Unternehmensporträt

Partnerschaften und Sponsoring

Die BLS ist SCB-Goldpartnerin und Leading Partnerin von Swiss Volley

Wir gestalten Mobilität, indem wir Menschen bewegen, sie mit Begeisterung begleiten und ihnen einzigartige Erlebnisse ermöglichen. Die BLS verbindet Menschen und Organisationen, Orte und Regionen, Stadt und Land miteinander. Verantwortungsvoll, regional verankert und leidenschaftlich. Genau diese Werte leben wir auch bei unseren Sponsoring-Engagements. Zusammen mit unseren Partnern streben wir für beide Seiten gewinnbringende, qualitativ hochstehende Kooperationen an. Dabei legen wir unseren Fokus in erster Linie auf langfristige Partnerschaften im Kultur- und Sportbereich im BLS Wirkungsgebiet. Wir lieben spezielle Ideen, Geschichten und Erlebnisse, welche bei Ihren und unseren Kunden, Besuchern und Gästen nachhaltig in Erinnerung bleiben.

Als öffentliche Institution ist es der BLS grundsätzlich nicht möglich, finanzielle Sponsorings auszurichten. Jedoch sind wir der ideale Partner wenn es um Mobilitäts- und Ticketlösungen für Grossveranstaltungen geht. Zudem verfügen wir über sehr attraktive Kommunikationsplattformen in über 30 Reisezentren und Verkaufsstellen, in unseren Zügen mit täglich über 150'000 Fahrgästen sowie auf unseren Onlinekanälen, welche wir Ihnen im Rahmen eines Leistungsaustausches anbieten können.

Wenn Sie mit uns als Partner diesen von Emotionen und Geschichten geprägten Weg gehen möchten, freuen wir uns auf Ihre Ideen.

Swiss Volley

Seit Anfang 2016 ist die BLS Leading Partner von Swiss Volley

Beide Unternehmen bewegen Menschen. Die BLS als Mobilitätsanbieter und Swiss Volley mittels Meisterschaften und Turnieren. Werner Augsburger, CEO von Swiss Volley, ist überzeugt, dass die Präsenz der Sportevents im weit reichenden Mobilitäts- und Kommunikationsnetz der BLS den Volleyball-Sport, die zweitgrösste Teamsportart in der Schweiz, regional und national noch bekannter macht.

Im Rahmen der Partnerschaft mit Swiss Volley arbeitet die BLS zusätzlich mit verschiedenen Volleyball-Events in ihrem Wirkungsgebiet eng zusammen. Im ersten Jahr waren dies der Cornèrcard Volley Cupfinal in Fribourg, die U21 Beachvolley Weltmeisterschaft in Luzern, die Beachvolley Europameisterschaft in Biel, die Swatch Beachvolleyball Major Series in Gstaad und die Coop Beachtour Schweizermeisterschaft auf dem Bundesplatz in Bern.

0 Mediendateien
    Dienstleistungen

    Events
    Beachvolleyball Maenner
    Sport Events 
    mehr
    Events
    Belle Epoque
    Kultur Events
    mehr
    Fahrplan
    Online-Fahrplan

    Planen Sie Ihre schweiz­weite Reise mit dem Online- Fahrplan

    Route planen
    Newsletter