apfelplantagen. Je nördlicher Sie kommen, umso unberührter wird die Natur. Bevor Sie den Weg nach Havsvidden nehmen, können Sie nach Getabergen abzweigen. Dort gibt es einen beliebten Aussichtsturm mit einem weiten Blick in Richtung der grünen Wälder und des tiefblauen Meeres. Schliesslich kommen Sie in Ihrer Unterkunft in Havsidden an, einem besonderen Ort am Rand der Insel. Der Radtag wird mit einer warmen Sauna, dem erfrischendem Schwimmbad und einem gemütlichen Whirlpool belohnt.

6. Tag: Havsvidden – Mariehamn ca. 50 km

Heute fahren Sie durchs Landesinnere zur Hauptstadt der Åland-Inseln. Sie passieren die Jomalakirche, eine der ältesten Kirchen in Finnland. Mariehamm ist eine namhafte Schifffahrtsstadt mit zwei wichtigen Häfen auf einer Halbinsel. Die ganze Stadtgeschichte und Entwicklung beruht auf den Menschen, die umgeben von Wasser leben und gelebt haben. Sehenswert sind das Schifffahrtsmuseum und das Museumsschiff «Pommern», das Hafenviertel und die St. Georg Kirche.

7. Tag: Mariehamn – Turku ca. 5 km (+ optional 8 km/25 km)

Sie lassen heute die Åland-Insel hinter sich und kehren zurück auf das finnische Festland. Vorher sollten Sie sich noch Zeit nehmen, das schöne Mariehamm und seine Umgebung zu besichtigen. Machen Sie eine Rundtour durch die reizvolle Nachbarschaft und fahren Sie Richtung Süden, wo die Meereskulisse und die wunderschönen Villen Sie verzaubern werden. Eine Kreuzfahrt mit dem luxuriösen Kreuzfahrtschiff MS Viking Grace wird Sie nach Turku bringen. Sie schippern durch eine Inselgruppe mit mehr als 10'000 Inseln. Die Kreuzfahrt beginnt nachmittags und dauert ca. 5,5 Stunden: Gegen 20 Uhr kommen in Turku, der ältesten Stadt in Finnlands, an. Geniessen Sie den letzten Abend in der europäischen Kulturhauptstadt aus 2011 und tauchen Sie ein in ein Meer aus Veranstaltungen, Kultur und Geschichte. Spazieren Sie entlang des Flusses Aura und bewundern Sie die alten Segelschiffe.

8. Tag: Abreise oder Verlängerung

 

Reisedaten und Preise

Anreisetermine

Sonntags vom 25. Juni bis inklusive 6. August 2017 

Saison 1 25. Juni bis inkl. 6. August 2017

Preise pro Person in CHF

bei 2 Personen im Doppelzimmer

Saison 1  CHF 1059.00
 Zuschlag Einzelzimmer CHF 455.00
Velo 21-Gang CHF 119.00
Elektrovelo CHF 269.00

Kategorie: landestypische Mittelklassehotels und Gasthäusern, in Kustavi Dusche und WC ausserhalb des Zimmers.

Im Preis inbegriffen

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Fährtickets (ausser für Tag 2)
  • Schifffahrt Marienhamm – Turku
  • Saunaeintritt in Kustavi
  • Sauna, Schwimmbad und Whirlpool in Havsvidden
  • Service Hotline (Englisch)

Nicht im Preis inbegriffen

  • An- und Rückreise Naantali/Turku
  • Reise- und Annullationsversicherung
  • Buchungsgebühr Reisebüro CHF 50.00

An- und Rückreise

Gerne organisieren wir für Sie die An- und Rückreise. Lassen Sie sich persönlich im BLS Reisezentrum betreffend aktuellem Flugplan, Verfügbarkeit und Preisen beraten.

Hinweise

Hinweise Reiseinformationen

Strecke

Das Profil der Route ist teilweise flach bis leicht hügelig und insgesamt als leicht zu bezeichnen. Die sanften Hügel und lichten Wälder, sowie zahlreiche felsige Ufer machen sicherlich den grössten Reiz dieser idyllischen Landschaft aus. Einige Brückenauffahrten sind etwas steiler. Es wird hauptsächlichen auf ruhigen Nebenstrassen und Radwegen gefahren.

Mietvelos

Eurotrek setzt Tourenvelos diverser Marken ein. Es erwarten Sie gut gewartete Qualitätsvelos mit 21-Gängen und Freilauf oder 7-Gänge mit Rücktrittbremse (bei manchen Reisen sind auch andere Gangzahlen möglich). Für die richtige Rahmenhöhe geben Sie uns bitte bei der Anmeldung Ihre Körpergrösse bekannt.

Gerne stellt Ihnen Eurotrek auf den meisten Velotouren komfortable Gepäcktaschen für das kleine Tagesgepäck zur Verfügung. Ebenso gehören ein kleines „Bordwerkzeug“ mit Ersatzschlauch, Flickzeug und Pumpe zur Ausrüstung. Velohelme können wir Ihnen – speziell für mitreisende Kinder – nur dringend empfehlen, leider aber nicht leihen.

Die Veloreifen der Mietvelos haben einen besonders festen Spezialmantel. Sollte doch einmal ein „Platter“ eintreten, können Sie ihn mit dem Werk- und Flickzeug bzw. Ersatzschlauch von Eurotrek sicher selbst reparieren. Ist der Schaden grösser, so rufen Sie Eurotrek an. Sie sorgen so schnell wie möglich für die Reparatur oder ein Ersatzvelo. Dieser Pannendienst ist im Mietpreis inkludiert! Bei geführten Reisen steht selbstverständlich die Reiseleitung zur Verfügung.

Gepäcktransport

Bei allen Eurotrek-Touren transportieren wir Ihr Gepäck von Hotel zu Hotel. Sie führen nur Ihr Tagesgepäck mit Ihren persönlichen Sachen in den Packtaschen mit sich und geniessen das unbeschwerte Radeln. Bei einigen Touren werden nur ein oder zwei Gepäckstücke pro Person befördert. Hinweise dazu und die Abgabe- und Rückgabezeiten bei den einzelnen Reisen entnehmen Sie bitte den Reiseunterlagen. Gepäckstücke mit einem Gewicht von mehr als 20 kg werden nicht befördert. Bitte beachten Sie, dass mehrmaliges Verladen das Gepäck besonders beansprucht.

Kinder & Familien

Bei den meisten Eurotek-Velotouren reisen Kleinkinder bis vier Jahre gratis. Allfällige Kosten für Kinderbett oder Verpflegung regeln Sie bitte direkt mit dem Hotel. Mitreisende Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr erhalten im Zimmer zweier Vollzahler 25 % Ermässigung auf den Grundpreis. Geprüfte Kindersitze oder Kinderräder sind meist in begrenzter Anzahl verfügbar.

Programmänderungen während der Reise

Wetterverhältnisse und andere Umstände können Programmänderungen erzwingen. Eurotrek behält sich im Interesse des Kunden das Recht vor, das Programm zu ändern, wenn unvorhergesehene oder nicht abwendbare Umstände dies erfordern. Eurotrek ist aber bestrebt, gleichwertige Ersatzleistungen zu bieten. Sollte die Abhilfe übermässige Kosten oder unverhältnismässigen Aufwand verursachen, kann Eurotrek die Abhilfe verweigern. In diesem Fall gehen Zusatzkosten zu Lasten des Reisenden. Gleiches gilt im Fall der höheren Gewalt. 

Reise- und Vertragsbedingungen

Es gelten die Allgemeinen Reise- und Vertragsbedingungen der Eurotrek AG.

0 Media files
    Buchen
    Services

    Before your journey
    Travel insurance – carefree travel

    Planning on taking a trip in the near future? Are you interested in knowing what you can do if you lose your luggage or have to interrupt your journey or cancel your travel plans at short notice?

    More
    Before your journey
    Luggage

    Travelling comfortably, without having to carry your luggage around

    More
    Before your journey
    Travel money

    You can change the money you need for your trip in the currency exchange offices at BLS Travel Centres. What’s more, the Travel Cash card offers you secure and simple travel money while you’re on your trip.

    More
    Newsletter