This content is not yet available in English.
Pauschalreisen – Aktivferien Mit Rad und Schiff durch Südholland

Mit Rad und Schiff durch Südholland

Wasserwege und Grossstadtflair

Mit Rad und Schiff fahren Sie durch das grüne Herz Hollands. Kaum eine Provinz ist abwechslungsreicher und hat so viele Gesichter wie Südholland. Grossstadtleben und unberührte Natur liegen hier nebeneinander. Die vielen Wasserwege bieten ungezählte Möglichkeiten, die herrlichen Landschaften und die kulturellen Höhepunkte der Provinz «Zuid-Holland» zu entdecken. Erleben Sie so unterschiedliche Städte wie die Käsestadt Gouda, die Silberstadt Schoonhoven und natürlich Rotterdam, auch «Manhattan an der Maas» genannt, prächtige Binnenseen wie das Brassemermeer und nicht zu vergessen die «Porzellan-Hochburg» Delft mit ihrem «Delfter Blau».

Reiseprogramm

Individuelle Velo- und Schifftour

1. Tag: Anreise nach Amsterdam

Einschiffung ab 15:00 Uhr. Am Nachmittag und am Abend haben Sie noch Gelegenheit, die Stadt bei einem kleinen Stadtbummel kennen zu lernen.

2. Tag: Amsterdam – Aalsmeer – Alphen aan den Rijn (ca. 40 km)

Morgens beginnt Ihre Rad & Schiffsreise mit einer Schifffahrt von Amsterdam nach Aalsmeer. Sie passieren zunächst 14 Brücken, die meisten werden extra für die MS Sir Winston hochgezogen. In Aalsmeer startet Ihre gemütliche Radtour. Vorbei an den Binnenseen Westeinderplassen und Braassemermeer erreichen Sie Alphen aan den Rijn, die Stadt, die zur «grünsten Stadt der Niederlande» gekürt wurde.

3. Tag: Alphen aan den Rijn – Gouda (ca. 25 km)

Heute radeln Sie in die Käsestadt Gouda. Bei schönem Wetter lohnt ein kleiner Abstecher zur Seenlandschaft Reeuwijkse Plassen für ein erfrischendes Bad. Sportlichere Fahrer machen einen Abstecher nach Leiden (plus 20 km) oder sogar an den Nordseestrand von Katwijk aan Zee (plus 45 km).

4. Tag: Gouda – Rotterdam – Delft – Den Haag – Scheveningen (ca. 35–85 km)

Vor dem Frühstück startet die MS Sir Winston zur Fahrt von Gouda nach Rotterdam. Zwei Radtouren stehen zur Wahl: die kürzere Variante führt nach Delft – hier haben Sie die Möglichkeit die Porzellanmanufaktur zu besuchen – für die längere fahren Sie direkt in den Regierungssitz der Niederlande nach Den Haag und dann weiter zum Nordseekur- und Badeort Scheveningen und zurück. Optional können Sie auch mit der Bahn (Rail & Bike) zurück nach Rotterdam fahren.

5. Tag: Rotterdam – Kinderdijk – Schoonhoven (ca. 45 km)

Die heutige Radtour führt Sie nach Kinderdijk. Die UNESCO hat die 19 Windmühlen in einer Reihe zum Weltkulturerbe erklärt – ein wahrlich beeindruckendes Bild! Ihr Tagesziel ist die Silberstadt Schoonhoven mit bezaubernder Altstadt.

6. Tag: Schoonhoven – Utrecht (ca. 40 km)

Heute radeln Sie durch das schöne Polderland nach Oudewater, bekannt durch seine Hexenwaage und weiter nach Utrecht. Beeindruckend und sehenswert: der Utrechter Dom ist einer der bedeutendsten der Niederlande.

7. Tag: Utrecht – Zaandam – Amsterdam (ca. 30 km)

Morgens Schifffahrt von Utrecht nach Zaandam. Unser Tipp: Ein Besuch des Museumsdorfs «Zaanse Schans», ein Freilichtmuseum, das mit dem Gedanken, das historische Erbe der Niederlande zu zeigen, errichtet wurde. Sie können ein altholländisches Dorf, eine Käserei, eine Werft, eine Holzschuhwerkstatt, ein Bäckereimuseum, das Zaanse Uhrenmuseum und die weltweit einzige Farbmühle, De Kat, besuchen. An das Freigelände angeschlossen befindet sich das Zaans Museum, das einen Einblick in die Entwicklung des Zaanstreeks als erstes Industriegebiet gewährt. Erzeugnisse, die auf dem Gelände hergestellt werden, Senf, Käse, Gebäck usw., kann man dort kaufen. Durch das Naherholungsgebiet «Twiske» fahren Sie im Anschluss nach Amsterdam zurück. Am Nachmittag Möglichkeit zu einer Grachtenrundfahrt.

8. Tag: Amsterdam / Abreise

Reisedaten und Preise

Reisedaten

8 Tage/7 Nächte ab/bis Amsterdam als individuelle Velo- und Schifftour

Anfang April bis Anfang Oktober, Abreise jeweils samstags

* Richtpreise pro Person in CHF

Zweibettkabine

Hauptdeck
ab 620.00
Promenadendeck
ab 770.00

Zuschläge pro Person in CHF

Kabine zur Alleinbenützung, Hauptdeck
ab 310.00
Kabine zur Alleinbenützung, Promenadendeck ab 390.00
normales Velo
ab 85.00
Elektrovelo ab 195.00

Im Preis inbegriffen

  • Unterbringung in Aussenkabinen mit Dusche/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension: Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gang-Abendessen
  • Begrüssungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • Routenbuch für individuelle Touren (pro Kabine)
  • Bordreiseleitung
  • Leihradversicherung.

Nicht im Preis inbegriffen

  • An- und Rückreise nach/ab Amsterdam
  • Reise- und Annullationsversicherung
  • Buchungsgebühr Reisebüro CHF 50.00.

An- und Rückreise

Gerne organisieren wir für Sie die An- und Rückreise. Lassen Sie sich persönlich im BLS Reisezentrum betreffend aktuellem Flugplan, Verfügbarkeit und Preisen beraten.

* Geschäftsbedingungen

Hinweise

Strecke

Im Radfahrerland Holland immer flach auf gut ausgebauten Radwegen.

Anreise/Rückreise

Sie reisen per Bahn oder Flug nach Amsterdam, der Hauptbahnhof ist ca. 4 km vom Anleger entfernt. Wenn Sie privat anreisen möchten, gibt es am Hauptbahnhof Amsterdam ein Parkhaus.

Tagesausflug zum Keukenhof

Im April und Mai haben Sie die Möglichkeit, die weltweit grösste Tulpenausstellung zu besuchen. Der Besuch findet jeweils montags statt und beinhaltet den Bustransfer ab/bis Schiff und den Eintritt. Kosten: ca. CHF 70.00.

Ihr Schiff: MS Winston

Ein gemütliches Flussschiff mit persönlicher Atmosphäre. Restaurant, Salon und Bar möbliert mit Ledersesseln und -stühlen im englischen Clubstil (klimatisiert). Loggia und Sonnendeck. 22 2-Bett- und zwei 1-Bett-Kabinen auf dem Hauptdeck und elf 2-Bett-Kabinen auf dem Promenadendeck.

Die Kabinen sind klein und funktionell. 2-Bett-Kabinen, ca. 7 m2, mit zwei Einzelbetten, die versetzt über Eck stehen (1-Bett-Kabinen, ca. 6 m2), alle mit DU/WC sowie TV und Safe. Die Kabinen auf dem Promenadendeck haben zusätzlich Klimaanlage. Die Fenster können auf beiden Decks geöffnet werden.

Bordsprache: Deutsch, Englisch.

Mietvelos

Eurotrek bietet Ihnen leichtlaufende, solide Tourenräder in guter Qualität an, die darauf ausgelegt sind, dass Sie sich um nichts kümmern müssen und die ganze Woche bequem unterwegs sein können. So gewährleisten wir Ihnen besten Komfort und natürlich Sicherheit auf den Radwegen und Strassen.
Auf vielen Touren bietet Eurotrek Ihnen auch Elektroräder der Kategorie bis 25 km/h zur Miete an. Zur gut gewarteten Mietflotte gehören auch solide Kinderfahrräder und Veloanhänger für Ihre Sprösslinge.

Ihr Mietvelo steht am Ausgangsort für Sie bereit. Es bringt Sie zuverlässig und komfortabel an Ihr Ziel, wo Sie es ganz unkompliziert wieder abgeben. Selbstverständlich können Sie auf all unsere Reisen auch Ihr eigenes Velo mitbringen.

0 Media files
    Ferien planen
    Services

    Before your journey
    Travel insurance – carefree travel

    Planning on taking a trip in the near future? Are you interested in knowing what you can do if you lose your luggage or have to interrupt your journey or cancel your travel plans at short notice?

    More
    Before your journey
    Travel money

    You can change the money you need for your trip in the currency exchange offices at BLS Travel Centres. What’s more, the Travel Cash card offers you secure and simple travel money while you’re on your trip.

    More
    Ferien
    Bärentrek Alpenpanorama
    Aktivferien mit Eurotrek
    More
    Newsletter