Anreise

Direkt an den Match

Von zu Hause aus direkt in die PostFinance-Arena

Praktisch ab jedem Bahnhof des BLS-Netzes gibt es direkte Verbindungen zum Bahnhof Bern Wankdorf. Von dort aus ist es zu Fuss oder mit dem Tram nur ein Katzensprung zum SCB in die Postfinance Arena.

Günstiger an die Heimspiele

Die Hin- und Rückfahrt in den Libero-Zonen 100-101 zur PostFinance-Arena sind ab 3 Stunden vor Matchbeginn und bis 2 Stunden nach Spielschluss (resp. bis Betriebsschluss, exkl. Nachtbusse) im Matchbillett bzw. in der SCB-Saisonkarte inbegriffen. Auch ausserhalb der zwei Zonen profitieren Sie von diesem Angebot: Lösen Sie innerhalb des Libero-Tarifverbunds ein Ticket nach Bern exklusive die Zonen 100-101. Beratung in allen BLS Reisezentren.

Im SCB-Fanzug zu den Auswärtsspielen

An die Auswärtsspiele gegen den HC Fribourg-Gottéron, den EHC Biel-Bienne und die SCL Tigers reisen Sie am bequemsten mit dem SCB-Fanzug. Für diese Spiele stellen der SCB und die BLS einen Extrazug zur Verfügung. Der SCB gibt die Abfahrtszeiten jeweils auf seiner Homepage bekannt.

Hautnah am Match – auf der BLS-Fanbank

In bequemen Sitzen des neuen BLS-Doppelstockzuges «MUTZ» erleben Sie den Hockeymatch einmal anders. Auf der Fanbank direkt an der Bande sind Sie ganz nahe am Geschehen dran. Von diesem exklusiven Platz aus bekommen Sie die Power und Schnelligkeit der SCB-Spieler hautnah mit. Sie sehen die Schweissperlen und kriegen sogar die Dirty Talks mit. Mehr Infos zur Fanbank und zum Wettbewerb.
Newsletter
PDF herunterladen
0 aus 0 Mediendateien